Mittwoch, 22. Januar 2020

Versuch

Meine beiden Orchideen versuchen zum zweiten mal zu erblühen... ich freue mich.



Ich habe ein Kreuz bei meinem 2020-Bingo "entkreuzt" (siehe rechts unten), denn dies steht für den SAL, den ich gleich schon aufgegeben habe, weil er nicht mein Ding ist. War ein Versuch wert.


Ich habe wieder Lust auf Nähen, denn Manuela zeigt auf ihrem Blog Geschenkebeutel... das muß ich auch machen, denn das steht auf meiner To-Do-Liste schon soooo lange (aber nicht oben auf meiner Bingo-Liste, huch).

Das sind die Stoffe, hoffe, es bleibt nicht nur beim Versuch.



                                                      die liebe Nana

Kommentare:

  1. Moin Nana,
    was für schöne Stoffe. Ja, wenn man die auf Vorrat näht, kommen sie garantiert zum Einsatz. Wenn man erst dran denkt, wenn man sie braucht, hat man meist keine Zeit. Gute Idee. Ich muss mich erst einmal um Geburtstagsgeschenke für meine Eltern kümmern. Vielleicht Mug Rugs mit Katzen.
    Have a good day!
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. P.S. Schön die Orchideen. Gib ihnen bloß nicht zuviel Wasser. Am besten einmal die Woche kurz in einen Behälter mit Wasser stippen (ohne Blumentopf).

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nana,
    Du schaffst das! Geschenkebeutel sind nicht schwer!
    Damit die Bänder schön bleiben, kannst Du sie ja am Ende an der Kerzenflamme vorsichtig verschmoren.
    Das Bingo könntest Du "anbauen", so wie ich das letztes Jahr mit meinem UFO-Bingo machen musste.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Entkreuzt. Okay.
    Da erinnere ich mich an einen Spruch meines Vaters: "Das ist schon ein Kreuz mit dem Kreuz!"
    Dann doch besser nur beim Bingo als beim Rücken! ;-)

    Aber gut, daß es einen "Versuch wert" war.

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  5. Oh Geschenkbeutel habe ich zu weihnachten genäht. Die sind super angekommen. Freue mich schon auf deine Beutel. Die Orchideen sehen schon gut aus.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  6. Es ist immer gut, wenn solche Sachen wie Geschenkebeutel parat liegen. Du hast eine Vielzahl von schönen Stoffen zusammengetragen. Daraus werden bestimmt viele schöne Beutelchen entstehen.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nana,
    gut das du den Sal gleich aufgegeben hast als du gemerhpkt hast er gefällt dir nicht. Mach dafür lieber etwas anderes schönes. Geschenketaschen schaffte du locker. Du könntest ja auch den Sal überkleben dann hast du das Freie Feld dafür.
    Die meisten meiner Orchideen hab ich schon viele Jahre. Sie kommen immer wieder. Andrea hat recht nicht zu viel Wasser geben aber auch nicht zu wenig kommt darauf an wo sie stehen. und ab und zu etwas Orchideendünger. Meine bekommen Aquariumwasser da brauche ich keinen Dünger.
    Liebe Grüße und viel Erfolg, Marita

    AntwortenLöschen
  8. Für die Orchidee habe ich auch ewig gebraucht, jetzt klappt es und ich habe sie schon Jahre. So Beutel finde ich gut und können zum Einkauf (z.B. Brot) verwendet werden.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe leider nicht so ein Glück mit Orchideen. dein Tisch sieht echt nach Arbeit aus. Viel Spass dabei wünscht Rela

    AntwortenLöschen
  10. Hi Nana, ich bin selbst immer wieder überrascht, wie befreiend es ist, auch mal den Kopf-Ufos Zeit zu schenken. Um ein solches handelt es sich ja bei den Geschenkbeutel. Am besten man näht dann gleich "in Serie" - dann kann man es wirklich abhaken. Denn einen zweiten Anfang schaff ich bei solchen Dingen äußerst selten.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nana,
    das ist mal ein Foto - tolle Stoffe (kann ich wahrscheinlich mithalten), aber immer das passende Band dazu, wow! Ich hab' noch bisschen Zeit bis zu den nächsten Geburtstagen und bin zuversichtlich sie bis dahin fertig zu bekommen. *G*
    Ich bin ja kein so ein Orchideen Liebhaber, haber aber immer höchsten Respekt wenn Leute sie wieder zum Blühen bringen. Ich bin ein Vielgießer - und das mögen sie nicht so.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  12. Manchmal hat man Lust auf ein Projekt, aber dann ist es das einfach nicht. Da bin ich auch für sofortiges Aufhören, das spart Zeit und neuen Elan für anderes :).
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nana, oh, das freut mich sehr, daß Deine Orchideen erneut blühen! Sie scheinen da den optimalen Platz gefunden zu haben!
    Wenn der SAL keine Freude gemacht hat, dann weg damit *lach* ... die Stoffe , die Du für die Geschenkbeutel herausgesucht hast, sehen so schön aus! Diese Beutel stehen auch schon länger auf meiner To-Do-Liste!
    Ich wünsche Dir einen freundlichen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.