Sonntag, 12. August 2018

Patchwork aus dem Glas

Letztes Jahr machte ich mit bei einer Aktion: Patchwork aus dem Glas.

Aus den Stoffen aus diesem getauschten Glas applizierte ich Blumen und begann zu quilten, dann aber lag und lag das Teil und es lag noch viel länger.

Freitag habe ich dann das Binding angenäht...


... Fäden vernäht...


... ich liebe das Schattenspiel von Quiltlinien und die Wirkung bei Applikationen...



... Binding von hinten angenäht und dabei Columbo geschaut...


... und dann festgestellt, daß sich das ganze Teil ein bisschen verzieht.


Oh, wie schade.


Egal wie sehr ich zerrte und darüberstrich, an der oberen Traube ist eine "Verzerrung". Wenn das auf einem Tisch liegt, sieht das voll doof aus, das weiß ich jetzt schon.


Aber hey, ich wäre nicht die Nana, würde mir nicht spontan eine Lösung einfallen!!!!

So nahm ich vier kleine Nägel und habe den ehemaligen Läufer und zukünftigen Wandbehang direkt an die Wand genagelt, mit ein bisschen Zug am Stoff und alles ist perfekt gerade.

Geil, das werde ich demnächst immer so machen.


Das Licht, wie es dann nachmittags auf den Quilt fällt, ist ideal für diese Arbeit. Also ich bin schwer begeistert!!!!



                           die liebe Nana

Kommentare:

  1. Man muss sich nur zu helfen wissen..... ich habe schon mal ein Binding wieder abgetrennt, weil genau dieser Bogeneffekt entstanden war...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vermute, daß ich schräg schnitt.

      Nana

      Löschen
  2. Das ist eine sehr kreative Art der Befestigung. Aber wenn es hilft. Der Läufer/ Wandbehang sieht jedenfalls klasse aus.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kreativ und vielleicht auch primitiv, aber so dicht hing noch nie ein Quilt von mir an der Wand ;)

      Nana

      Löschen
  3. Der Quilt-Läufer sieht sehr schön aus und die Lösung für die Wand ist doch perfekt.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  4. toller Quiltläufer/Wandbehang, gefällt mir sehr gut.
    LG Heidi ohne Blog

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Arbeit. Ich habe recht schnell deinen Post gelesen und habe schon gedacht, du nagelst das Ding auf dem Tischh fest. Manno. man sollte halt alles erst bis zum Schluss lesen und dann nachdenken. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, stell Dir mal Dein Gedachtes vor!!!

      Nana

      Löschen
  6. Frau muss sich nur zu helfen wissen...
    Sieht klasse aus! Applikation hat was!
    Lieben Gruß
    Geli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Definitiv. Es ist eine besondere Art von Patchwork.

      Nana

      Löschen
  7. Hallo Nana,
    da muss ich aber schmunzeln. Das fällt natürlich nur Dir ein - sehr kreativ. Doch so sieht man das Quilting bestimmt besonders gut - wunderschön.
    Viele liebe GErüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nana,
    toll wie plastisch das aussieht.
    Ja, Improvisation ist alles.
    Ich liebe sowas sehr. Manchmal macht das Ergebnis auf diese Weise zufriedener, als wenn alles von vornherein perfekt geklappt hätte ;o)
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau und außerdem hätte ich zwei Tunnel anbringen und mein Mann hätte es auf Spannung aufhängen müssen, so war diese Methode bedeutend leichter und schneller.

      Nana

      Löschen
  9. Sehr cool!
    Das Quilting passt wirklich klasse.. das "poppt" die Appli schön raus :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Das Problem hast du super gelöst und den Platz hast du super ausgesucht. Die perfekten Lichtverhältnisse lassen die ganz tolle Appli- und Quiltarbeit perfekt zur Geltung kommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es und es wird variieren, das Licht, und dadurch wird der Quilt im Winter anders wirken als im Sommer.

      Nana

      Löschen
  11. Ein tolles Quilting- es holt die Applikation so schön hervor.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, obwohl es ganz schlicht ist.

      Nana

      Löschen
  12. Auch so kann eine Beule im Quilt beseitigt werden, herrlich unkompliziert ist Deine Lösung, liebe Nana! Diese Art Quilting mag ich sehr, perfekt um applizierten hervorzuheben...
    Ganz liebe Grüße aus Franken an Dich, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal darf man es auch unkompliziert lösen und Regeln missachten ;)

      Nana

      Löschen
  13. Ich musste echt schmunzeln mein erster Gedanke.. nee sie hat nicht den Läufer auf den Tisch genagelt... lach... natürlich nicht, die Idee einen Wandbehang draus zu machen ist toll und klar manchmal weiß man von vornherein das man genervt sein wird. Also super Teil perfekt in Szene gesetzt.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Flexibel sein in seinen Entscheidungen ist immer gut, nichts ist schlimmer als selbstauferlegter Zwang.

      Nana

      Löschen
  14. Dein Wand-Läufer gefällt mir sehr gut.
    Tolle Lösung hast du gefunden.
    Mir würde der Quilt auch auf dem Tisch gefallen.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir auch, besser noch auf einem Sideboard.

      Nana

      Löschen
  15. Das ist ja mal eine schnelle Lösung, uns auch noch perfekt umgesetzt. Klasse Idee.
    lg martina

    AntwortenLöschen
  16. Problem sehr gut gelöst, liebe Nana! Der Quilt sieht wunderschön aus als Wandbehang!
    Hab einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...