Dienstag, 18. Dezember 2018

Illumination

Gestern kaufte ich unseren Weihnachtsbaum und zum ersten mal, seitdem wir hier in der Wohnung wohnen, haben wir ihn drin stehen.

Wir haben ein bisschen umgeräumt und sitzen nun anders, aber ich finde die Lösung hervorragend.


Es ist nicht der vollste Baum, aber neuen Baumschmuck werde ich erst nächstes Jahr kaufen. Erstmal sehen, ob sich unsere Idee bewährt.

Er ist jedoch wie jedes Jahr ein B-Baum, also nicht erster Güte und genau diese will ich nur haben. Was nutzt ein perfekter Baum, wenn eine Seite eh an der Wand steht? Außerdem schlägt mein Herz für die nicht perfekten Wüchse, irgendwie finde ich sie traurig, wenn sie abseits in der B-Waren-Ecke stehen. Allein deswegen ist unser Baum eine wahre Schönheit, denn er macht sich gut dort.

Ich bin immer im Zwispalt bzgl. echten Bäumen, wie seht Ihr das?


                                                  die liebe Nana

Kommentare:

  1. Liebe Nana, das sieht richtig schön aus, auch ich mag die B-bäume, B steht schließlich für Besonders und das sind sie doch auch! Unserer hat dieses Jahr z.B. zwei Spitzen. Sicher hat mal jemand in der kleinen Anlage, bei der wir den Baum holen, die Spitze abgebrochen. Wahrscheinlich auf der Suche nach dem perfekten Baum.....
    Hab einen schönen Tag und bis bald wieder, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kaufe dort die Bäume, wo sie einen Transportweg von 5 min haben, denn sie wachsen rund um ein Dorf herum. B für Besonders, das ist nett.

      Nana

      Löschen
  2. Liebe Nana,
    das sieht doch toll aus und wenn du nix geschrieben hättest, wäre ich niemals darauf gekommen, dass der Baum "B- Ware" ist.
    Tannen sind Natur und die ist auf ihre Weise eh immer perfekt!
    Hier wird es dieses Jahr keinen Baum geben.
    Nicht nur, weil ich eh immer etwas zwiespältig bin, dass für die paar Tage ein Baum stirbt, sondern auch aus praktischen Gründen. Wir sind einfach nicht genug Zuhause.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wird sich bei uns auch eines Tages so geben, daß wir keinen Baum haben (oder doch nicht?), aber stets stelle ich mir die Frage: muß das sein? Muß das wirklich sein mit dem Abholzen?

      Nana

      Löschen
  3. Wie hübsch es bei dir aussieht, und der Baum muss auch nicht immer überladen sein.
    Wir haben nur echte Bäume, aber bei uns steht der Baum auch von Heilig Abend bis fast Februar. Und auch ich brauche keinen perfekten Baum, man kann ihn ja druchs Schmücken schon ganz schön her richten, so dass man die eine oder andere kahle Stelle eh nicht sieht.
    lg Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses Jahr ist er sehr "natur" und jetzt, wie ich so neben ihm sitze, ist es eigentlich genau das, was mir gut gefällt. Es ist ein Baum, deutlich sichtbar. Nur anderes Licht würde ihm gut stehen, das jetzt ist suboptimal.

      Nana

      Löschen
  4. Jeder Baum ist 1A - auf seine ganz eigene Weise.
    Unserer steht (das ganze Jahr über) vor der Balkontür und wächst von Jahr zu Jahr immer ein Stück mehr ;-)
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte es mal probiert mit einem Wurzelbaum, aber der trieb und trieb die ganzen Wochen über und dann war das auch nicht mehr optimal.

      Nana

      Löschen
  5. Ich hbe seit Jahren keinen WQeihnachtsbaum mehr. Zum einen fehlt mir der Platz und zum anderen finde ich dieses Abgehlze reinen Wahnsinn. Advents- und Weihnachtsstimmung kann ich mir auch anders zaubern!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück kann jeder sein Fest nach seinen Vorstellungen gestalten und es herrscht keine Pflicht. Ich bin auch total im Zwiespalt.

      Nana

      Löschen
  6. Was heißt schon B-Ware? Wer sagt, was perfekt ist? Jeder sieht die Schönheit anders und das ist gut. Ich mag minimalistischen Baumschmuck. Bei uns hängen Holzelemente und kleine rote Kugeln am Baum, der echt ist. Wir werden ihn heute kaufen und aufstellen. Ein echter Baum gehört zu Weihnachten, es geht so viel an Tradition verloren, es wird alles immer künstlicher. Nein, diese kurze Zeit mit einem duftenden Baum im Haus ist schön.
    Gruß Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Tanne (Nordmann) dufet so gar nicht. Aber es stimmt, es geht so viel Tradition verloren. Früher waren es ja auch 24 Kerzen und man hängt den Baum sogar auf!!!!!!

      Nana

      Löschen
  7. Ich finde den Baum toll!!!! Wir holen unseren immer bei einer unserer Quiltmädels, die haben welche. Jedes Jahr wird es einer, der schon viel zu hoch ist, den sonst keiner will, der mehrere Spitzen hat. Da wird dann die Höhe, die wir verkraften abgesägt und unser Baum ist immer toll. Letztes Jahr fragte Ihr Mann "Ist das Euer Ernst?" Ja ist es immer! Ich werde ihn auf dem Blog zeigen, aber erst nächste Woche.
    Mit Deinem dünnen, heute stand in der Zeitung die wären im Trend, also:-)))))
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha, da sind wir ja dann voll in. Dann zeigst Du sicherlich bald Fotos.

      Nana

      Löschen
  8. Hallo Nana,
    unser Baum ist schon gekauft, steht aber noch in der Gartenhütte. Ich brauche immer einen schmalen Baum und hinten muss er auch nicht schön aussehen. Am Wochenende hole ich ihn rein und werde ihn schmücken.
    Dein Baum sieht wunderbar aus.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bestimmt stehen unsere Bäume außen in der Mitte ;)

      Nana

      Löschen
  9. B wie bombastisch! Sieht sehr gut aus!

    Wir haben seit viiiielen Jahren einen Kunstbaum, der sehr echt aussieht, weil hochwertig. Diese Anschaffung hat sich gelohnt, und er wird weitere viele Jahre mitspielen. Den Tannenduft vermissen wir nicht, ersetzt sich durch andere tolle Adventsdüfte von typischen Gewürzen usw.

    Ich wünsch Dir was!!!
    Liebgruß
    Tige🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte als Single einen super Kunstbaum, mit den Kindern kam in mir der Wunsch nach einem echten. Aber wohl ist mir dabei nicht, jedes Jahr nicht.

      Nana

      Löschen
  10. Liebe Nana,
    Wenn Baum- dann echt. Und wenn möglich auch einen der duftet.
    Da er bei uns immer in einer Ecke des Zimmers steht, darf er auch gerne viele Besonderheiten bzgl.des Wuchses haben , Natur eben. Unseren hat mein Mann heute gekauft.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, Nordmanntannen duften nicht, die kaufe ich aber immer.

      Nana

      Löschen
  11. Hihi
    Ne ich brauch def einen echten Baum und auch auf jeden Fall einen Baum! Das gehört für mich zu Weihnachten wie Knuddl (eine Radisendung die es zu meiner Kindheit gab und wir haben noch die Aufnahmen :-)
    Unseren Baum holen wir in der Nachbarschaft, da darf man sich den selber schlagen und die Rentnerin, das das Gebiet gehört freut sich jedes Jahr wie Bolle über den Trubel (und logo auch das Geld!)
    Unser Baum steht im Vergleich zu anderen immer deutlich länger und am Ende darf er unsre Bude noch heizen :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Knuddl habe ich noch nie gehört.
      Für mich gehört zu Weihnachten definitiv Weihnachtsmusik, die kann gar nicht genug laufen.

      Nana

      Löschen
  12. Ein Weihnachtsbaum muß (noch)sein. Wir achten auf Müllvermeidung und - Trennung, kompostieren Gartenabfälle, vermeiden Plastetüten, wo es geht - da habe ich wegen des Baumes jetzt kein schlechtes Gewissen. Der Mann kauft und schmückt ihn. Und von B-ware kann ich Lieder singen. Wenn ich an meine Kindheit denke, haben wir immer einen schönen Baum zusammengebastelt ;-).
    Freut Euch an Eurem Baum.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt schon, aber seit ca. 30 Jahren mache ich mir darüber Gedanken und stecke immernoch in diesem Zwiespalt.

      Nana

      Löschen
  13. Liebe Nana,
    ich habe gerade ein schönes Werbeplakat im Kopf...hihi.
    B-Baum sucht besondere Behausung! Ich brauche auch immer einen solchen besondeen Baum und finde jedes Jahr einen, der genau zu uns passt. Ohne echtem Baum würde mir allerdings etwas fehlen. Meiner wird mit selbstgebastelten Figuren geschmückt, die ich über viele Jahre auf Weihnachtsmärkten gekauft habe. Macht es euch mit eurem Baum schön gemütlich.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sind es doch schon einige unter uns, die einen B-Baum nehmen/wollen. Hätte ich nicht gedacht.

      Nana

      Löschen
  14. Ich mache es anders. Ich fahre zu meiner Schwester und werde da verwöhnt. So brauche kein Baum mehr. Aber als mein Mann noch lebte, gab es ein gr. Baum . Er schmückte ihn immer allein. Ein frohes Fest wünscht Dir Patchbaerchen

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nana,
    der Baum ist wunderschön!
    ✨Ich wünsche Dir einen glückserfüllten Wochenteiler!✨
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥ ✨

    AntwortenLöschen
  16. Wunderhübsch ist dein Baum und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass jeder ausgewählte Baum von seiner besten Seite glänzt wenn er von uns wertgeschätzt wird.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  17. Wir brauchen auch immer einen sogenannten B-Baum, an zwei Seiten braucht er nicht so perfekt sein und kann dort auch schmaler sein, steht ja am Schrank und am Sofa. Noch brauche ich einen echten, kann mir aber vorstellen im Alter lieber einen künstlichen zu nehmen, wegen dem Gewicht. Deinen Zwiespalt kann ich verstehen. Aber für jeden abgeholzten Tannenbaum gibt es einen neuen, der gepflanzt wird und Arbeitsplätze schafft das auch. Bei uns steht der Baum meist 4 Wochen lang.
    Ich wünsche dir ein Frohes Fest.
    Weihnachtliche Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...