Donnerstag, 24. November 2011

Weihnachtswandbehang

Ich sage Euch, das war eine ganz vertrackte Arbeit..... in meinem Stamm-Forum wurde ein wunderbares Christmas Stitch Along bekannt gegeben. Es stammt von einem blog, war kostenlos und hatte die entzückendsten Stickmotive zum freien download angeboten. Viele von uns wurden regelrecht mitgerissen und begannen das Sticken (siehe blog: http://www.sewhappy.me/fun-stuff/christmas-sewalong/ ). Ich auch! Nachdem ich in rotem Garn zu sticken begann, entschied ich mich später um und entschloß, silber auf dunkelblau zu sticken. Was für ein blödes Garn! Dennoch wurde ich fertig und nähte den einzelnen Stickbildern Ränder drumherum, dazwischen Stege und wieder einen Rand. Das ganze versuchte ich mit der Maschine zu quilten..... schrecklich! Es beulte und dellte und ging so gar nicht. Um die Geschichte kurz zu machen: ich trennte das Gequiltete insgesamt 3 x auf und dann trennte ich ALLES auf und nähte das ganze Top nochmal zusammen und quiltete schließlich mit der Hand. Das Resultat ist für mich sehr, sehr unbefriedigend, unten hängt er krumm und schief an der Wand, aber ich habe nicht locker gelassen. Ich blieb eisern dran, aber ob sich das so wirklich gelohnt hat? Ich weiß nicht.... richtig Freude empfinde ich nicht, wenn ich mir den Quilt ansehe.

Kommentare:

  1. Hallo Nana,

    ich durfte den Quilt noch nicht ganz vollständig anschauen und finde ihn sehr schön, Handarbeiten dürfen auch mal nicht so gerade sein.
    Lieben Gruss

    AntwortenLöschen
  2. HI...finde es sieht garnicht so schlimm aus ...selbstgemachtes muss ja auch nicht perfekt aussehen ....und je mehr du quiltest um so besser gehts...also nicht unterkriegen lassen !!
    Liebe Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Hab ja das Drama mitbekommen! Und dein Durchhaltevermögen bewundert. Ich glaube, ich hätte Topflappen draus genäht. ;-)
    Grüße von Nähnadel

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Stitch along quilt sehr schön. Es ist mal eine ganz andere Art der Stickerei bzw. Umsetzung.
    Die Sachen die du bemängelst, sieht man auf dem Foto nicht.
    LG von der fischerin

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...