Freitag, 10. Oktober 2014

neu

Oooooo, es gibt so viel Neues.... bald... aber ich muß Geduld haben und das ist bekanntlich ja nicht so meine Stärke.

Also... morgen kommt Jan Michel, ich nenne ihn auch gerne "mein" Nähmaschinentechniker und bringt eine Industrienähmaschine mit (soweit ich verstanden habe). An ihr soll ich arbeiten und er schaut mir dabei zu, wie sprechen über Dinge, die zum Quilten sein müssen etc., denn...

...tataaaaa.... er "baut" mir eine Quiltmaschine. Naja, bauen ist nicht richtig. Er kauft einen Industrieschnellnäher und rüstet diesen um zu einer Quiltmaschine. Das an sich ist nichts wirklich weltbewegendes, aber...

... sie wird 46 cm Durchlass haben!!!!! 46 cm!!!!!!

Aber ich brauche Geduld. Dieses Jahr wird´s aber noch was.

So werde ich meine Maschine für einen Tag wegpacken.


Für viele ist das mit dieser Münze auch neu und eigentlich versteht man gar nicht, was dahinter steckt.

Folgendes:

Dies hier ist z.B. eine der offiziellen Seiten von der modernen Schatzsuche, wie ich es immer nenne. Erwachsene (zumeist) suchen gelegte Logbücher oder Kisten oder was auch immer und loggen diese und die Münze ist eben so ein "Schatz". Auch unser Auto kann man "tracken", also die Fährte aufnehmen und dann loggen, daß man es gefunden hat. Und diese Münze hat hinten drauf einen Code, dieser steht unter dem Foto rechts, der muß geloggt werden.
Die unterschiedlichsten Leute lassen sich fabelhafte Dinge einfallen für diese Schatzsuche und sogar am Nordpol gibt es einen "Cache", so wird das offiziell genannt.


Hier ein Foto mit Herbstimpressionen vom Strand und wo wir schon mal bei dem Thema sind...

... die Bundesanstalt für Gewässerkunde, Referat Grundwasser, Geologie und Gewässermorphologie hat sich dem Thema Glasscherben am Strand angenommen und versucht nun, eine Antwort zu finden. Ich werde auch hier über Neues berichten.


Bleibt dran!


Kommentare:

  1. Wow, auf das "Mschinchen" bin ich gespannt, welch Extras stellst du dir denn vor???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das große Extra ist ja der megagroße Durchlass.

      Nana

      Löschen
  2. Schnappatmung!!!! Eine "maßgeschneiderte" Nähmaschine vom Vollprofi???? Nana, Du bist ein Glückskind- wooooo bitte gibt es solche Techniker, die dann noch so einen hinreißenden, charmanten Namen haben????
    Fast einen halben Meter Durchlaß ist der Traum einer jeden Quilterin und man kann so etwas anfertigen lassen??????
    Es grüßt Dich die einfach nur sprachlose Angela:))
    Schade, daß Dein Jan-Michel sooooo weit weg ist! macht der auch "Außendienst" ????:))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sowas gibt´s tatsächlich noch und wenn alles klappt, kann die sogar Jede kaufen!

      Nana

      Löschen
  3. Jede Kann so eine kaufen!!!!!!!!! Hach, schmacht!!! Von so etwas träume ich ja schon lange.Na, dann halte ich meine Augen offen.
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Mensch Nana, ich freu mich für Dich !!! Dann teste mal ordentlich Morgen und ich drücke ganz fest die Daumen, das Du dieses Jahr noch auf Deinem Spezialmodell quilten kannst!!!!
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Hast Du dann so eine LongarmMaschine oder wie man das nennt??? Du hast aber wirklich ein Händchen, alle zu begeistern mit Deiner Art und Weise und Deinem Tun, sage ich jetzt mal: mich, viele viele und nun auch noch Jan Michel (aus Lönneberga?), der Dir maßschneidert. Nana, Du bist unglaublich, hihi....ja, über diese Schatzsuche für Erwachsene habe ich mal einen Bericht im TV gelesen. Sehr interessant, da fand jemand den Schatz in einem Parkhaus. Irgendwie detektivisch, ist doch passend für den Skorpion, Nanachen...Lieben Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das wird keine Longarm im herkömmlichen Sinne werden, sondern eine normale Nähmaschine. Wirst sehen, wird toll.

      Nana

      Löschen
  6. ...natürlich gesehen und nun bei Dir gelesen...mannomann... :-) C.

    AntwortenLöschen
  7. Klasse!!!
    Ich hab auch schon mal im Netz über jemand gelesen, da hatte der Ehemann aus einer alten Pfaff eine richtige Longarm gebaut!
    Obergeil!
    Na, da bin ich ja mal gespannt und wenn der dann in Serie geht *grins*
    dummdiedumm...
    Ich fang dann mal an zu sparen :-D
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. what a good man to know this machine is going to be great with such space for quilting

    AntwortenLöschen
  9. neid ... *sabbbaaaa* ....
    ich freu mich für Dich !!! Und bin natürlich auf die Berichte gespannt.

    Liebe Grüße
    Zicki

    AntwortenLöschen
  10. Auf die neue Quiltmaschine bin ich sehr gespannt. Aktuell spare ich ja auf die Sweetsixteen, die Grit hat.

    AntwortenLöschen
  11. Ooooooh, das hört sich ja irre an....46 cm sind echt der Hammer - Schluss mit Geknäuele und Geknülle...beneidenswert, die liebe Nana! Ja!

    Jatzt bin ich echt gespannt auf dein SpitzenMaschiiiiinchen...

    GLG und schönes Wochenende
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Glückwunsch! Das klingt grandios!
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nana,
    da freu ich mich aber gleich für Dich mit, toll wird das bestimmt!
    Und das bißchen Geduld ... nun ja ... :-)
    Beste Grüße sendet Nina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nana, ich habs grad abgemessen, 46 cm, das ist ja unglaublich! Unglaublich toll:-) Ich wusste nicht, dass das möglich ist. Ich freue mich für Dich, bin gespannt, was Du dann da schönes durchquiltest.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...