Montag, 30. März 2020

genäht

Meine Große kam gestern heim und sagte, sie wolle sich einen Mundschutz nähen.

Wunderbar, ist ja gerade Zeit dafür und im Netz gibt´s viele Viedoanleitungen.

Ich meinte nur, sie solle erstmal ein Probestück machen aus "hässlichen" Stoffen und sie lernte was von Schrägband und vielen anderen Dingen. Sie hat es ganz toll gemacht mit viel Geduld und guter Laune.


Ich habe sie fotografiert mit Maske, aber bis heute scheue ich mich davor, meine Kinder im Netz zu zeigen, auch wenn man nur die Augen sieht.

So bin ich meinen Prinzipien treu geblieben und zeige das Foto nicht. Aber die Maske ist perfekt geworden. Auch die Zweite, die sie dann mit Gummiband nähte.

Ich habe unterdessen weitergenäht an den quilt-as-you-go-Schablonenstückchen und bin soweit fertig.


Jetzt plane ich, diesen Stern auf Flanell zu applizieren und daraus einen Kissenbezug zu nähen.

Einen Quilt würde ich so nicht machen, zu steif. Ich verwendete Thermolam, daraus würde ich auch keinen Quilt machen, aber noch bin ich nicht so überzeugt. Aber für einen Läufer oder Kissen ist das super.


Heute habe ich Spätschicht... die ganze Woche, aber morgen auch schon wieder frei :)


                          die liebe Nana

Kommentare:

  1. Liebe Nana, toll, dass Deine Mädels auch Maske tragen wollen. Als ich am Samstag einkaufen war, trugen die Mitarbeiter alle Masken, bis auf die jungen Männer.... Ohne Worte...
    Dein Stern gefällt mir, der Streifenstoff ist der Knaller!
    Alles Liebe für Dich
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön Nana, eine klasse Wirkung haben die schwarz-weiß-Streifen - und wie gut die einzelnen Teilchen rausploppen!
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nana,
    das finde ich schön, daß Deine Mädels auch nähen :O) Daß Du keine Bilder von ihnen zeigt, finde ich sehr gut! Auch ich scheue mich bisher auch nur ein Bild von mir zu zegen ( bin aber eh nicht fotogen *lach* ...)
    Dein Stern gefällt mir so gut!
    Hab einen guten Start in die neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße, paß gut auf Dich auf und bleib gesund,Claudia ♥️ ... die jetzt auch ans Maskennähen geht ...

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nana,
    das ist Super, dass Deine Töchter einen Mundschutz nähen und tragen. Bleib Deinen Prinzipien treu. Das ist richtig. Der Stern ist schön geworden, sieht aber auch etwas steif aus.
    Ich wünsche Dir einen gute Start in die Woche. Pass gut auf Dich auf und bleib gesund.
    Ganz liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nana,
    der Stern sieht Klasse aus. Wird bestimmt ein tolles Kuschelkissen.
    Prima, wenn deine Tochter einen Mundschutz näht.
    Zum Thema HÄnde: Mein Sohn hat auch sehr häufig rauhe Hände. Er cremt sie gut mit Bepanthen ein und dann Baumwollhandschuh drüber und das ganze gut über Nacht einwirken lassen. Es hilft sehr gut.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Bleib ruhig dabei, das ist okay! Ich habe ja auch die letzten Jahre nachgelassen, die Kids deutlich zu zeigen. Aber wir erwachsenen Blogetten, da finde ich es immer schön, die ein oder andere auch mal zu sehen, ich mag das, "ein Bild von jemandem zu haben", nicht nur im übertragenen Sinne. Viele von uns, die man noch nie auf einem Bild gesehen hat, da bleibt dieses Puzzleteilchen leer, wie schade.

    Ich wünsche Dir was!!!
    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde das auch gut, Kinder sollten irgendwann selbst entscheiden, ob ja, oder nein. Der Stern ist sehr schön!!!!!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  8. Nana, genau richtig fuer ein Kissen. Sehr plastisch, fast schon 3D.
    Nein, seine Kinder oder ueberhaupt niemanden den man nicht um Erlaubnis gefragt hat, sollte man ins Internet stellen. Ich sah neulich Bilder von mir bei Facebook, die von Bekannten reingestellt wurden. Ich bin gar nicht Friends mit denen (hab nur 3 Freunde - alles Familie) sondern mein Mann - mit dem ich auch nicht Friends bin...zu was auch, sitzt er doch neben mir;-)))
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  9. Gut, wenn die Jugendlichen sich Gedanken machen! Das ist eine interessante, plastische Technik.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  10. Der Stern sieht toll aus, aber einen ganzen Quilt würde ich auch nicht machen, ich glaub dann geht es unter und kommt nicht so schön zur Geltung, für ein Kissen aber Ideal.
    lg Martina

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...