Sonntag, 8. Oktober 2017

viel gelacht

Gestern haben wir...


... so viel gelacht!!!!

Guckt Euch mal das Buffet vom Café an, war das nicht toll? Eierschegge, Schokomuffins, Kirsch-Joghurt-Torte, Blätterteigdingelchen, Kekse, Schokolade, Couscoussalat... an Diät ist nicht zu denken.


Ich habe mehr gefuttert als genäht!

Die anderen wiederum waren recht fleißig, guckt:

Heidi hat weiter an ihrem Op Art genäht.


Gerda hat ganz viel gemacht, u.a. eine Hose geflickt.


Karen war auch fleißig mit Namenschilder beschäftigt und hat noch einiges mehr gemacht.


Petra hat gelieselt.


Beatrix hat gestrickt, aufgezogen und wieder gestrickt.


Frau Morag wollte erst nicht und hat dann doch den Weg ins Café gefunden, diesmal mit Stickzeug.


Birga hat sich eine Jacke aus Sweatshirtstoff genäht.


Katrin hat gestrickt.


Und Renate hat sich von Gerda infizieren lassen und 10-Minuten-Läufer en masse genäht.


War das ein toller Tag!

Es fühlte sich an, als wäre man schon ewig miteinander bekannt, man geht so vertraut miteinander um.

Wunderbar und nicht selbstverständlich.

Und weil das Leben ebenfalls nicht selbstverständlich ist, möchte ich an Rosi an dieser Stelle gedenken und beende meinen Post ganz still....


Kommentare:

  1. Oh wie fein, da war ja wieder reger Betrieb. Toll.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja echt mega gemütlich aus!!!
    Toll!
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war es in der Tat,

      Nana

      Löschen
    2. Das sieht ja richtig toll und vor allem auch gemütlich aus. Was sind denn 10 Min. Läufer?
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
    3. 10-Minuten-Läufer sind, wenn man´s mal kapiert hat, in 10 Minuten genäht. Sehr einfach, sehen aber prima aus. Gerda ist fleißig am infizieren.

      Nana

      Löschen
  3. Klasse!!, Sieht urgemütlich aus.Ich denke Dein Cafe Fingerhut wird immer mehr eine feste Einrichtung in den Terminkalendern der Damen. Eigentlich war der Überraschungsbesuch bei Dir schon eingeplant, nur ob des bescheidenen Wetters habe ich mich zur direkten Rückfahrt entschieden. Wird aber nachgeholt - versprochen .
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und unglaublich kompetent sind die Damen! Einige kommen davon ja auch nach Plön.

      Ich freue mich, wenn Du den Weg zu mir findest, der Kaffee wartet dann auch Dich.

      Nana

      Löschen
  4. Hallo Nana,
    oh wie COOOL, eine gestickte Tardis - da lacht das Herz jedes Dr. Who Fans....
    Es ist toll, daß so vielfältige Handarbeiten in Deinem Café möglich sind und gemacht werden. Das muß wirklich eine super schöne Runde sein.
    Viele liebe Sonntagsgrüße sendet Beate Ohneblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war mir sehr wichtig, daß sich jede Handarbeiterin angesprochen fühlt. Inspiriert wird vor Ort und man kann von allen lernen.

      Nana

      Löschen
  5. Ja, der Kaffeetisch ist mehr beladen als die Arbeitstische. Aber der Fleiß ist ja nicht an vollgepackten Tischen zu ermitteln. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wir saßen ja an vielen Tischen. Hätten wir das auf einen gepackt, hätte die Arbeit gewonnen.

      Nana

      Löschen
  6. Es hat Mega viel Spaß gemacht. Wenn ich nicht arbeiten muss bin ich beim nächsten mal wieder mit dabei.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O, das ist wunderbar. Dann hoffe ich für uns, daß Du arbeitsfrei hast.

      Nana

      Löschen
  7. Ich finde es sehr schön dass ihr so nett miteinander umgeht, wenn es nicht so weit weg wäre würde ich auch gerne mal vorbei kommen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  8. Ach Nana, was ich da sehe freut mich sehr. Ein paar gutgelaunte, motivierte Frauen, die ihrem tollen Hobby nachgehen. Wie schade, dass wir nicht näher beinander wohnen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  9. Da war ja dein Cafe ordentlich gefüllt. Das freut mich für dich!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nana,
    ich glaube auch, nun hat sich Dein Cafe Fingerhut gut etabliert. Nun kommt ja auch der Winter und da werde ich bestimmt auch einmal Zeit finden um Dich besuchen....
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin von der Vielfalt der Handarbeiten in deinem Nähcafé begeistert. Nun scheint die Idee richtig zu tragen.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich sehr, denn bald muß ich mich entscheiden, ob es weitergeht oder nicht.

      Nana

      Löschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...