Donnerstag, 8. März 2018

desolat

Ich weiß nicht was los ist, aber in mir scheint der Wurm zu sein!

Schulter nicht intakt, 2 x geschnitten neulich und auch da war ich arg lädiert und nun ist mir ein Zahn abgebrochen.

Ist das zu glauben?


Jeden trifft mal ein Autounfall, umso besser, wenn es nur ein Blechschaden ist.

Jeden trifft auch sein Päckchen Krankheiten, vor allem im Alter (oder beim älter werden!) und wenn diese Dinge mein Päckchen sind, dann habe ich ja nochmal Glück.


Kommentare:

  1. Oh, neee..... Zähne sind ja auch immer so ein heikles Ding! Ich drück' dir die Daumen, dass es gut repariert werden kann.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, so viel gibt es da nicht zu machen... :(

      Nana

      Löschen
  2. Ach Nana!!! Es gibt so Tage und Zeiten,da könnte man verzweifeln. Bei uns ist dieses Jahr auch ständig was und nur krank, auch der Kater.
    Ich wünsche Dir ganz, ganz gute besserung und der Zahn, das wird auch wieder. Schulter auch!!!!!!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  3. Ja die Sache mit den Zähnen ;-( Heute muß ich unbedingt da anrufen und Termin ausmachen ;-( Ich fühle mit Dir,
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt kaum was Schlimmeres als Zahnarzt (kaum!).

      Nana

      Löschen
  4. Liebe Nana, oh die Zähne, da kann ich gut mitfühlen...
    Ich habe auch im Moment ein "Krankheitsrun" und weiß wie du dich fühlst. Ich wünsche dir, das bald die Schulter wieder in Ordnung kommt und der Zahnarzt schon Geschichte ist.
    Liebe Grüße
    Geli

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nana, manchmal hat man wirklich das Gefühl: oje, jetzt auch das noch...und Zahnarzt ist halt echt so ne Sache, meist auch noch langwierig und kostenintensiv..
    Ich hoffe, Du bekommst es gut rum und auch für Deine Schulter gute Besserung.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nans, solche Phasen gibt es. Es kommt alles auf einmal. Kann man nur hoffen, dass alles ganz schnell vorüber geht.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Solche Zeiten gibts immer wieder mal - aber ich denke, deine Ration ist jetzt voll und jetzt gehts nur noch aufwärts! Gute Besserung für deine Schulter und herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  8. Och ne, du mußt nicht immer "hier" sagen, wenn etwas verteilt wird. Und dann auch noch Zahn. Es gibt wirklich kaum etwas Schlimmeres. Gute Besserung.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  9. Boar - Ausgerechnet die Zähne, der Arzt zu dem man am wenigsten gerne geht - ich sag aber auch es könnte Schlimmer sein, aber wenn es kommt, dann kommt es meistens auf Einmal, von daher alles Gute und ruh dich einfach mal aus. Das tut immer gut.
    lg Martina

    AntwortenLöschen
  10. Ich denke ja immer, dass es keine Zufälle gibt. Aber worin der "Wurm" bestehen könnte, darauf kannst Du ja nur selbst kommen. Ich finde sowas immer spannend...

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Oh nein! Da kann ich dein Gefühl sehr gut verstehen, Nana! Ich drücke dir die Daumen, dass diese Phase bald vorbei ist!
    Ich knabber auch immer noch mit den Nachwehen der Grippe rum. Seit gestern habe ich keine Stimme mehr. Und Montag soll ich wieder arbeiten ...?!
    Gute Besserung weiterhin und nicht allzuviele schmerzhafte Sitzungen beim Zahnarzt
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  12. Oh, da drücke ich doll die Daumen, daß alles wieder in Ordnung kommt. Mensch, wie ich das kenne, manchmal kriegt man echt die Krise. Drum versteh ich Dich gut. Bei den Zähnen bin ich auch ein Schisser geworden, so war ich nicht!!! Aber toi toi, hab ich einen Zahnarzt, der echt gut für mich in ist.

    Alles Liebe!!! Das wird schon wieder, ich weiß es!

    Tiger
    😺

    AntwortenLöschen
  13. Au weia. So´Mist. Beste Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  14. Ich kann Dir nachfühlen. Ich selber bekomme bald ein neues künstliches Kniegelenk und bei der Magenspiegelung fand man heraus ; Zwerchfellbruch. Wir werden immer älter, dafür kommen die weh-wehchen.
    L G Sieglinde

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...