Dienstag, 25. Dezember 2018

freu, freu

Unser Raclette war gestern lecker und heute essen wir nochmal davon, aber als "alles zusammen aus der Pfanne"-Gericht.


Dann bekam ich einen Kalender geschenkt, Duschgel und den digitalen Reiskocher von Reishunger (kann man als Werbung auslegen).


Schön, oder?

Der kann alles kochen, sogar Suppen und Getreide und, ob man´s glaubt oder nicht, sogar backen kann man damit.



Ich freue mich.

Und was habt Ihr so bekommen?


                              die liebe Nana

Kommentare:

  1. Huiii ein tolles Teil!
    Ich hatte mein richtiges Geschenk schon bekommen *grins*
    Aber Sternchen hat mir einen ganz tollen Wunsch erfüllt *kicher*
    Einen Tesaabroller komplett mit Strasssteinen beklebt *lach*
    Das sieht SOOOO genial aus!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hmmh, Raclette liebe ich auch, das ist so gut und außerdem sehr gesellig. Und wie du schreibst, auf die "Resteverwertung" am nächsten Tag kann man sich auch noch freuen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  3. HI,hi, wir hatten auch Racelette und am nächsten Tag gab es die Rest....Heute kann ich davon nix mehr sehen und wir gehen zum Griechen...mal was anderes essen..
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns gibt´s Bauernfrühstück, auch was anderes ;)

      Nana

      Löschen
  4. Liebe NAna,
    der Reiskocher ist ja klasse!
    Ich hoffe, Du hattest ein wunderschönes Weihnachtsfest!
    💖Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag !💖
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥💖

    AntwortenLöschen
  5. Wir hatten Raclette gleich für zwei Tage geplant, was dazu führt, dass man sich nicht den Bauch so übervoll schlägt, weil man weiß, morgen gibt es nochmal so etwas. Das werden wir wohl beibehalten. Der Gänsebraten wird verschoben ins neue Jahr.
    Ich bekam eine Spieluhr, die ich mir selbst ausgesucht hatte und ein Häuschen für meine Lichterstadt von meinem Sohn. Von Svenja ein Buch und Stoff, den sie im November bei dir ergattert hat.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...