Freitag, 15. Februar 2019

neues Top

Von Evelyn habe ich ein Top erhalten, welches zu einer Tagesdecke werden soll.

Ideen habe ich schon einige.



                         die liebe Nana

Donnerstag, 14. Februar 2019

8,3

Seit 22.10.2018 bin ich wieder bei den WeightWatchers (scheint Werbung zu sein).

Mein Startgewicht waren stattliche 85 Kilo bei 1,63 m. Uff. BMI richtig rot und ungesund.

Nicht nur, daß mir kaum mehr was von meinen Klamotten passte, ich wurde auch wieder phlegmatisch. Das merkte ich deutlich.

Also wieder Punkte zählen. Und meinen Sport machen, den ich für die Schulter mache und das bedeutet ca. 2-3 x die Woche ins Fitneßstudio. Dazu ca. 5-6 x die Woche eine Stunde mit dem Hund an den Deich.

Heute, nach dreieinhalb Monaten, bin ich 8,3 Kilo leichter.

Wow.

Sensationell.

Ich bin sehr zufrieden und ich möchte noch ein kleines bisschen loswerden, so ca. 3 Kilo, wenn es vier werden ist es auch okay.

Couscous-Salat türkischer Art


                          die liebe Nana

Mittwoch, 13. Februar 2019

mega

Guckt mal... hat meine 14-Jährige im Kunstunterricht gemacht... ich find´s mega!


Schade, daß sie nichts Kreatives in ihrer Freizeit mach.


                            die liebe Nana

Dienstag, 12. Februar 2019

neue Sicht

Nicht alles haben sie weggeschnitten am Deich, aber dort, wo sie es taten, machten sie es richtig dolle.



Man erkennt, daß dies kein natürlicher Wuchs ist, sondern gemachter. In Reih und Glied wurde gepflanzt damals.


Ich bin mal dorthin und finde interessant, wie sich alles verändert, wenn plötzlich Wurzeln im Weg stehen.

Strand wo vorher keiner war


                               die liebe Nana

Montag, 11. Februar 2019

Haus Nr. 2

Mein 2. Häuschen ist nun fertig geworden und ich kann deutlich die Nähverbesserung sehen.


Es ist alles hangenäht (auch der RV) und mit der backbasting-needle turn-Methode appliziert.

Auch hier mit einem Miniquilt.


Diesmal besser, aber noch nicht bestens, gelungen die Nähte, die diesmal alle hinten sind.





Ganz besonders toll finde ich diesmal das Futter, welches viel besser von mir eingenäht wurde als das erste.


Da stecken viele, viele Stunden Arbeit drin, aber es macht mir so viel Freude!!!!!


                           die liebe Nana

Sonntag, 10. Februar 2019

bunt, voll, laut, super!

Das Haus war voll.


Das Buffet war noch voller :)


Es gab so viel zu erzählen und zu zeigen, so viel zu lachen und es war ein ganz prima Tag, der so ratzfatz verging, daß achteinhalb Stunden wie im Flug vergingen.

Larissa schnibbelte an Hexagonschablonen...


Svenja stickte am Frühling...


Ute nähte an einem Täschchen...


Renate an Hundedecke/Hundekissen Nr. 2...


S. nähte u.a. an einer Tasche und beendete eine Scheren- und zwei Taschentüchertaschen.



Sandra nähte an einem selbstentworfenen Top...



Kiki nähte grün/rot...


Julia nähte an einem Männertop...



Heike long cabinte...


und Natascha packte erstmal den Teller voll (ihre Sachen standen noch eingepackt da) und kümmerte sich später um ihre Kaffeesachen.



Anke machte Wonky Stars aus ihren Resten...



Karen häkelte...


von Beatrix und Britta habe ich keine Fotos. Beatrix häkelte Eierwärmer und Britta nähte eine Projektmappe.

Ich nähte am Haus weiter.


Das war schön, superschön und ein wunderbarer Samstag, danke Euch allen.

Bis März.


                         die liebe Nana

Samstag, 9. Februar 2019

Februar Café

Heute ist wieder Café Fingerhut und auch das einzige mal im Februar.

Ich freue mich so auf die Damen!!!



                           die liebe Nana

Freitag, 8. Februar 2019

HP kann nach Hause

Werbung:

Harry Potter kann nach Hause, um dort fertig gestellt und dann verschenkt zu werden.

Vorher/nachher:



Andere Sicht:


Die Rückseite:


Das war kein Quilt der Schnelle, da das Vlies 1 cm dick war und dadurch nicht leicht zu quilten.

Aber schön ist er geworden, oder?


                           die liebe Nana

Donnerstag, 7. Februar 2019

können wir mal...?

Mama, können wir mal einen Monat vegetarisch leben?

Klar, kein Problem.

Cool, dann machen wir das im Februar.

Sicher?

Ja, auch wenn es mir schwer fallen wird.

Ich mache dann auch mit! (große Schwester)

Prima, Kinder, dann machen wir das.

*********

Gestriges Abendessen:

Gnocchi, Pilze, Spinat

Wenn ich so an die Nachrichten denke und das Tierwohl-Label und gewisse Aussagen dazu... da wird einem übel. Hörte ich im Radio jemanden sagen: Generell sollte nur Fleisch von gesunden Schweinen in den Handel kommen.

Was, bitte???????

Kastration ohne Betäubung... abgeschnittene Ringelschwänze... meine Güte und das nennt sich Zivilisation.

Unser Nachtisch:

Skyr, Joghurt, Trauben und Honigherzen

Als WeightWatcher-Teilnehmerin fällt es mir schwer, auf das punktefreundliche Huhn zu verzichten, auch auf den gesunden Fisch, aber wisst Ihr, während ich das schreibe, kommt mir immer mehr in den Sinn, daß ich gar nicht wissen will, was in diesen Ställen alles geschieht... und ob ein Monat reicht!?


                              die liebe Nana

Mittwoch, 6. Februar 2019

Fassade

Die Fassade meines 2. Hauses ist nun fertig, ab jetzt muß ich die Teile zusammen nähen.

Erstaunlich ist der Unterschied zwischen ohne und mit Stickarbeiten.

Ohne:


Mit:



                             die liebe Nana

Dienstag, 5. Februar 2019

dauert halt

Werbung:

So ein tolles Harry Potter Top braucht seine Zeit und ich bin schon am vorletzten Rand angekommen, d.h. der zweite rotweiße Rand ist bereits in Arbeit.


Unterdessen ist mein ersehnter Fingerfadenschneider angekommen, drei insgesamt, einen würde ich abgeben, oder möchten noch mehr solch ein Teil? Für 7,50 € gibt´s das bei mir hier, im Shop habe ich es noch nicht.

dieser Roller ist auch neu, gibt´s für 16,50 €



                          die liebe Nana


Montag, 4. Februar 2019

abholzen

Vor ein paar Jahren war ich schockiert, als ich eines Tages sah, was man mit den Weiden am Deich machte: man holzte ab!

Flupp, weg waren sie. Alle!

Das geschieht jetzt wieder, schaut:

rechts ist schon einiges weg

Das Holz wird auch sofort geschreddert und in die Biogasanlagen gebracht.


Im ersten Moment staunt man, wie es doch ohne die Bäume aussieht.


Es dient aber dem Schutz, weil man glaubt/denkt/sagt, daß die "Verbuschung" beim Hochwasser das Abfließen des Wassers beeinträchtigt und stört.

Das alles muß vor Ende Februar geschehen, bevor die Brutzeit beginnt.

Und ja, es stört mich nicht mehr, denn ich muß sagen, es wurde auch Zeit. Die Weiden wachsen so schnell nach und die Weiden samt Gebüsch sind wirklich so dicht, es wird stellenweise gruselig.

Jetzt nicht mehr.

Man sagt auch, daß Weiden früher Bastel- und Baumaterial war, d.h. die Natur war die Rodung dieser Stellen gewohnt, die Natur kannte es so. Heute braucht keiner mehr dieses Holz und so verbuscht es.


Trotzdem ist es schade um den fehlenden Nistraum, der sich im Frühjahr bemerkbar macht.

Und ich habe Angst davor, daß bei uns am Teich drei markierte Kastanien abgesägt werden, wo mich morgens eine Eule mit ihrem "Huh" begrüßt.

Kinder, Tiere, Unkraut, Natur, Alte... sie alle haben es schwer heutzutage.


                           die liebe Nana

Sonntag, 3. Februar 2019

Problem gelöst

Ich appliziere ja gerne mit der Hand, NUR mit der Hand.

Das mache ich vorzugsweise oder NUR vor der Glotze auf der Couch.

Nun ist das nicht der beste Ort für viel Kleinkram und ich plazierte alles links und rechts neben mir auf der Couch. Was passiert dann? Genau, durch das eigene Gewicht kullern die Garne die "Delle" der Sitzfläche runter, die Nadel verschwindet plötzlich, der Fingerhut rollt weg und ach, es ist ätzend.

Da fiel mir ein, daß wir doch so ein Schoßteil haben...


Das ist aber auch nicht gut, denn die Plastikoberfläche ist nicht nur kalt, sonder alles kullert oder rutscht von dort runter. Mist.

Dann kam mir aber eine Idee!

Thermolam, schon immer mein liebstes Vlies, taugt auch für andere Dinge.

nicht schön, aber super praktisch

So appliziere ich seitdem so und dies ist der Stand der Dinge meines 2. Hauses:

Dach und Miniquilt

so klein

Auch bei diesem Haus nähe und appliziere ich alles von Hand.

Die Fassade ist auch schon in Arbeit.


Schönen Sonntag!


                           die liebe Nana

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...