Sonntag, 25. Februar 2018

die Vielfalt

Die Vielfalt, wie man sie in meinem Café Fingerhut antrifft ist das, was so besonders ist.

Nicht nur die unterschiedlichen Frauen, die da kommen aus ihrem Leben und eine kleine Zeit mit uns verbringen...

... auch ihre Geschichten sind doch stets interessant...

... aber auch die Projekte sind so verschieden wie die Damen selbst und das ist ganz toll.

Morgens machte ich Couscous-Salat.


Das Buffet war super, aber die Frikadellen... die blieben in Hamburg. Schade.


Es wurden gleich Quilts gezeigt, u.a. der von Karen.


Dann wurde ein bisschen genäht, mehr gebabbelt und nach zwei Stunden fing das große Essen an.
Es ist so typisch für uns... fängt die Eine an, macht die Nächste mit und plötzlich isst Jede.

ICH bin bekannt dafür, daß ich immer viel schaffe im Café... ;-)

vier Blütenblätte (!) habe ich geschafft

... und kaum was esse ;-))))


Während die anderen fleißig waren.

Renate nähte - oder versuchte es - eine weitere Bionic.


Petra quiltete an ihrem Elefanten-Kenia-Quilt.


Anke arbeitete an einem Läufer.


Karen quiltete an einem Läufer.


Kiki nähte an einer Tasche...


... und Christine chillte und babbelte mit meinem Mann, beides Geocacher.



Dann nähte sie weiter am Hexagontop.


Larissa machte einen Eisbär...


... während Birga Babyschühchen nähte.


Das besondere im Café ist aber auch der Austausch. Nicht nur der Schlagabtausch und das Foppen machen Spaß, auch der Erfahrungsaustausch, der Meinungsaustausch und überhaupt.


Tolle Frauen!

Danke!!!


Kommentare:

  1. Ich lese immer gerne deine Berichte vom Cafe´ Fingerhut.Es ist so schön, virtuell dabei zu sein. Es werden ja immer mehr Mädels, die da zusammen kommen. Vielleicht kann ja dein Mann mal für die Männer eine Geocaching- Tour anbieten. Aber dann braucht ihr sicherlich mehr Platz für das Bufett, wenn die Männer dann hungrig wieder kommen. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein Klasse Potpourri an aufgeschlossenen, netten Frauen (+ 1 Mann als Zuschauer und Unterhalter), appetitmachendem Essen und herrlichen Handarbeiten. Es freut mich sehr, dass dein Café Fingerhut so gut besucht ist.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  3. Ich finds toll, dass alles so unkompliziert ist. Und essen gehört einfach dazu:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nana,
    wir hatten es gestern aber auch wieder richtig gut miteinander. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, und.....IMO hat sich wieder sein Leckerlie bei mir abholen können...*lach*
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nana,
    das hört und sieht wieder nach einem tollen Nähtag aus.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nana,
    das kann ich mir gut vorstellen, dass der Austausch ein ganz besonderer Gewinn von so einem Tag ist.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Es war gestern wirklich schön und ich bin jetzt schon traurig, dass ich es im März leider nicht schaffe.
    Liebe Grüße Birga

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe den Tag sehr genossen, auch wenn mir unterwegs der Schreck in die Glieder für, als mir einfiel, dass die 30 Frikadellen noch immer daheim im Kühlschrank waren. Mein Mann hat sie gleich eingefroren und im April werde ich zweimal überlegen, ob alles eingepackt ist.
    Verhungert sind wir aber trotzdem nicht.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. als mir der Schreck in die Glieder fuhr...

      Löschen
  9. Ach wie gerne wäre ich dabei. Laut Google wäre ich 2,4 Stunden unterwegs (eine Strecke).
    Vielen Dank für Deinen schönen Bericht.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nana,
    es sind immer schöne und besondere Momente wenn man sich mit Gleichgesinnten trifft. Ich freue mich für Dich, dass Dein Kaffee Fingerhut so gut angenommen wird. Weiter so.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  11. Schön war es wieder!
    Diese Tage sind immer ein Highlight für mich ...

    Liebe Nana, dir auch ein DANKE dafür, dass du das alles ermöglichst! <3

    AntwortenLöschen
  12. Das Büffet sieht wundervoll aus. Die Arbeiten, die du zeigst natürlich auch. Karens Quilt gefällt mir sehr gut.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht genau so aus wie Du Dir das insgeheim bei der Eröffnung des Cafe Fingerhuts geträumt hast, ist doch wirklich klasse.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  14. Ach wie schön!
    Klasse was ihr wieder alles gearbeitet habt!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Hachz... immer ist der Fingerhut so weit weg... Euer Buffet sieht lecker aus und inzwischen werden die Geocacher auch mehr ;o) Tolle Sachen haben die Mädels gearbeitet und Birgas Shirt ist Oberklasse!!! Wo gibt es denn so einen tollen Stoff? Birga!! Hilfe!!
    Ganz liebe Grüße aus Franken, Katrin

    AntwortenLöschen
  16. Hach schön. Schade, dass es für einen Kurzbesuch zu weit für mich ist.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  17. Och, ich bin "fast" etwas neidisch!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Oh wie schön. Das sieht immer sehr gemütlich aus und
    es ist toll, wie viele unterschiedliche Projekte
    bearbeitet werden.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  19. Na sowohl euer Buffet war ja wieder reich und lecker gefüllt. Da könnte ich auch nicht widerstehen. Wieder tolle kreative Sachen sind gearbeitet.
    Liebe GRüße Jacky

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...