Donnerstag, 18. Januar 2018

krumm

Erinnert Ihr Euch an meine krumme applizierte Vase?

Elke schickte mir per What´sApp ein Foto aus der neuen Pinakothek... hey, meine Vase ist in allerbester Gesellschaft.

Das kennt jeder, oder?

Danke, Elke!


Kommentare:

  1. Mist, jetzt ist mein Kommentar futsch. Also noch mal. Ich glaube, mich zu erinnern, dass die Sonnenblumen von Herrn Van Gogh sind. Das habe ich jetzt eben mal nachgeschaut und entdeckt, das er eine ganze Serie gemalt hat. Kann man bei Wikipedia anschauen (Sonnenblumen Van Gogh).
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wußte, daß es vG ist, er war eh kein so realistischer Maler, ich glaube, ihm ging´s hauptsächlich ums Licht und die Farben.

      Nana

      Löschen
  2. Na siehste mal!
    Da war wohl dein Unterbewusstsein kreativ :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, ich kann gar nicht unkreativ.

      Nana

      Löschen
  3. Na gibs zu - es war Absicht, ;)
    Da kannst du dich mit den großen Meistern in eine Reihe stellen - ist doch auch was.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit den großen Meistern... der beste Platz den´s gibt!

      Nana

      Löschen
  4. Na bitte, und ihr wollt immer Perfektion. Ich bin deshalb keine Freundin von z.B. so ganz gleichen Quiltschnörgeln, wie es ein Nähcomputer machen kann. Man muß doch, verdammt nochmal sehen, das es mit Hand und Herz gemacht wurde, wie ein Pinselstrich. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sehe das ja auch wie Du, mal gelingt mir das Krumme zu akzeptieren, mal nicht.

      Nana

      Löschen
  5. Och,
    van Gogh!
    ;-)

    Das finde ich aber nett von Elke,
    und es stimmt, was alle hier sagen!

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand´s auch total nett, macht mir meine Vase jetzt richtig schön.

      Nana

      Löschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...