Montag, 24. Dezember 2018

zwei Federn vom Christkind

Bekam ich am Samstag Post.

Ein wattierter, großer, brauner Umschlag.

Hm.

Absender mir unbekannt. Eindeutig eine Frau, die den Umschlag beschrieb.

Vorsichtig machte ich auf. Da kam mir ein Fröbelsternkranz entgegen mit Lichterkette inkl. Batterien sowie eine Karte.

Gleich angemacht.



Dann war ich neugierig, von wem die Karte stammt.

Wessen Schrift ist das denn? Die war aber nicht auf dem Umschlag.


Ach, das ist von der Kleinen, deren Flaschenpost ich vor mehr als einem Jahr fand und beantwortete. Sie machte in der Nähe Urlaub und raus auf´s Meer hat die Flasche es nie geschafft, sondern die Strömung trieb sie in die Elbe, zu mir an den Strand.

Ich packte ihr zu meinem Brief ein kleines Täschchen dazu mit Glückscent und Monate später bedankt sie sich mit dieser wunderbaren Bastelei, die sie mit ihrer Schwester zusammen angefertig hatte.

Wie wunderbar!

Die Rückseite der Karte ziert ein Foto der Schwestern und natürlich würde ich niemals Fotos von Kindern im Internet veröffentlichen, weder von meinen, noch von anderen, aber glaubt mir, zwei hübsche Mädchen sind das und sie lächeln einen ganz lieb an.


Unter dem Foto schauen zwei Federn heraus... bestimmt vom Christkind.

Das war eine so schöne Überraschung, ich danke vielmals.


Liebe M. und E., ich danke Euch sehr für die gelungene und bezaubernde Überraschung, meine Freude war ganz, ganz groß. Möge das Christkind oder der Weihnachtsmann Euch am heutigen Tag ein paar Wünsche erfüllen und seid allerherzlichst von mir gegrüßt. Frohe Weihnachten Euch beiden und Eurer Familie.


                           die liebe Nana
                                                    und Imo, denn an ihn war auch die Karte gerichtet!

Kommentare:

  1. Das ist eine wunderschöne Überraschung!!!!!
    Schöne Weihnachten von mir!!!!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Welch schöne Geschichte! Eine gute Einstimmung auf ein schönes Fest.
    Frohe Weihnachten.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nana,
    wie schön, dass es so etwas noch gibt in dieser kalten hektischen Zeit, aber es ist Weihnachten, da sind die Gefühle der Menschen wieder mit viel Liebe u. Dankbarkeit versehen. Ich wünsche auch frohe Weihnachten und vielen Dank für Deine interessanten Beiträge.
    LG Lotti

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nana, och ist das süß!
    So eine schöne Geschichte und das ist ein richtig echtes Weihnachtsgeschenk!
    Mit Liebe, von Herzen und ohne das man damit gerechnet hat.
    Ich wünsche dir ein frohes Weihnachtsfest!
    Liebe Grüße, Marita
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine schöne Überraschung.
    Ich wünsche dir ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest mit deiner Familie.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe NAna,
    was für eine wunderbare Geschichte und was für ein bezauberndes Geschenk! Ich freue mich sehr mit Dir!
    🎄Ich wünsche Dir und Deinen Lieben auch ein frohes, besinnliches und wunderschönes Weihnachtsfest !🎄✨
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥🎄✨

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja cool!

    …. auf diesem Wege wünsche ich Dir ein richtig schönes Weihnachtsfest.
    Hoffentlich mit wenig Stress, netten Geschenken, lieben Menschen um Dich und natürlich auch mit einem gutem Essen :0)

    Guten Rutsch und ein gesundes und neues Jahr obendrein :0)…bis bald.
    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Eine so Geschichte, liebe Nana, richtig weihnachtlich irgendwie...
    Habt eine schöne Zeit zusammen und geniesst es, liebste Grüße von Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine süße Überraschung!!
    Habt einen schönen heilig Abend!
    Liebe Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  10. Wunderbar, solche Überraschungen machen so viel Freude.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  11. Ein wundervolles Geschenk. So überraschend und von Herzen soll Weihnachten sein. Ich freue mich mit dir.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin auch ganz gerührt und freue mich mit dir über diese schöne Geste.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...