Sonntag, 5. Oktober 2014

Plön zum 1.

Ich bin zurück aus Plön!

Hach, es war so toll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Freitag ging´s los, Anreise ab 13 Uhr und nachdem dann alle ihre Zimmer bezogen hatten und ihre Sachen im Nähraum untergebracht und aufgebaut hatten, ging´s dann endlich los.

Zuerst gab´s Kaffee & Kuchen und ich glaube, so viel habe ich lange nicht mehr gegessen wie dieses Wochenende.

Dies ist unser Nähraum gewesen. Okay, ein bischen klein war´s, aber hey, mit so vielen tollen Frauen ist das alles kein Problem.



Unsere Bügel- und Zuschneidestation:


Stockbetten...


Blick aus meinem Zimmer:


Wir alle bewohnten den dritten Stock, denn nur dort gibt es Zimmer mit eigenem Bad.


Links war unser Raum, der hell erleuchtete Raum rechts war der des Chores. Sie haben toll gesungen und es harmonierte ganz wunderbar zwischen ihnen und uns.


Der See am Morgen...



... und am Abend:


Und das war´s für jetzt. Morgen Abend gibt´s einen neuen Post mit unserem show & tell und wer so alles dabei war. Es war sooooo schön, aber das will ich Euch häppchenweise erzählen.

Bleibt dran!


Kommentare:

  1. Eine tolle Zeit in Plön?
    Das zu lesen, ist sehr schön!
    ;-)
    Na, jedenfalls freue ich mich für Dich mit
    und schicke Dir viele Liebgrüße!
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  2. Da springt ja soviel Energie aus Deinen Zeilen, liebe Nana...hoi!!! Ich freue mich auf die Häppchen...:-) Lieben Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht nach einem riesen Spaß aus! Bin schon auf die anderen Bilder gespannt.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nana,
    es war Spitze!!! Ich freu mich jetzt schon auf´s nächste Jahr!!!! Und nach ca. 1 1/4 Std. Wartezeit konnte ich dann mit der Fähre übersetzen und war um 21,00h zu Hause... Bin gespannt welche Bilder Du uns im morgigen Post servierst.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nana,
    da hört man wirklich aus Deinen Worten, dass es ein megaklasse Wochenende war. Bin sehr auf Deine weiteren Bilder und Bericht gespannt.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Ach Nana, es hätte schöner nicht sein können. Ich bin so zufrieden wieder hier auf meiner Scholle angekommen. *grins*
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nana,

    das hört sich nach einem ganz tollen Nähwochenende an.
    Freue mich schon auf weitere Bilder.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja!
    Es war wirklich toll!!
    Obwohl ich NUR Tagesgast war *grinsfrech*
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Hach ja, schwärm, es war soooo schöööön. Und sogar ich habe eine Tasche und ein Kosmetiktäschchen geschafft. Ich bin sooo stolz unf freue mich....
    Winkegrüße an Nana und alle anderen von Lari

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nana,
    es schaut urgemütlich aus bei eurem Kurs!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  11. Da spricht die pure Begeisterung aus deinen Worten. Bin schon auf die Fortsetzung gespannt.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  12. Jawoll,
    es war toll,
    so nette Leute , so viele Anregungen, so viel genäht und.....eine neue
    Tasche.
    Danke das du das organisiert hast
    LG
    Gaby

    AntwortenLöschen
  13. Auch mir schwirrt noch der Kopf - liebe Nana es war wunderbar! Auch die weitesten Wege lohnen sich nach Plön zum Nähwochenende.... Ich konnte soviele Anregungen, neue Techniken und vorallem Freundinnen mitnehmen - DANKESCHÖN an alle, die dort waren! Eure Anja K.
    Liebe Grüße, Anja K.

    AntwortenLöschen
  14. Das liest sich alles so toll, das ich mich gleich noch mehr ärgere, das ich nicht mitfahren konnte, aber es ist einfach ganz schön weit von uns aus.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...