Montag, 5. Dezember 2011

Spangenband

Da sich meine Kleine nun die Haare und vor allem den Pony wachsen läßt, kaufte ich ihr heute ein paar Haarspangen. Damit man nicht ständig drauf tritt und sie Ordnung halten kann, habe ich ihr auf die Schnelle ein Spangenband genäht. An der Wand wird´s gerade hängen, jetzt biegen die Spangen es zur Seite.

1 Kommentar:

  1. Tolle Idee mit dem Spangenband! Aber mal so aus Erfahrung eine Frage: meinst Du, das wird lange reichen? Bei uns wurde es schnell eine Schublade (klein, im Badschrank) voll Spangen.

    Liebe Grüße
    anolisl

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...