Montag, 4. Dezember 2017

erledigt

Die Fäden sind vernäht, habe ich gestern vor dem Fernseher gemacht.


Hier ist er nun in voller Pracht. Die Lichtverhältnisse sind schwer, denn entweder sieht er duster aus und man erkennt die Quiltarbeit...



... oder aber ich mache Licht an und er zeigt seine schönen Farben, dafür ist aber die Quilterei nicht zu sehen.


Die Rückseite:



Kommentare:

  1. Das sieht in Natura bestimmt noch 1000 mal schöner aus, als auf den Fotos. Und da wirkt er schon richtig toll und edel.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In natura ist es in der Tat um Längen besser.

      Nana

      Löschen
  2. Liebe Nana,
    der Quilt verbreitet gleich ein bisschen Adventsstimmung, Tolle Stoffe. Fäden vernähen kann man nur vor dem Fernseher machen... ;-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Quilt wirkt durch die Stoffe viel wärmer, als alle Fotos es zusammenbringen.

      Nana

      Löschen
  3. Auf dem ersten Foto kann man so richtig die herrlichen Stoffe sehen, die vernäht wurden. Da hattest Du viel zu quilten und es ist herrlich geworden.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er ist viel gequiltet, aber Tagesdecken vertragen das sehr gut.

      Nana

      Löschen
  4. sieht sehr edel aus und verbreitet viel Glitzer in der Vorweihnacht . lg Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber das Gold fällt nicht wirklich auf, nur von nahem.

      Nana

      Löschen
  5. Egal mit welchem Licht, er sieht wunderbar aus, der Quilt.Grüße von rela

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschöner Quilt, egal wie die Lichtverhältnisse sind.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Ein schöner Quilt 😍 ganz bestimmt wird er ein lueblingsstück
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  8. Ohja! Der hat sich echt gewehrt, beim ablichten. Aber er scheint schön zu sein. Einer, den man ständig streicheln muß.

    Es könnte sein, daß mir der dem anderen so ähnlich scheint, weil beides Tagesdecken sein sollen. Mal sehen, was Dir als nächstes unter die Maschine flattert.

    Liebe Grüße
    neko

    AntwortenLöschen
  9. Ich gratuliere dir zu der sehr schönen Arbeit. In letzter Zeit kommst du ja kaum zur Ruhe, wie gut, dass es dir Freude macht, diesen schönen Exemplaren zu noch mehr Schönheit zu verhelfen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und es geht so weiter... da wartet noch ein bischen was an Tops auf mich. Langwielen meine Arbeitsposts?

      Nana

      Löschen
  10. Liebe Nana,
    schön ist der Quilt geworden. Fäden vernähen, wie ich das hasse....grrrrrrrr. Ein Quilting zu fotografieren ist immer wieder eine Herausforderung. Hast Du es mal draußen probiert?
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben ja keinen Garten und bei dem Schmuddelwetter will ich gar nicht erst mit Kundensachen raus. Sind ja alle nicht meine, muß also besonders gut auf sie aufpassen.

      Nana

      Löschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.