Mittwoch, 20. Juni 2018

Laubengang

Nicht jeder mag zur Miete wohnen, ich hingegen finde das gut.

Nicht jeder mag einen sog. Laubengang, oft findet man solche "Gänge entlang der Wohnungen" bei sozialen Wohnungsbauten, ich finde sie super.

Die meisten Laubengänge sind geschlossen "unten herum", unserer hat Gitter.

Meine Große wollte gestern Abend mal wieder was spielen, also raus auf den Laubengang, Quilt ausgebreitet und die abendlichen Sonnenstrahlen genossen, dabei Karten gespielt.

wir spielten Level 8

Das machen wir manchmal täglich, dann ist wieder eine längere Pause.

Auch das ist eines der vielen Gründe, weshalb ich zu keiner Handarbeit komme. Aber was ist wichtiger? Genau, die Kinder und wertvoll die gemeinsame Zeit.


                                                              die liebe Nana

Kommentare:

  1. Ja, das ist wichtiger....
    Unbedingt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mütter mit großen Kindern wissen um das Besondere dieser Zeiten und wie es sich anfühlt, wenn es vorbei ist.

      Nana

      Löschen
  2. Stimmt, die Zeit mit den Kindern geht oft zu schnell vorbei und man ist froh sie um sich zu haben, auch wenn sie einem manchmal den Nerv rauben, so ist diese Zeit die wichtigste im Leben.
    lg martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gemeinsame Zeit kann sehr schwierig sein und aufreibend, aber meine Große wird sich an unsere Spieleabende erinnern und ihren Kindern davon erzählen.

      Nana

      Löschen
  3. Ja, die Kinder sind wichtig, unbedingt. Ich habe immer noch die tollsten Erinnerungen an unsere Spieleabende mit Oma, Mutti und 3 Geschwistern(der Papa saß nur da und schaute uns zu). Schön war es, denn wir hatten keinen Fernseher, nur ein Radio. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir spielten zuhause manchmal Canasta mit unseren Eltern, da lernte ich das Zocken, denn es wurde keine Gnade walten lassen. Und auch meine Kinder lernten früh, daß man auch verlieren können muß, sonst wird nicht gespielt. Sie sind wunderbare Verlierer und auch frohe Gewinner.

      Nana

      Löschen
  4. Liebe Nana,
    ja und das ist gut investierte Zeit! Diese gemeinsamen (Spiel)Stunden sind so schnell vorbei. Schön wenn man dann sagen kann:"Ich habe sie genossen!"
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe schon immer gerne mit meinen Kinder gespielt, das tat ich auch gerne mit meiner Schwester. Dafür bin ich nie gerne auf den Spielplatz, mußte immer mein Mann machen.

      Nana

      Löschen
  5. Das ist die schönste und auch wertvollste Zeit. Egal wo und egal wann.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Absolut!!!!!! Macht doch unendlich viel Freude und ist sicher wichtig.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allem, wenn man so eine Zockerfamilie ist wie wir.

      Nana

      Löschen
  7. die Zeit, wo die Kinder ausziehen und keine Zeit mehr beanspruchen kommt viel zu schnell. Toll, dass ihr das auf dem Laubenganz so genießen könnt.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zumal wir momentan auch neben uns keine Nachbarn haben, so gehört er uns komplett ;)

      Nana

      Löschen
  8. Du hast Recht, liebe Nana, die Zeit mit den Kindern ist auf jeden Fall wichtiger ;O) Ich find das cool mit dem Laubengang :O)
    Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Absolut, liebe Nana, KINDER sind wichtiger als Alles Andere...und es ist ganz egal wie alt und *erwachsen* sie sind. Ist es nicht ein wunderbares Gefühl, wenn diese jungen Menschen Zeit mit UNS verbringen möchten...ich genieße es immer sehr! Und wie ich lese, du auch ;)
    Fühl dich lieb umärmelt, Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich auch. Manchmal empfinde ich mich als einsame Mutter, weil ich Mutter bin und meine Kinder selten zuhause. Diese neue Art muß ich erst lernen.

      Nana

      Löschen
  10. Gut investierte Zeit.
    Und ich wohne auch zur Miete. Ich möchte gar kein haus haben. Das wäre mir echt zuviel.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nana, ich mag diese Laubengänge, habe mir extra einen anbauen lassen.... Und als Spielplatz ist er doch einfach supercool :o) Hier wird auch gerade wieder viel gespielt, heute war Dallifant dran...
    Liebe Grüße an Dich und Deine Lieben, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mußt Du mir erklären. Sicher in Form von einer Veranda, oder?

      Nana

      Löschen
  12. Absolut! Die Familie geht immer vor!
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  13. Ich hatte zwar noch nie einen Laubengang bei einer Wohnung, die ich bewohnt habe, aber mir gefällt die Vorstellung. Das wäre auch was für mich.
    Und du hast völlig recht.
    Es gibt nichts wichtigeres als die Familie.
    Viel Spaß beim Spielen im Laubengang!
    Ich wär sofort dabei.
    Liebe Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn er nicht zu schmal ist, ist er wunderbar zu nutzen. Ich trockne immer meine Wäsche dort.

      Nana

      Löschen
  14. Sehr gern schreibe ich in der Rückschau noch zu deinem Laubengang (ich schau mir alle Postings ja gleich am Handy an, aber von dort kommentiere ich nicht und es dauert oft länger, bis ich wieder am Rechner sitze). Jedenfalls find ich Laubengänge viel, viel schöner als Treppenhäuser. Von der Wohnung aus bist du sofort im Freien, die Kommunikation mit andren ist viel direkter und du hast sozusagen einen weiteren angenehmen Platz im Freien. Das gefällt mir.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so ist es!!!! Unser Treppenhaus hat nicht mal eine Tür, ist also komplett offen. Wir haben aber einen Aufzug, weil die Haus-Nr. 1 seniorengerecht ist und gut so, sonst könnte die alte Dame mit ihrem Rollator nicht mehr auf die Straße.

      Nana

      Löschen
  15. Wenn wir als Familie mal wieder alle fünf zusammen sind, wird unbedingt gespielt!! Macht weiter so!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Spielen ist ein wunderbarer Familienzeitvertreib.

      Nana

      Löschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...