Freitag, 8. August 2014

Polen im August

Im Dorf gab´s Versammlung und ich wurde eingeladen, denn es wurde über Polen und den verschobenen Besuch gesprochen, über Kosten und Möglichkeiten, wie man auch meine Seite ohne Schaden aus der Sache raus bekommt.

Nach kurzem Überlegen machten mir die Herrschaften das Angebot, daß sie zum Event in Mlynary meine fertigen (!) Arbeiten mitnehmen, so auch meine Flyer und ein Foto von mir und dies dort auslegen, zusammen mit den anderen Arbeiten der Künstler und Kunsthandwerker von dort. Gerade so, als ob ich anwesend gewesen wäre.

Und am "Verkauf" wird man dann erkennen können, ob es sich lohnt, daß ich eventuell nächstes Jahr mit dabei bin und welche Artikel besonders gut gehen und was weniger.

Ich finde, daß ist ein tolles Angebot, welches ich sehr gerne angenommen habe.

Jetzt heißt es Gas geben, denn ich muß jetzt quilten was das Zeugs hält und Bindings von vielen Metern annähen.



Kommentare:

  1. Das ist doch in prima Angebot! Ran an die Quilts!

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Ach toll, da freu ich mich für Dich, dass Du doch nicht für nichts so viele Ausgaben und Arbeit hattest.
    Das mit dem Quilten und Bindingsmschaffst Du sicher.
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Na dann ran an die NähMa!!! Erholung hattest du ja gestern!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Haha, da muss ich lachen...Kunzfraus trockener Kommentar, hihi. Ja super, da musst Du nun ganz schön ranklotzen, hattest ja so viel genäht...und was für schöne Sachen...Viele Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nana,

    das ist ein tolles Angebot. Dann ran an die Maschine.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Es freut mich für dich, daß die Sache eine solche positive Wendung nimmt. ich bin sicher, du schaffst das Nötige.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  7. Es gibt schlimmere Schicksale ;-)
    Ran an die Brother... schaffst Du locker !

    AntwortenLöschen
  8. Dann lass mal die NäMa rattern! Ist doch aber eine tolle Lösung!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  9. Das ist doch eine klasse Lösung!!
    Es ist zwar schade das du nicht persönlich dabei sein kannst, aber so kannst du wenigstens trotzdem deine tollen Sachen zeigen.
    Viel Spaß beim Binding annähen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Na, das klingt ja echt klasse!
    Schön, dass du da so "bedacht" wurdest und deine bisherige Arbeit nicht umsonst ist/war!
    Außerdem staune ich über all deine taschenklappen!!!
    Wow!
    Wie war Helgoland?
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nana, das freut mich sehr für Dich, sonst wäre es schon sehr enttäuschend gewesen.Ich hoffe, dass Du mit der Werbung erfolgreich bist und das ganze sich für Dich lohnt. Das Muster, das Du um den Stern gequiltet hast, ist wieder wunderschön. Ich staune, wie toll das wirkt und was das für eine tolle Naht ist. glg Susanne

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...