Mittwoch, 24. März 2021

Beutel

Ich kaufte auf dem Wochenmarkt neue Kordeln...

 
... und suchte Stoffe aus.
 
 
Diese wählte ich für zwei neue Beutel für meine Große.



 Zuschnitt auf dem Boden.

Die ersten Nähte mußte ich direkt auftrennen und war gefrustet. Wenn das so weitergehen würde....!!!!


Zum Glück lief es dann aber gut und beide wurden fertig.

Erinnerungen an zwei Tage in Paris


Die nächsten sind zugeschnitten, sie werden heute fertig.

                           die liebe Nana


Kommentare:

  1. Ich beneide dich! Ich beneide dich, dass du in der Lage bist, auf dem Fussboden deine Stoffe zuzuschneiden. Das könnte ich nicht. Meine Knie!!! Ich bin schon froh, wenn Enkel Emil mich nicht bittet, auf dem Fussboden etwas mit ihm zu spielen. Es sagt dann oft, du kannst dich auf den Stuhl setzen, da hast du auch den guten Überblick. Schöne Beutel. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wird mir sicherlich auch so ergehen, wenn ich mal Enkelkinder habe.

      Nana

      Löschen
    2. Rela, willkommen im Club! Meine Knie leisten das auch nicht mehr.

      Löschen
  2. Prima sehen die Beutel aus.
    Frohes Weiternähen.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nana,
    Nein auf dem Boden kann ich auch nicht mehr zuschneiden. Da schieße ich mich Rela an. Aber der Nachtrenner ist auch mein bester Freund.
    Schön sind deine Beutel geworden.
    Auf den Wochenmarkt möchte ich auch mal wieder. Ich brauche Gewürze da gibt es bei uns die Besten.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unser Wochenmarkt ist klein, dafür haben wir eine riesigen Kurzwarenstand.

      Nana

      Löschen
    2. Auch Kniegruß 😁 an Marita.

      Löschen
  4. Moin Nana,
    habe auch einen schönen Paris-Stoff, den ich zu einer Tasche verarbeiten möchte. Wofür sind denn die schönen Beutelchen und wofür nähst du so viele?
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie wandern in die Geschenkekiste. Damit packen wir unsere Geschenke ein und schenken somit gleich noch ein weiteres Geschenk mit. Beschenken wir uns, gehen sie wieder in die Kiste zurück.

      Nana

      Löschen
  5. Oh ja. solche Beutel werden hier auch total viel genutzt!
    :-)
    Schöne Stoffe hast du ausgesucht :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nana,
    was für schöne Geschenkbeutel, für jeden seinen speziellen Stoff!
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Nana, das dachte ich mir gleich, daß es wieder Eure genialen Geschenkbeutel sind.
    Frohes schenken!;-)
    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  8. Oh, wir können alle mal bisschen über unsere Knie jammern! *lach*
    Ich kann nämlich auch nicht mehr auf der Erde zuschneiden...
    Geschenkbeutel sind eine gute Idee, ich habe bisher immer nur "Taschen" dafür genäht, so mit Reißverschluss o.ä. Da könnte ich direkt mal unsere Kiste nett aufstocken.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.