Montag, 30. Oktober 2017

Hochzeitsquilt

Von Conny bekam ich einen Hochzeitsquilt und ich sollte ihn locker stibbeln, damit er weich bleibt.

Hier ist der Quilt, sogar schon fertig.


Das ist die Rückseite:


Conny wollte Ton-in-Ton gequiltet haben, so wählte ich dieses Garn:

oben: Master Piece 178 und unten: Bottom Line 610


Hier ein Detailfoto, damit Ihr ein bisschen was vom Gequilteten seht.


Das sieht toll aus, gell?


Das ist schon ein sehr einzigartiger Hochzeitsquilt, nicht wahr?

Gestern  sagte ich, ich wolle zum Deich und schauen, was das Wasser macht und ich habe es fotografiert.


Der Katastrophenweg war unter Wasser.


durch dieses Tor gehe ich täglich

Auch schön, gell?



Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    wirklich ein sehr besonderer Hochzeitsquilt, der Dir da unter die Quiltnadel kam.
    Deine Deich und Elbebilder betrachte ich immer mit besonderer Freude und auch das sonnen bestrahlte Haus mit Regenbogen ist toll.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Brautpaar wird begeistert sein, denke ich auch.

      Nana

      Löschen
  2. Toller Quilt und ganz schön viel Wasser!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es stieg sogar noch weiter an, bis zur Hälfte hoch.

      Nana

      Löschen
  3. Oh, da hattest Du ja ein ganz besonderes Stück unter der Nadel und irgendjemand hat richtig gut vorgeplant bei der Hochzeit. Das ist natürlich eine ganz tolle Erinnerung.
    Beeindruckende Deichfotos hast Du gemacht! HIer hat der Sturm inzwischen nachgelassen, viele Äste sind von den Bäumen gekommen, das haben wir aber gestern schon beräumt...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, jemand muß das sehr gut vorgeplant haben. Das ging alles nicht spontan.

      Nana

      Löschen
  4. Wow, der sieht wirklich toll aus, und sicher eine schöne Erinnerung für sie.
    Die Bilder sind ja der Hammer - außer einem starken Wind hatten wir nichts - zum Glück. Ich hoffe es gibt sonst keine Schäden bei euch.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Dorf ist eine Bushaltestelle nach hinten gekippt und jetzt steht nur noch die Bank dort. Das Problem war, daß der Wind drehte. Die Natur und vieles in den Gärten etc. ist so gebaut, daß die Wetterseite, also Westen!, besonders beachtet wird. Viele Bäume hier wachsen schief und trotzden dem starken Weststurm. Aber wenn der Wind dreht, so wie gestern plötzlich, und der Wind kommt von Norden, dann geht einiges kaputt.

      Nana

      Löschen
  5. Was für ein wunderbares Geschenk, das Brautpaar kann sich glücklich schätzen.
    Ich hoffe, Haus, Hof und Füße sind bei euch trocken geblieben?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hier ist alles trocken geblieben, wir wohnen eh im ersten Stock. Wir waren ja gut vorgewarnt durch die Wettervorhersagen, da reagieren die Menschen meist sofort drauf.

      Nana

      Löschen
  6. Ooohh - den bekommt ein Paar zur Hochzeit (Kopf kratz) vor lauter lesen und anschauen kommen die ja gar nicht zur Hochzeitsnacht ;-). Aber mal im Ernst, das ist ein ganz toller Quilt und ein sehr schöne Design-Idee.
    Danke auch für die schönen Aufnahmen. Katastrophenweg, er macht seinem Namen alle Ehre.
    Eine schöne Woche wünscht Dir
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Katastrophe wäre es, wenn der Deich bricht, aber der ist Gott sei Dank hoch und stark genug. Ist schon ein merkwürdiger Name, wirkt angsteinflössend, gell?

      Nana

      Löschen
  7. Toll, der Hochzeitsquilt!!!! Deshalb heißt wohl der Katastrophenweg auch Katastrophenweg:-)))) Oder?
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, sondern weil er im Katastrophenfall zu befahren ist (von den Einsatzfahrzeugen, welcher Art auch immer). Sie gibt es überall am Außendeich (!) zu beiden Seiten. Außerdem haben wir hier ja in direkter Nähe zwei Kernkraftwerke, das in Brunsbüttel (stillgelegt) und das hier vor Ort bei uns.

      Nana

      Löschen
  8. Der Hochzeitsquilt sieht Klasse aus.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Der Quilt ist schön. Ist das alles gemalt? Der Sturm war auch hier heftig. Aber vor Hochwasser brauchen wir keine Angst zu haben. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  10. Unglaublich schön dieser Quilt.
    Was für eine grandiose Idee.
    Das Brautpaar wird sehr glücklich darüber sein.
    Angela

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...