Montag, 10. Oktober 2016

voll motiviert

Dank Eurer wunderbaren Worte zu meiner gestern gezeigten Rose, bekam ich richtig Auftrieb und habe sie in der Tat zu Ende gemalt.

Ich dachte immer daran, daß sie nicht so aussehen muß wie auf dem Foto, daß sie MEINE Rose sein kann und dennoch schön. Das machte es mir plötzlich sooooo einfach.

Schaut, so sieht sie bei Tageslicht aus:


Und so bei Lampenlicht:


Jetzt wird sie zum Kissen gemacht.


Kommentare:

  1. Wow!!!! Mehr fällt mir dazu nicht ein!

    Bewundernde Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, daß sie Dir so gut gefällt!

      Nana

      Löschen
  2. not sure how I missed your rose from yesterday maybe you posted it after I did my blogging for the day as I do that around 5am. this one is a real beauty you certainly are skilled with your paintbrush so beautiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I received your comment and already answered it.
      It is so different painting on paper and painting on plain fabric.

      Nana

      Löschen
  3. Wow, sie sieht so schön aus, wenn sie jetzt noch duften würde ;) Und als Kissen kann ich es mir gut vorstellen.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O ja, duftend wäre auch noch wirklich schön.

      Nana

      Löschen
  4. Liebe Nana,
    man muss doch nicht alles am Original festmachen. Dann wäre es ja eine langweilige Kopie - so ein Handmade-Duplikat bekommt immer sein eigenes Gesicht und seinen eigenen Charme. Und denk' an den kleinen Prinzen: zu eigen macht man sich die unperfekten Dinge... :-)
    LG
    Valomea
    (die gestern Abend entschieden hat, dass die Blöcke für den Frauenrechtsquilt ins Gepäck kommen. Vielleicht wird daraus endlich, endlich ein Top...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann werde ich ja sehen können, wie Dein Top wächst.

      Nana

      Löschen
  5. Wow, die Rose ist ein Traum. Du hast sie so gut getroffen. Du hast die Tiefen der verschiedenen Blütenblätter perfekt getroffen.
    Nun bin ich auf das Kissen sehr gespannt.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch und ich wünsche mir so sehr, daß es richtig toll wird.

      Nana

      Löschen
  6. Guten Morgen Liebes,
    oh ich schmelze dahin...deine Rose ist wirklich ein Volltreffer. Sie nur anzusehen macht mich echt glücklich, sie ähnelt sogar meiner Ronsard-Rose die ich gerade sticke. Ein wahr gewordener Rosentraum!!
    Ich bin ganz aus dem Häuschen...schmacht..
    Drück dich
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich? So gut gefällt sie Dir????? Toll, das freut mich.

      Nana

      Löschen
  7. Liebe Nana,
    also ich finde die Rose sensationell, und dass nun ein Kissen draus wird, finde ich genial. Mach weiter so, aber bleib bitte dem Patchwork treu, hihi.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach´ ich schon, aber mal was machen, was kein anderer tut, das ist schon wundervoll für einen selbst.

      Nana

      Löschen
  8. Waaahhnnsinn, soooo schön! Mir bleibt echt der Mund offen stehen. Man möchte einfach die Nase reinhalten und schnuppern.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, klingt gut wie Du das sagst.

      Nana

      Löschen
  9. Liebe Nana,
    Deine Rose ist einfach wunderschön geworden. Gut, dass Du sie fertig gemalt hast. Ein Foto ist ein Anhaltspunkt, aber dann muss man es einfach zur Seite legen. Nun ist es keine Kopie, sondern "Deine Rose" und das ist gut so.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche und wenn möglich, viele gute Malpausen. Bleib kreativ!
    Viele liebe Grüße aus Mittelfranken von
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, daß sie Dir auch gefällt.

      Nana

      Löschen
  10. Na bitte, sag ich doch ! ;-) und duften braucht das Kissen nicht, denn die Rose vermittelt schon beim puren Anblick einen zarten Duft...wunderschön!LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Na bitte!
    Das haben wir alle gewusst, dass deine Rose ein Prachtstück wird. Sie sieht wunderbar aus.
    Es freut mich, dass wir dich so motivieren konnten.
    Jetzt bin ich gespannt, wie dann das fertige Kissen aussieht. Wie pflegt man solche stoffgemalten Schätze eigentlich waschtechnisch? Bleib dran! Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Theoretisch kann man sie im Schonwaschgang bei 30 Grad waschen, ich will´s aber nicht probieren jetzt.

      Nana

      Löschen
  12. Sie ist wunderschön geworden- keine Kopie des Bildes....sondern DEINE Rose!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nana,
    die Rose ist ein Traum! Bemerkenswert finde ich, wie Du am Thema dran geblieben bist, obwohl Dir Deine Rose doch erst gar nicht so gut gefiehl. Siehst Du, durchhalten und weiter machen lohnt sich...Ich freue mich mit Dir über die wunderbare Rose.
    Liebe Grüße Anke, die auch schon vom Daunendauner träumt *lach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-)

      Ja, manchmal muß man eben angeschubst werden.

      Nana

      Löschen
  14. Wow, Nana, ich finde die Rose wunderschön! Was hast Du denn für Farben verwendet?
    Liäbs Grüessli

    AntwortenLöschen
  15. Ist die schöööön! So zauberhaft zart!
    Dass Du sie nicht auf Papier sondern auf Stoff gemalt hast hatte ich Träumerle gar nicht mitgekriegt. Super, dass sie ein Kissen zieren darf!
    LG faedchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt, Du hast das nicht mitbekommen? Hihi.

      Nana

      Löschen
  16. Also die Rose ist echt top! Ich wüßte nicht was da noch anders zu machen wäre. Bleibt nur anschauen und lächeln.
    LG este

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte sie gerne noch duftend.

      Nana

      Löschen
  17. Echt der Wahnsinn!
    Nana, Deine Rose ist genial, einfach wunderschön...
    Du hast sie so echt dargestellt!
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  18. A rose is a rose is a rose
    und dies ist DEINE Rose! Wunderschön!!!
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  19. Ich finde die schön. Du kannst so schön malen/zeichnen.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  20. Uih, das ist aber eine wunderschöne Rose die Du gezeichnet hast, liebe Nana.
    glg
    Monika

    AntwortenLöschen
  21. Boah, ist die toll geworden. Ich würde das nicht mal auf Papier hinbekommen und du hast sie noch auf Stoff gemalt. Wahnsinn!!!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie gefällt Dir so gut? Das ist schön und freut mich.

      Nana

      Löschen
  22. Ich hab mir so ziemlich das selbe wie Petra gedacht...lach! Also da gibts ja wohl nichts dran auszusetzen - wuuuunderschön!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Eben. Ich weiß garnicht, was Du gestern hattest...oder vorgestern? Hinke ich einen Tag hinterher?
    Die Rose ist wunderschön geworden und ein Kissen ist genau die richtige Verwendung, finde ich. (Okay, ein Bilderrahmen wäre auch gut gewesen ;) )

    LG neko

    AntwortenLöschen
  24. Applaus Applaus, die ist so schön. ich freue mich total für dich.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...