Mittwoch, 6. Dezember 2017

Nikolaustag

Ich habe heute nicht nur zwei Türchen (!!!) in meinem Shop für Euch, sondern ich darf auch eines aufpacken.

Im Patch- und Quiltforum gab es die Möglichkeit, sind eintragen zu lassen bei der Aktion "Patchwork aus dem Glas" und das wollte ich unbedingt mitmachen. Die Teilnehmerinnen sollten eine Anleitung samt Stoffe etc. in ein Glas packen, welches die Empfängerin am Nikolaustag auspackt. Wahlweise konnte man Maschinen- oder Handnähen wählen, ich wählte....

.... Handnähen!

Dieses packe ich nachher in Ruhe aus und zeige es Euch morgen.


Gestern wurde auch das Top von Katrin fertig, jetzt steht wohl dem Christkind nichts mehr im Wege als das Binding, aber das macht sie bestimmt mit links.


Hier die Rückseite, ein wunderbarer Flanell in Überbreite, heißt: breiter als 2,70 m!


Heute ist Sporttag und ich glaube nicht, daß ich zum Quilten komme, denn zuerst muß ich etwas für den nächsten Auftrag vorbereiten.

Bleibt dran!


Kommentare:

  1. Liebe Nana,
    Hab einen wunderschönen und fröhlichen 🎅 Nikolaustag 🎅!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich ja gespannt, was für eine Anleitung Du in dem Glas Du für`s Handnähen findest. Das ist eine schöne Aktion für die Weihnachtszeit.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist es. Fraglich ist immer die Farben der Stoffe, ob man diese trifft.

      Nana

      Löschen
  3. Du machst es ja ganz schön spannend:-)))))
    Ein einfacher, aber durchaus wirkungsvoller Quilt. Das Binding geht erfahrungsgemäß schneller als man denkt:-))) Ich selbst habe immer keine Lust dazu, aber dann ist es ruck zuck fertig. Katrin macht das bestimmt mit links.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bestimmt macht sie das. Ich nähe es hinten ja immer mit der Hand an.

      Nana

      Löschen
  4. Wieder ein klasse Quilting und Katrin wird sich freuen, dass du so flott bist - jetzt hat sie noch gut Spielraum für das Binding. Viel Spaß beim Auspacken des Nikolausgeschenks.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  5. Sehr spannend mit dem Glas!!
    Hast du schon reingeschaut?
    Ach ja schau mal eben bei mir vorbei. vielleicht ist das ja was für dich?
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe schon reingeschaut und bei Dir gucke ich auch gleich.

      Nana

      Löschen
  6. Lasagne Quilt finde ich immer wieder toll! Du hast mir damit dirket Lust gemacht, mal wieder einen zu nähen!!!
    Dank Dir, liebe Nana♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn ich Dich nun motiviert habe.

      Nana

      Löschen
  7. Einfach Linien? Ist das der Weg eine Lasagne am besten zu quilten? Schön! Danke fürs zeigen, das merk ich mir für meinen Versuch mit diesem Muster. Mal sehen ob das auch so schön klappt.

    Machst Du das dann noch freihand oder mit Transport und Fuß? Was geht leichter? Geschmackssache oder stört der Untertransport eh nur, wenn man freihand kennt?

    (Oh, Adventskalender... den hätt ich ganz vergessen, wenn du es nicht erwähnt hättest...da schau ich doch gleich mal rein.)

    Liebe Grüße
    neko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann einen Lasagne quilten wir man will, da gibt es keinen besten Weg. Ich quilte nur freihand, alles was man von mir sieht ist so gemacht. Die meisten machen das jedoch mit Transporteur.

      Nana

      Löschen
  8. Pretty quilts and flannel is so nice and cosy for the backs!

    AntwortenLöschen
  9. Ach was für eine tolle Idee - Patchwor im Glas hab ich noch nie gehört, das ist ja spannend.
    Sehr schön gequiltet hast du wieder, es macht immer Freude das zu sehen.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich dachte schon, Euch langweilen all meine Posts von Quiltarbeiten.

      Nana

      Löschen
  10. Du warst ja wieder riesig schnell und der Quilt sieht jetzt richtig schön aus. Morgen werde ich wieder rein schauen, denn ich bin auch auf das Wichtelgeschenk neugierig.
    LG Beate

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...