Mittwoch, 31. Juli 2013

Ordnung muß sein!

Heute habe ich den ganzen Tag für mich alleine und ich nahm mir vor, das Nähzimmer umzustrukturieren.

Ich beschloß nämlich, die Klamottennäherei ein wenig weg zu legen, sprich also, die Stoffe hierfür und Schnitte etc. wandern vorerst mal hoch auf den Dachboden und im Nähzimmer ist dadurch jetzt mehr Platz für PW.


Die Masse an Anleitungen ist aber ein bischen gaga, das muß man schon sagen. Wieso druckt frau eigentlich alles aus was sie so findet im Netz und speichert es nicht einfach nur ab?

Wie macht Ihr das so?



Kommentare:

  1. :-)
    Ich drucke eigentlich nur das aus, was ich gleich machen will.. (was nicht immer kleppt *hüstel*)
    Sonst speicher ich die meisten Sachen ab :-)
    Aber wir haben hier auch echt ein kleines Haus...
    :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Meistens speicher ich alles nur auf dem PC und schaufele ab und zu den Kram auf die externe Festplatte. Was ich zeitnah machen möchte, drucke ich auch schon mal gleich aus.
    LG Marle

    AntwortenLöschen
  3. Ich speicher es noch nicht einmal ab. Meistens speichere ich nur den Link in einem extra Ordner. Trotzdem habe ich 10 Ordner voller Anleitungen und die vielen Bücher und Hefte. Ich drucke es immer nur aus, wenn ich es mache. Da hat sich in Laufe der Jahre unheimlich viel angesammelt. Wenn ich mich von Heften trenne, schneide ich das Bild und die Anleitung aus, da ich oft ein Heft kaufe, weil mir ein Teil gefällt. Sollte ich das alles mal nacharbeiten wollen, müßte ich 1000 Jahre alt werden.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Ich drucke es mir auch aus. Wenn ich etwas suche oder eine Onspiration benötige, dann blättere ich lieber, als ständig irgendweclhe Dateien zu öffnen, die ich in verschiedenen Ordnern auf dem PC abgelegt habe!

    Aber warum hast du denn die Klamottennäherei auf den Dachboden verfrachtet???

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht mal wieder seeeehr ordentlich bei Dir aus, Du hast meine volle Bewunderung! :D

    Ich speichere Anleitungen immer als PDF-Datei (drucken in PDF) in unterschiedlichen Ordnern ab. Die Dateien sind dann auch nicht so groß. Und anhand der Dateinamen und der Ordner kann man sie auch gut wiederfinden. Und auch gut "durchblättern" finde ich. Zum "Machen" drucke ich sie dann aber auch echt aus ...

    GlG
    Arcto

    AntwortenLöschen
  6. Ich speichere oder drucke nur das was ich wirklich toll finde und wenn es ein Jahr später immernoch liegt oder mitlerweile nicht mehr gefällt wandert es in den Müll....es gibt einfach zuviel und Frau hat nur EIN leben.
    LG von Steffie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nana, ich habe früher viele Anleitungen gedruckt, das mache ich aber schon eine ganze Weile nicht mehr, sondern speichere mir den Link nach Themen sortiert mit einem möglichst aussagekräftigen Schlagwort im Titel ab. Zum Beispiel in der Tabelle "Advent" unter "Elchapplikation" http://thehouseonthesideofthehill.blogspot.de/2013/07/ho-ho-ho-its-blog-hop.html
    Vorteil: viele Dinge in Tabellenform auf einen Blick. Nachteil: wenn der Blog verschwindet ist die Idee weg.
    Ausdrucken mache ich schon wegen der papierverschwendung nicht mehr. Nur noch, was ich dann echt nähe.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nana,
    was ich so im Internet finde drucke ich nicht aus, sondern speichere nur den Link.
    Im Laufe der Jahre haben sich aber über 120 Bücher und ungefähr 600 Zeitschriften angesammelt. Is schon verrückt, ne?
    LG
    Ucki




    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nana,
    ich drucke fast gar nichts mehr aus, vor vielen Jahren hatte ich mehrere Ordner mit ausgedruckten Anleitungen und Inspirationen - die habe ich irgendwann komplett weggeworfen. Jetzt findet man doch alles mit Netz. Besondere Dinge werden als Lesezeichen markiert und gut abgelegt, doch die Erfahrung sagt, ich nutze sie wenig. Ganz, ganz selten kaufe ich mal ein Buch.
    Mir fehlt am meisten Zeit :) Die hätte ich gern gut sortiert im Regal.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nana,
    super sieht Dein Zimmer aus.
    Ich speicher mal ab und mal drucke ich aus. Und hoffe, wenn ich es brauche, dass ich es auch finde.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nana,
    ich drucke aus und lege es in Ordner ab, so kann ich blättern und muß niccht erst im Netz suchen.
    Dein Zimmer sieht ja super aus.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  12. Moin Nana,
    leider drucke ich auch alles aus und hefte es ab!
    Ich beneide dich um diesen tollen großen Tisch!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nana,

    wow was bist Du ordentlich.....Bei mir ist immer Chaos,
    naja ich mache dann halt die Tür zu :-)
    Ich habe teilweise Dinge ausgedruckt, aber vieles
    auch nur gespeichert - ob man das alles jemals nähen wird?

    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, oh alles so ordentlich, das schaff ich selten, viel zu selten. Was mich interessiert, man könnte es ja mal brauchen, speicher ich ab. Und erst wenn ich es nacharbeiten möchte, drucke ich auch nur das Schnittmuster aus.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen
  15. you have such a good sewing area and all neat and tidy which is a help when searching for things.

    AntwortenLöschen
  16. Nana, wenn dich wieder mal die Aufräumwut packt, dann kannst du auch mal in die Schweiz kommen, mein Zimmer sah das letzte Mal so aus, als wir es vor einem Jahr gestrichen haben.... lach..... aber du weisst ja, das Genie beherrscht das Chaos, oder mindestens ab und zu (oder so).
    Ich liebe Bücher, also wird mein Büchergestell bald explodieren, aber meine externe Festplatte ist auch bald voll, daher was soll ich nur sagen: einfach zu viel.

    AntwortenLöschen
  17. Als ich anfing hab ich mir auch alles ausgedruckt. Heute speicherichnur noch und drucke wenn überhaupt nur noch aus wenn ich es nähe. Vieles nähe ich auch ohne zu drucken. Warum Paier und Tinte verschwenden wenn man es so genausogut ablesen kann.
    Liebe Grüße, Marita
    PS: Ich wünschte ich könnte genauso konsequent aufräumen wie du. :-((((

    AntwortenLöschen
  18. Ich sage dazu nur eines.......ein falscher Klick und Festplatte mit allen Anleitungen und Stickmustern......geschrottet?
    Aber das passiert einem wohl nur einmal :-)
    Und weiterhin nehme ich nur gerne mal einen Ordner mit auf mein Sofia und stöbere. Also weiterhin all das ausdrucken, was ich vielleicht irgendwann mal nähe möchte. Da kann ich dann auch mal zwei Anleitungen nebeneinander legen und schauen, welches es denn nun sein soll.

    AntwortenLöschen
  19. Magst Du vielleicht mal bei mir vorbei kommen? Ich serviere Dir auch einen ganz leckeren Cappu oder Latte, während Du mein Nähzimmer aufräumst - Du kannst das wie es aussieht echt gut *hihihi* :o)
    Hmm, also Anleitungen drucke ich nur ganz selten, denn entweder ist das Papier oder die Tinte leer...

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...