Sonntag, 23. September 2018

sechs Stunden

Gestern war ich zuerst auf dem Flohmarkt...

Krakauer geschnibbelt

... dann habe ich den ganzen Tag...

die Aufkleber sind alle von meiner Kleinen im Laufe der Jahre draufgebappt worden

... mit meiner Großen Karten und Würfel gespielt...


... leckeren Tee getrunken...


... und am Abend uns noch vom dörflichen Oktoberfest eine Haxe geholt, nein, zwei!


Das war wunderbar und bringt mir sogar zwei Haken auf meiner Planliste ein: Flohmarkt und Sauerkraut.


                               die liebe Nana

Kommentare:

  1. Oh toll! Spielenachmittag ist was feines (für die Kids 😉). Ich gebe zu, ich selbst spiele nicht (mehr) so gerne. Naja, wenn die Enkel da sind, dann schon! 😍

    Und Sauerkraut will ich die Woche auch mal machen, Herr Brummel hat schon Zutaten mitgebracht. Wir mögen dazu Dörrfleisch, ich brate es an und lasse es mit Wachholderbeeren zusammen im Sauerkraut mitziehen, bis es gar ist. Dazu selbstgemachter Kartoffelstampf. 😬😋


    Ich wünsche Dir einen leckeren Tag!
    Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du nennst es Stampf? Ich kannte es bislang nur als Kartoffelbrei...

      Nana

      Löschen
  2. Das klingt in der tat nach einem entspannten Tag. Ja so Anwandlungen nach einem Spielenachmittag hat unsere Jüngste auch desöfteren.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche Anwandlungen? Die Haxe? Die konnte es nur geben, weil es hier um die Ecke ein Oktoberfest gab. Sonst kriegt man das hier oben ja nur ganz schwer.

      Nana

      Löschen
  3. Na, das klingt ja gemütlich!
    Mir rauscht hier gerade eher der Kopf wg packen und an alles denken :-D
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Ein schöner Tag scheint es gewesen zu sein, von allem etwas. Sonntagsgrüße von Rela

    AntwortenLöschen
  5. Mein Fall ist so eine "Spielerei" auch nicht, dann schon eher basteln und nähen.

    Sauerkraut dann schon eher, aber mit Schupfnudeln OHNE Eisbein. ;-)

    Regnerische Grüße aus Hessen,
    dein Fan Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich spiele sehr gerne, muß ich sagen und ich komme aus einer Zockerfamilie. Ich glaube, ich kann länger spielen als nähen.

      Nana

      Löschen
  6. Klingt sehr entspannt. Ich bin eigentlich nicht der Spieletyp, aber wenn ich mich überreden lasse bin ich voll dabei und es gefällt mir dann auch.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon meine Großeltern haben gespielt und wir manchmal mit unseren Eltern, aber hauptsächlich spielte ich natürlich mit meiner Schwester.

      Nana

      Löschen
  7. Das klingt nach einem wunderbaren Tag.
    Ist Level 8 wie Phase 10? Kennst du, oder?
    Mein Mann und ich kniffeln oft im Urlaub.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soviel ich weiß, ist Level 8 wie Phase 10, bin mir aber des Unterschiedes nicht bewußt. Ich kenne Phase 10 nicht.

      Nana

      Löschen
  8. Klingt nach einem tollen Tag.
    Spielen mit den Kindern ist immer wieder schön. Ich liebe solche Nachmittage oder Abende sehr, werden aber leider immer weniger.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, daß man sich später mal ab und an zum Spielen trifft, das wäre so schön. Aber noch leben sie mit uns und ich kann sie öfter fragen.

      Nana

      Löschen
  9. Liebe Nana,
    das klingt nach einen guten Tag, der hätte mir auch gefallen. Kartenspielen könnte ich ewig und bei uns gibt es dazu auch immer Tee. *g* Immer noch hoch im Kurzs ist beim Sohn Monopoly als Kartenspiel und bei der Tochter Phase 10. Sauerkraut ist bei uns im Oktober beim dörflichen Fest auch ein Muss.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nana,
    so ein Spieletag macht ja auch hungrig..... Lecker, was Du Dir hast auftischen lassen. Hmmmmmm Haxe mit Sauerkraut, aber die Kalorien,puh....
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nana,
    deine Liste "arbeitest" du ja konsequent ab ;o)
    Mir macht meine manchmal etwas Stress, wenn der Monat zu Ende geht und noch nicht alles "erledigt" ist.
    Im September liege ich aber - wie du - gut in der Zeit...
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  12. Ein saugemütlicher Tag! Die Hasen wären hier auch gut angekommen.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  13. Oh, ein Spieletag, wie gemütlich. Ich hoffe, das hält auch wieder Einzug bei uns. Neulich war mein Sohn über Nacht zu Besuch, da haben wir auch gespielt.
    Die Haxe sieht super lecker aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  14. Das war sicher ein rundum schöner Tag, liebe Nana!
    Hab eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...