"Schwebfliege"

Für eine Ausstellung fertigte ich diese "Schwebfliege" an. Sie besteht aus 182 Einzelteilen und ist mein erster eigener "Kunstquilt".

Hier das Originalfoto von Stephan Lucht:


Hier mein Werk:








Und hier bei der Ausstellung in Nürtingen:


Heute hängt meine Schwebfliege in einem Blumengeschäft!


Kommentare:

  1. Hallo Nana,

    deine Schwebfliege habe ich gerade entdeckt...sie schaut aber auch einfach klasse aus...boah und soviele Einzelteile?Darauf darfst du stolz sein...
    Tolles Quilting!

    HG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Nana ich bin total begeistert von deinen Werken! Das ist echte Kunst! Ich bewundere dich, wie du so viel Geduld für deine wahnsinnig tollen Quilts aufbringst :)
    Deine Seite werde ich mir heute Abend bei ruhiger Minute ähm ruhiger Stunde ( denn die Zeit werde ich brauchen ) zu Gemüte ziehen! Ich bin wirklich baff!
    Liebe Grüße
    Josephine

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wunderschön aus. Ein richtiges Kunstwerk.
    Schöne Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. WOW!!! Was für eine dufte Biene!!!!
    Sieht total echt aus,
    das hast Du ganz fantastisch gewerkelt!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nana,
    gestern habe ich noch einmal die Bilder von der Ausstellung in Nürtingen durchgesehen und da dachte ich "Mmh, die Schwebefliege kennste doch irgendwoher!" Und siehe da! Es war deine Schwebfliege! Die sieht in echt noch besser aus als auf den Fotos! :) Bei der Ausstellung kannte ich Dich und deine Seite noch nicht. Daher komme ich erst jetzt auf die Verbindung.
    Liebe Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...