Dienstag, 20. Februar 2018

Halbzeit (fast)

Wenn man vom Rand absieht, habe ich die Halbzeit bei Barbara´s Quilt erreicht.


Dies ist ja nicht mein erstes Top dieser Art und immer wieder denke ich, daß individuelles Blockquilten doch das einzig Wahre ist für diese Quilts.


Der wird schön!


Kommentare:

  1. Grandios!!!!!!! Und was sagt Deine Schulter dazu?;)
    Du legst ein unglaubliches Pensum zurück- ich staune immer wieder aufs Neue, liebe Nana
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Schulter mag Quilten nicht mehr so wirklich, aber da ich manchmal zwei Tage Pause einlege, hilft ihr das ein bisschen.

      Nana

      Löschen
  2. Liebe Nana,
    da hast Du Recht - es ist zwar ein enorm größerer Aufwand, aber der lohnt sich in jedem Fall!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zwischen einem all-over Muster und diese Quilterei liegen am Ende bestimmt 8-10 h Unterschied. Das ist schon immens.

      Nana

      Löschen
  3. Das ist ja wieder ein Mammutprojekt, dem du auf jeden Fall durch das individuelle Quilten der Blöcke gerecht wirst. Ich frage auch nach der Schulter, hast du vielleicht spezielle Übungen um die Muskulatur locker zu halten?
    Gruß Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, leider habe ich keine Übung, aber am Freitag bin ich beim Orthopäden und erhoffe mir neue Erkenntnisse. Wenn der nichts weiß, frage ich einen Physiotherapeuten.

      Nana

      Löschen
  4. Das wird wirklich wundervoll. Einzigartig schön. Hoffentlich geht es der Schulter gut.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich passe schon ein bisschen auf sie auf, ansonsten wäre der Quilt schon längst fertig.

      Nana

      Löschen
  5. Der wird wunderschön!!!!! Das ist eine Menge Arbeit und tut der Schulter bestimmt nicht gut, aber es muss ja weiter gehen. Wünsche Dir alles Gute!!!!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück versteht Barbara, daß ich nicht täglich quilten kann.

      Nana

      Löschen
  6. Der wird sogar wahnsinnig schön!

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Ja das quiltest du wirklich schön!
    Wie geht es eigentlich deiner Schulter?
    Schmerzt die immer noch so?
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Je mhr Pausen ich einlege, desto besser ist es, aber so komme ich kaum voran.

      Nana

      Löschen
  8. Der wird wirklich schön liebe Nana. Hauptsache, Deine Schulter macht mit. Der Termin beim Spezialisten muss ja bald sein.
    Alles Gute für Dich
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Genau, so wird jeder einzelne Block hervorgehoben. Es wird wieder wunderschön.
    Quilten ist auch körperlich anstrengend - ich hoffe, dass du die Schmerzen in der Schulter 'weg bekommst'.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die müssen dauerhaft weg, ich möchte mir wegen Quilterei nicht die Schulter kaputt machen.

      Nana

      Löschen
  10. Die arme Schulter!
    Aber dieses individuelle ist klar zu bevorzugen, ja, man muß es hervorheben, das Muster! Und erst recht Deine Arbeit!!! ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir tut die Schulter auch leid, merkte ich sogar in Berlin beim Zeichnen an der Tafel.

      Nana

      Löschen
  11. Liebe Nana,
    der Quilt wird wirklich sehr schön. Ein Allover wäre ihm absolut nicht gerecht geworden.
    Gute Besserung für Deine Schulter. Hoffentlich bringt der Besuch beim Orthopäden Erfolg.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wäre schön, wenn er was finden würde.

      Nana

      Löschen
  12. Wunderschön, was soll ich da noch sagen, mir gefällts.
    lg Martina

    AntwortenLöschen
  13. Ja, das denke ich auch! Weiter so!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  14. Das Quilten hebt die ganze Schönheit des Tops so richtig hervor. Sehr schön.
    Tut die rechte Schulter weh? Ich habe das gleiche Problem. Kannst du mir verraten, was der Dok. dazu erzählt hat, wenn du bei ihm gewesen bist.
    LG
    Aurelija

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, es ist die Linke. Ich bin Linkshänder und hebe beim Quilten oft das Sandwich an und hoch und daher kommt es. Ich kann die Bewegung genau ausmachen. Mal ist es besser, mal nicht so. Aber ich sage Bescheid, ganz klar.

      Nana

      Löschen
  15. Sieht wunderbar aus und natürlich hast du Recht, die Blöcke sind toll wenn sie direkt dem Muster gemäß betont werden. Gute Besserung für deine Schulter wünsch ich dir.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  16. Ich sehe das wie Du.
    Nur bei individuellen Mustern lohnt es sich mit der Hand zu quilten. Alles Andere kann man auf eine Longarm mit Computer-Maschine spannen lassen und drüberbügeln. Nichts gegen All-Over-Muster. Aber sie wirken halt oft etwas ... ich will nicht sagen lieblos... aber meist wäre individuell mehr rauszuholen gewesen.

    Vielleicht brauchst Du eine Longarm gegen die Schulter? Das ist aber schon blöd sonst. Das sollte so nicht sein. Überlastet? Verschleiß? Hab ich was verpaßt? Sturz?

    LG neko

    AntwortenLöschen
  17. Da hast du völlig recht.
    Der wird super schön!!!
    Pass auf dich auf.
    Angela

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön, liebe Nana !!! ....aber auch anstrengend :-( ...
    LG Mona

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...