Sonntag, 28. Januar 2018

neue Gesichter

Gestern im Café Fingerhut kamen viele neue Gesichter, manche Bekannte zum ersten mal und viele, die wieder oder immer wieder kommen. Ich freue mich über alle immer sehr.


Am Morgen war es noch leerer, das änderte sich nach dem Mittag deutlich.

Es waren wieder so viele fleißige Frauen da und ich bin stets erfreut zu sehen, was für schöne Dinge sie machen.

Es wurde...

... von mir an der Bionic, oder wie auch immer die Tasche heißt, gearbeitet...


... am Kaleidoskop gewerkelt (und aufgegeben, hihi)...


... an einer hübschen Einkaufstasche genäht...


... handgequiltet...


... an Täschchen genäht (Renate liebt es blau)...


... von mir das Beutelchen als niedlich befunden...


... gestickt...


...gestrickt und an einer Wickeltasche genäht...


... und an einer Diamanttasche genäht.


Stets gibt es so viel zu lachen und manchmal lachen wir auch über mich ;-)

Essen ist auch mega wichtig, gell Christine!?

mein italienischer Nudelsalat
Schaut Euch mal den Kuchen an, toll, oder?


Dieses Top hat uns Karen gezeigt. Es ist noch nicht ganz fertig, sieht aber stark aus, oder?


Und dank der Mithilfe von Christine ist auch endlich meine Tasche fertig... endlich. Gefühlt arbeitete ich daran seit 10 Café-Tagen, aber vier sind es bestimmt.



Am 10.02. ist das Café wieder geöffnet, ich freue mich schon jetzt darauf.


Kommentare:

  1. Neue Gesichter? Es spricht sich also mehr und mehr rum, wie schön es bei dir und deinen Gästen ist. Sehr schön die Vielfalt der Arbeiten. Ein Kaleidoskop wird ja so gearbeitet wie ich eben den Hexagon nähe - das war mir gar nicht bewusst.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scheinbar spricht es sich hier und da herum. Ich freue mich sehr darüber.

      Nana

      Löschen
  2. Nachtrag: Der Nähkuchen ist ja Spitze!

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass sich dein Café so gut etabliert hat. Es ist immer wieder schön zu sehen, welche wunderschönen Dinge dort entstehen.
    Der Quilt ist toll und der Kaleidoskop wird mal so richtig schön leuchten.
    Eine BGB wollte ich auch schon immer mal nähen - mal sehen, wann's was wird.
    Einen ähnlichen Kuchen hab ich mal zum Geburtstag bekommen. ;-)
    Danke fürs zeigen!
    Liebe Grüße dein Fan Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wette, Du kriegst diese Tasche besser und schneller hin als ich. Ein Raumwunder ist das Ding ja.

      Nana

      Löschen
  4. Schade, dass du so weit weg wohnst!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, oder aber Du wohnst zu weit weg, hihi.

      Nana

      Löschen
  5. Liebe Nana, das sieht nach einem rundum gelungenen Treffen aus!!! Der Kuchen :o)) und Glückwunsch zu Deiner schicken Tasche, auch der Feathered Star Quilt und die vielen anderen tollen Sachen sind echte Hingucker!!!
    Hab einen feinen Sonntag, liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, toll, was da so alles gemacht wird. Ich babbel ja mehr als das ich nähe und staune immer wieder über das Können der Anderen.

      Nana

      Löschen
  6. Schöne Arbeiten. Aber warum wurde der Kaleidoskop denn aufgegeben?

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er wurde nicht als Projekt aufgegeben, nur die Näherei daran. Bei so viel Trubel ist es schwer, sich auf das richtige Zusammennähen zu konzentrieren.

      Nana

      Löschen
  7. So schön ist Dein Cafe Fingerhut angenommen. Das freut mich so sehr für Dich! Tolle Sachen zeigst Du uns und Deine Biodingenstasche wollte ich auch mal nähen, Deine sieht sehr schön aus!
    Ja warum wurd eder Kaleidoskop aufgegegeb, das wüßte ich auch gerne.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gucke bei Martion über Dir, da steht´s.

      Nana

      Löschen
  8. Wunderschöne Dinge sind wieder entstanden. Das Top sieht fantastisch aus.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Karen hat es wundervoll genäht.

      Nana

      Löschen
  9. Schön, zu esen, dass es so gut angenommen wird...schade für mich zu weit entfernt.
    Auch die Werkeleien die entstehen toll...der Quilt ist wunderschön...auch der Kaleidoskop würde mir gefallen. Die Torte mit den Nähutensilien ist ein Gedicht!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ein kalter Hund und schmeckte sooo lecker.

      Nana

      Löschen
  10. So ein Nähcafe in der Gegend hätte ich auch gern. Toll das alles so gut ankommt und ihr so schöne Sachen genäht habt. Die Bionic Bag gefällt mir sehr und das Top ist wunderschön. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist nicht so einfach, passende Räumlichkeiten zu finden, aber vielleicht kannst Du selbst so ein Café auf die Beine stellen?

      Nana

      Löschen
  11. Ja, es war wirklich richtig schön!!!
    Und ich werde sicherlich auch wieder kommen :-)
    Nicht jedes Mal aber ab und an :-)
    Da hast du echt was tolles gestartet!
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, wenn Du wiederkommst, fühle Dich willkommen.

      Nana

      Löschen
  12. Liebe Nana,
    es sieht wieder nach einem rundum gelungenen Tag aus. Schön, dass sich das Cafe so gut etabliert hat. Und das gemeinsame Werkeln ist eben was ganz anderes, als wenn man so allein in seinem Nähzimmer sitzt. Deine Bionic ist toll gelungen. Und am Ende ist es doch egal, wie lange man dran gewerkelt hat.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, die fertige Tasche alleine zählt. Gefüllt ist sie auch schon.

      Nana

      Löschen
  13. Ich bin echt traurig, dass ich es nicht geschafft habe.
    LG Birga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht traurig sein, am 10.02. ist es ja wieder.

      Nana

      Löschen
  14. Also, das Top ist ja der Hammer, und sehr sehenswert wie vielschichtig gearbeitet wird.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da erkennt man gut, daß Patchwork ein soooo breites Feld ist.

      Nana

      Löschen
  15. Also, das Top ist ja der Hammer, und sehr sehenswert wie vielschichtig gearbeitet wird.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  16. Ich freue mich sehr für Dich, das Dein Cafe so gut eingeschlagen hat. Auch die Vielfalt der im Entstehen befindlichen Dinge ist super.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da Du es ja zu Saskia geschafft hast, schaffst Du es vielleicht auch mal hierher. Ist ja um einiges näher sogar.

      Nana

      Löschen
    2. Würde mich sehr freuen!

      Löschen
  17. beim nächsten Mal bin ich wieder dabei- versprochen

    liebe Grüße Karen die Stickliese

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann freue ich mich sehr, wenn Du wieder dabei bist.

      Nana

      Löschen
  18. Wieder heimelig und schön anzusehen, wer da war und was alles entstanden ist.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  19. Wow. Die Tasche ist ja bestimmt super praktisch mit den ganzen Fächern.
    Die ist toll.
    Ich finds prima, dass ihr wieder so einen bombigen Samstag hattet.
    Angela

    AntwortenLöschen
  20. Die Anleitung für so eine tolle Tasche mit vielen Taschen hab ich mir nach Plön auch gegönnt... nun liegt sie hier und wartet auf viel Zeit und Muse.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...