Donnerstag, 14. August 2014

es reift...

Manche Dinge brauchen mehr Zeit als andere, so auch meine dritte Goldkarte der Weight Watchers, aber in 2,4 Kilo bin ich soweit, dann habe ich sie wieder!!!!

Erinnert Ihr Euch an La France?

Das war mein Quilt für den Wettbewerb der Berner Quilter 2012. Den will ich quilten, nachträglich, denn so kann ich ihn nicht lassen.

Also erstmal auftrennen!



Und an meinem Geheimprojekt arbeite ich heute auch mal wieder, hat ja lange genug geruht und ich bin wieder reif dafür. Ob es allerdings ein Geheimprojekt bleibt oder bald veröffentlicht wird hier an dieser Stelle, das wird sich die nächsten Wochen entscheiden.



Kommentare:

  1. Da bin ich gespannt, wie Du das quilten wirst....Wieso jagst Du dem Gewicht so hinterher....Wenn es der Gesundheit dient und nicht der vermeintlichen figürlichen Schönheit...Ich mag mollige Hüften und ich selbst schwelge derzeit hin und her damit..und weisst Du was? Bin ich rundlich geht's mir gut. Schönen Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich jage dem Gewicht nicht hinterher, liebe Cosmee, es ist eben ein Ziel was ich verfolge. Ich mag Dich auch so wie Du bist, ob rund oder nicht ist mir dabei völlig egal.

      Nana

      Löschen
  2. Du hast das Binding abgetrennt - trennst Du noch mehr?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das Binding abgetrennt, weil mich die falsche Ecke schon immer störte. Durch den Ort des Anfangs waren beim Annähen die Flaggenfarben verkehrt aufgebracht, insofern habe ich es getrennt und werde es am Ende anders annähen. Sonst wäre es nicht nötig gewesen, aber den Tunnel mußte ich eh entfernen, also war´s nur ein kleiner Schritt.

      Nana

      Löschen
  3. Liebe Nana,
    ich bin sehr gespannt auf die Verwandlung von "la France". Die Garnspulen sind ja bereits in Position gebracht und wie ich dich kenne, rattert die NäMa bereits fleißig,oder?
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen, sei lieb gegrüßt, da bin ich ja mal ganz gespannt.

    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...