Mittwoch, 13. Mai 2015

1000 Jahre Leipzig

Am Freitag/Samstag habe ich meinen letzten Kurs vor der Sommerpause und heute meine Auftragsquiltarbeit erledigt zur Post gebracht... jetzt beginnt ein neues Projekt.


In Dinkelsbühl wurde ich von Sabine Frank angesprochen, sie ist die Regionalvertreterin der Patchwork-Gilde für Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt (Süd). Sie drückte mir ein paar Zettel in die Hand, dabei ging es um einen Quiltwettbewerb und sie fragte mich, ob ich nicht gerne mitmachen möchte.

Na, und ob!

Leipzig feiert dieses Jahr 1000 Jähriges und die Gilde veranstaltet einen Quiltwettbewerb namens "AugenBlicke".

Nun, um ehrlich zu sein, dieser Titel verwirrt mich doch ein wenig, denn "Augen-Blick" wurde ja schon der Quilt aus der Vergangenheit von Grit und mir genannt und zu Leipzig habe ich so keinerlei Bezug. Nichtsdestotrotz kann man auch ohne Bezug sein Bestes geben und ich "entwarf" meinen eigenen Quilt hierfür.

Er hat nichts mit AugenBlicken zu tun, aber in diesem AugenBlick fiel mir das eben ein und es gefiel mir auch, insofern probiere ich es einfach mal aus.

Wer hierüber mehr wissen möchte, schaue da: klick

Einen Ausschnitt kann ich Euch aber zeigen, denn ab sofort wird dies mein neues Geheimprojekt sein.


Und dies wird die Rückseite:


Nun, wünscht mir Glück, denn bei Wettbewerben habe ich ja nicht so ein gutes Händchen.


Kommentare:

  1. Da bin ich ja mal gespannt was du für Leipzig zauberst. Mein Entwurf steht auch, aber ich weiß noch nicht, ob ich schaffe.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. ich bin sehr gespannt.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nana,
    da bin ich aber neugierig. Die Zeiten sind ja recht eng. Drücke Dir ganz fest die Daumen.
    glg
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Pffff...
    Schon wieder was geheimes?
    Wuuaaahhhh
    Das ist gemein!...aber spannend :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Whoa, wie lange lässt du uns jetzt mit dem Geheimnis brüten? Und warum hast du kein gutes Händchen? Ich bin jedenfalls gespannt!

    AntwortenLöschen
  6. Nana,
    du bist wirklich gemein zu uns - aber ich drücke Dir trotzdem ganz fest die Daumen. Es wird klappen.
    Übrigens, der Quilt für Stoffpaula ist wunderschön geworden.
    Ich wünsche Dir einen schönen Feiertag und sende
    liebe Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nana,
    na, dann mal los! Ich drücke Dir die Daumen für Entwurf und Ausführung und Auswahl der Jury und vielleicht treffen wir uns ja in Leipzig... :-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  8. Ich drücke dir auch die Daumen.
    Der Quilt für Stoffpaula ist fantastisch geworden.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nana, ganz fest drücke ich Dir die Daumen!!!!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...