Montag, 1. April 2019

es stinkt zum Himmel

Herrgott, das gibt´s doch gar nicht!

Morgens beim Spaziergang am Deich... es stinkt... schlimmer als an unserer Hauptstraße... eher wie in einem Moloch mit Millionen von Einwohnern.

Dann sehe ich es, kaum zu erkennen... die Abgase von drei Schiffen!

Der Westwind treibt es direkt zu uns und ich kann es sogar sehen!!!!!


Ich weiß nicht, ob Ihr es erkennen könnte, aber unter meiner "Glocke" ist der gelbliche Schleier ein bisschen zu erkennen.

Alter Schwede, da muß sich definitiv was ändern!!!!!!


                       die stinkesaure Nana

Kommentare:

  1. Liebe Nana,
    das ist wirklich eklig - und ich möchte lieber gar nicht genau wissen, was da so in die Luft geblasen wird :-(
    Jeden Tag neue Horrormeldungen über Umweltverschmutzungen. Es ist zum heulen und man fühlt sich SO hilflos.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es hat sich von früher nur verlagert... saurer Regen war damals so ein Problem und die dreckigen Flüsse. Heute sind es andere Dinge, aber nicht minder schlimm.

      Nana

      Löschen
  2. Liebe Nana,
    man sieht es auf dem Foto gut, aber trotzdem finde ich es erstaunlich, dass man es auf diese Entfernung noch so sehr riecht.
    Es ist schlimm, dass diese großen Maschinen so völlig ungehindert ihre Abgase in die Luft lassen dürfen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es stinkt erbärmlich und der Wind trieb es direkt zu uns. Wir rochen es aber schon vorher, als das eine Containerschiff an uns vorbei fuhr.

      Nana

      Löschen
  3. Ja, das macht mich auch so sauer, dass Schiffe und Flugzeuge umwelttechnisch gar nicht zur Rechenschaft gezogen werden. Das ist unmöglich.
    Liebe Grüße an dich, Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, aber weißt Du was? So lange alle billig reisen wollen, so lange wird nichts geschehen.

      Nana

      Löschen
  4. Es wird unbedingt Zeit, dass auch auf See massiv nach Umweltsündern gefahndet wird.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  5. Der Titel ist -leider!- Programm!

    AntwortenLöschen
  6. Leider genügt es nicht, auf Plastiktüten zu verzichten und DieselPKW aus den Innenstädten zu verdrängen, es muß endlich bei den großen Dreckschleudern angefangen werden!

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...