Donnerstag, 20. Oktober 2016

wir sprachen darüber

In Plön stellte ich, wie ich finde, eine sehr interessante Frage:

Würde Elvis wie Lazarus auferstehen und ein einziges Konzert geben, was würdest Du für ein Ticket hinblättern? Was wäre es Dir wert?

Aus gegebenem Anlass habe ich diese Zeichnung gemacht.
Merkwürdigerweise erkennt ihn kaum einer auf Anhieb, was mich sehr erstaunt.

37/120/II:

Ich verabschiede mich bis Sonntag, mein nächster Kurs im Allgäu winkt.


Kommentare:

  1. Liebe Nana,
    gut ist er geworden, dein Elivis und sehr schön gezeichnet. Und auch erkennbar durch die hohen Backenknochen, die Augen, die Haartolle, die Nase, den Kragen - er ist es.
    LG este

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, es ist ein Foto seines Comebacks im Lederanzug.

      Nana

      Löschen
  2. Doch, er ist zu erkennen. Und gut getroffen.
    Da hast du ja einen weiten Weg an diesem Wochenende.
    Viel Spass

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sehr weit, ich bin viele Stunden pro Richtung unterwegs.

      Nana

      Löschen
  3. ÖÖhm ja... ich oute mich.. ich hab ihn nicht erkannt :-)
    Aber dafür hätte ich die Tickets bekommen *grins*
    Susanne
    Viel Spaß dir beim Kurs!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, habe gerade meinem Mann von unserem Gespräch erzählt. Ja, Du hättest das Ticket, aber ich das zu Jonas Kaufmann.

      Nana

      Löschen
  4. Ich finde du hast ihn gut getroffen. Und negativ auch noch gezeichnet! Das kann der Grund sein, warum er schlecht erkannt wird, das verfremdet ein bisschen.
    Hast du echt prima gemacht!
    Viel Spaß im Allgäu! Bist du gar nicht so weit weg.
    Gehe gleich mit meinem Vater in eine tolle Kunstausstellung.
    Bis bald. Liebe Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Negativ war extrem schwer, hätte ich nie vermutet. Man muß ganz woanders hinsehen.
      Viel Spaß mit Deinem Vater,

      Nana

      Löschen
  5. Sehr Cool Dein Elvis ... erkannt hätte ich ihn ohne Hinweis aber auch nicht ... Liebe Knuddel-Grüße an Gabi und viel Spaß in Memmingen. :)
    LG Zicki

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nana,
    ich hab auf Jonas K. getippt... Hatte letztens zufällig auf 3sat eine Oper angeschaut und auch wirklich brav gewartet bis er seinen Auftritt hatte...
    Viel Spaß im Allgäu und dicken Drücker für ALLES., Du weißt schon..., Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah ja, ich weiß, das war die Oper mit dem schwarzen Klotz... da kam er ja leider erst nach der Pause dazu.

      Drücker zurück,

      Nana

      Löschen
  7. Ich mag Elvis. Aber ich habe auch schlechte Erfahrungen mit Konzerten gemacht (vor allem laut!!!! Viel zu laut! So macht das keinen Spaß).

    Eine Konzertkarte wäre mir also nicht so viel wert. Aber ein (Video)Mitschnitt vom Konzert, das ist was *ganz* anderes!

    Deine Zeichnung ist sehr schön geworden. Du hattest ein älteres Foo als Vorlage? Er sieht noch so jung und unaufgedunsen aus.

    LG neko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist Elvis bei seinem Comeback-Konzert im Lederanzug.
      Hm... Videomitschnitt ist auch eine coole Idee. Wieviel würdest Du freiwillig hinblättern?

      Nana

      Löschen
  8. Liebe Nana, ich würde gar nix bezahlen...kicher...denn ich mag so grosse Menschenansammlungen nicht.
    Ich wünsch Dir einen tollen Kurs in Memmingen, der wird bestimmt wieder sehr schön.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Also ich kann ihn wirklich gut erkenne. Was mich gleich auf einen Mal-Wunsch bringt (ich ja nun wieder..) ich hätte mal super gerne James Dean von dir. Als Jugendliche war ich nämlich großer James Dean Fan, jeder mochte diese gruseligen Boygroups und ich stand eben auf einen Mann der zum Zeitpunkt meiner Geburt schon fast dreißig Jahre tot war..lach..so ist eben jeder anders.
    Busserl

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...