Dienstag, 4. Oktober 2016

buntes Allerlei

Diese Woche ist eine kurze Arbeitswoche für die meisten und die letzte vor meinem nächsten Kurs und anschließendem Nähwochenende in Plön.

Deshalb bin ich auch schon in den ersten Vorbereitungen:


Wie schön der Herbst ist!


Imo liebt die kühleren Temperaturen sehr und ich auch.



das Spiel heißt Leckerli-fangen
Ein bisschen bin ich weitergekommen, heute setze ich mich auch wieder dran.



Rot läßt sich bekanntlich schwer fotografieren.


Gezeichnet habe ich auch und zwar zum Thema "Ernte" im Kritzelforum war dies mein Beitrag:

35/120/II.

Und zum Monatsthema "Das 8. Weltwunder" ist dieses entstanden:

36/120/II.


Kommentare:

  1. you have plenty on the go here such a beautiful quilt and I am loving the drawing of the baby, presume done from a scan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Actually I got it from the net and it looks like it was a real photo.

      Nana

      Löschen
  2. Liebe Nana,
    ich wünsche Dir eine schöne Woche, für mich ist sie auch kurz....aber heftig :-S
    Du bist schon so weit gekommen mit dem bunten Quilt, das Quilting gefällt mir super!!!
    Deine Zeichnung vom 8.Weltwunder lässt mich einfach nur staunen, super!!!
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was ist wohl für Dich das 8. Weltwunder?

      Nana

      Löschen
  3. Liebe Nana,
    Hexagons? Du willst lieseln? Ich bin gespannt! Wir werden wohl in Plön abends alle in fröhlicher Runde hocken und das Handnähzeug auspacken....
    Die beiden neuen Zeichnungen sind stark geworden.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fast. Ich will applizieren und bin fast schon geneigt, die NäMa zuhause zu lassen, aber das werde ich nicht tun.

      Nana

      Löschen
    2. Applikationen aus Hexagons finde ich auch immer klasse. Hach, man könnte soo Vieles! Ich bringe die Maschine auf alle Fälle mit und - wenn ich richtig mutig bin - ein UFO. Da hätte ich mehrere zur Auswahl! :-)

      Löschen
  4. Liebe Nana, ich mag Dein Imo-Bilder immer sehr! So goldig sieht er aus.
    Das Bild vom achten Weltwunder ist wundervoll!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist auch ein drolliger Kerl. Mütter verstehen das 8. Weltwunder, gell?

      Nana

      Löschen
  5. Du hast das 8. Weltwunder super dargestellt. Es ist das einzig wahre Weltwunder.
    Die Farben des quilts strahlen so fantastisch.
    Viel Spaß beim nächsten Kurs und in Plön!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, daß Du das mit dem Wunder genauso siehst.

      Nana

      Löschen
  6. Schön, dass du dich an das größte Wunder und die größte Freude überhaupt rangewagt hast. Da tritt das Erntebild in den Hintergrund.
    Nach eine Frage am Rande: beschäftigst du dich jetzt ernsthaft mit Hexies - auch im Kurs? Kann ich fast nicht glauben.
    LG este

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber nein, keine Hexagons!!!! Plön ist auch kein Kurs, dort bin ich privat und treffe mich mit 40 anderen Frauen einfach nur so zum Nähen. Die Hexagons appliziere ich (auch nur ein paar) als Farbklecke aus Unistoff.

      Nana

      Löschen
  7. Bin gespannt was Du mit den Hexagons vor hast!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  8. Ach, ich freue mich schon so auf Plön. Ich glaube, ich muss mal planen, was ich einpacke für Plön.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  9. Wow der Quilt ist ja der reinste Farbflash -super schön und super schön gequiltet!
    Imo ist echt goldig :-)
    Viel Spaß in Plön mit den Hexagons und mit den Anderen.
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...