Donnerstag, 3. April 2014

guck

Schaut mal, ist das nicht niedlich, wie Bubu bei mir am Nähzimmerfenster sitzt und rausguckt?


Im Moment sind ja wirklich viele Kurse bei mir und mir fehlt ein bischen das eigene Quilten. So habe ich eben einen Teil vom Läufer für meine Mutter bearbeitet. Ob mir das gefällt, weiß ich noch nicht, wird sich zeigen.


Morgen dann habe ich einen Kurs in Uelzen und ich freue mich, Grit wieder zu sehen, denn bei ihr finde ich ja immer Obdach. Ich reise extra schon am Vormittag an, damit wir noch ein bischen Zeit haben zum Plaudern, Fachsimpeln und all diese Sachen.

PS: Kennt Ihr übrigens dieses giveaway?


Kommentare:

  1. Mir gefällt es sehr. Und wenn es Dir nicht gefällt, Du wirst es doch nicht etwa wieder auftrennen wollen ;-) Ja, kann ich verstehen, dass Dir die Quilterei fehlt aaaaber was Du uns Quilterinnen mit Deinen Kursen gibst...Viele Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nana,
    Dein Roter macht sich gut am Fenster. Er hat offensichtlich gerade etwas Interessantes entdeckt. Der Beginn am Läufer für Deine Mutter sieht interessant aus. Bin gespannt, wie Du ihn weiter arbeitest. Der Kurs in Uelzen wied bestimmt wieder super und noch besser bestimmt Dein Treffen mit Grit. Viel Spaß Euch beiden.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nana,
    süß wie Dein Kater da so aus dem Fenster schaut.
    Ich finde Deine Quiltarbeit toll.
    Freue mich auf Morgen.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kater erfreut sich der Natur, die er aus deinem Fenster erblickt;-)
    Der Läufer sieht schon sehr interessant aus...

    Ich wünsche euch, viel Spaß in Uelzen und gutes Quilting!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Dein Kater ist süss.Machen meine auch gerne. Den Block finde ich genial!
    Liebe Grüsse
    Marina

    AntwortenLöschen
  6. Hihi der Rote ist echt der Knaller!!
    Smilla sitzt ja auch gerne am Fenster und beobachtet alles :-)
    Susanne,
    die es sich heute nur noch gemütlich macht

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann den Roten schon verstehen, da fliegen doch auch bestimmt mal kleine Vögelchen vorbei.
    Liebe Nana, viel Spaß mit Grit und Erfolg mit Deinen Kursteilnehmerinnen.
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  8. Och ist der süß, dein Roter! Ich genieße heute Abend bei meinen Eltern auch mal wieder eine Katze kraulen zu dürfen. Schade, dass ich morgen schon wieder nach Stuttgart fahre. Ich bin in Hermannsburg und damit ganz in der Nähe vob Uelzen. Saskia von niemandsland hat heute auch noch vom Laden geschwärmt. Aber Sa/So bin ich auf Kurs in Stuttgart. Euch ganz viel Spaß beim Schnacken und Quilten!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  9. Na dann viel Spaß bei Grit!! Und dein Katerchen: so süß wie er da siotzt! Ich liebe das!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. your cat is just like Alfie my daughter`s cat. Very nice piece of quilting

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...