Montag, 27. Mai 2019

Kaiserwetter

Bei Kaiserwetter und einem hohen Maibaum in den gleichen Farben wie der Himmel, fing mein Quiltkurs vorgestern in München/Haar an.


Neun Frauen waren neugierig, konzentriert und fleißig dabei.


Mittags waren wir im Biergarten und schmausten auch abends dort nochmal, es waren auch drei Ehemänner dabei und...


... abends kam eSTe noch dazu. Sie hat sich extra wegen mir auf den Weg gemacht zu uns und ich habe mich sehr gefreut, sie nach längerer Zeit mal wieder zu sehen. Sie war ebenfalls mal in einem meiner Kurs.


Leider habe ich wieder mal vergessen Fotos der Sandwiches zu machen, dafür aber von leckerem Ausgebackenem, ich weiß nicht mehr, wie diese Teile genannt wurden.


Dies war vorerst der letzte Kurs, vielleicht sogar für dauerhaft, man wird sehen.

Ich habe mich sehr gefreut, daß dieser, mein Letzter, in südlichen Gefilden stattfand, wo ich mich stets besonders wohl gefühlt habe.

Ich danke den Neun für einen tollen Kurs und einen wunderbar fröhlichen Abschluß meiner Dozentenzeit, vielleicht sieht man sich eines Tages wieder.


                           die liebe Nana

Kommentare:

  1. Liebe Nana,
    ach, das freut mich, daß der Kurs in München so schön war!
    Danke für die schönen Bilder!
    Ob es Dein letzter Kurs war, ach, laß es die Zeit mit sich bringen, alles wird sich zeigen und ergeben, wenn sich alles Neue eingespielet hat ;O)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine freundliche neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, aber ich bin der Meinung, daß man etwas entweder ganz, oder gar nicht machen sollte und dauerhaft kann ich nur einen Job machen.

      Nana

      Löschen
  2. Nana, es war ein ganz toller Kurs! Wir waren aus den Sauerland (NRW) angereist und am Ende sowas von glücklich. Welchen Raum das freie Maschinenquilten in unseren Patchworkarbeiten in Zukunft einnehmen wird - schauen wir mal! Auf jeden Fall hast du uns die Angst genommen und uns gezeigt, wie wir Schritt für Schritt zum Ziel gelangen können. Neben deiner fachlichen Kompetenz war es deine offene und herzliche Art, die deinen Kurs zu etwas Besonderem gemacht hat. DANKE!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für Deine Worte, Roswitha, auch für das Kommentieren hier an dieser Stelle.

      Nana

      Löschen
  3. Liebe Nana, auch ich bin immer hocherfreut, wenn ich auf solche netten Kurse zurückblicke. Der Letzte- nein, das glaube ich nicht. Du wirst, wenn du arbeiten gehst, zwar nicht mehr soviel Zeit haben. Aber der Wunsch nach dem Vermitteln von Wissen wird größer sein. Die Zeit wird es zeigen.Und es wird dir sicherlich neue Kraft geben, wenn du nach so einem Wochenende in eine neue Arbeitswoche startest. Wir sprechen uns wieder. Fasse erstmal Fuß im neuen Leben. Beste Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde sehr viel Samstags arbeiten, ich glaube, an einem freien Samstag werde ich mich dann um Familie und Hund kümmern.

      Nana

      Löschen
  4. Liebe Nana, wunderbar war es, dass du diesmal so weit in den Süden kamst. Die Gelegenheit, dich zu treffen ließ ich mir natürlich nicht entgehen. Dabei hatte ich auch das Glück, Gleichgesinnte in meiner näheren Umgebung kennen zu lernen. Also alles optimal. Ich wünsch dir eine schöne Woche, die ja diesmal mit einem Lottokurs beginnt - das ist bestimmt auch interessant.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O ja, auf alle Fälle und ich schaue nicht mit Wehmut zurück, sondern mit Freude am Neuen nach vorne.

      Nana

      Löschen
  5. Ja schade, aber alles hat seine Zeit und diese scheint dann abgelaufen zu sein, aber meist ergibt sich was Neues. Für mich sehr schön mal ein Bild zu eSTe zu haben, danke!!!!! Ich hatte ja auch mal das Vergnügen bei einem Kurs dabei zu sein und es war echt sehr schön und auch informativ.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es hat alles seine Zeit und mit über 70 Kursen und zufriedenen Teilnehmerinnen kann ich lächelnd Abschied nehmen. Manchmal ist es auch gut, wenn man Platz macht.

      Nana

      Löschen
  6. Freut einem zu lesen, daß es wieder so schön war, naja, und das mit dem "letzten" das kann sich bestimmt auch noch irgendwann ändern, wie Rela auch schon richtig schreibt. Aber erst mal alles Gute wieder für näher liegendes jetzt!

    Liebgrüße
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer weiß, vielleicht sagt irgendwann mal eine Gruppe, daß sie NUR MICH haben wollen als Dozentin, dann werde ich natürlich nicht kneifen ;)

      Nana

      Löschen
  7. Liebe Nana,
    da hast Du in München sicher eine tolle Zeit gehabt. Neun Frauen, die von Dir in die Quilterei eingeführt werden und dann noch der Überraschungsbesuch. Schön, wie Du strahlst.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nana, das war sicher ein schöner aber auch wehmütiger Abschied für Dich! Mit Deinen neuen Plänen werden sich aber sicher auch neue Möglichkeiten eröffnen, da bin ich ganz sicher!
    Schön, dass eSTe Dich überraschend besucht hat und ihr Beeide so eine fröhliche Zeit zusammen hattet, das Foto ist toll!
    Liebste Grüße an Dich von Katrin

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...