Mittwoch, 5. April 2017

für die Wand

Erinnert Ihr Euch an den Jeansquilt neulich? Der hatte Euch allen so gut gefallen (mir auch).

Nun, dieser Quilt kam von Elisabeth und schön war, daß sie in meinen Kurs kam nach Wiesbaden und ich durfte sie persönlich kennenlernen. Dort brachte sie ein Top mit und dieses quilte ich nun für sie.

Wollt Ihr mal sehen?

Das ist die selbstgefärbte Rückseite. Sieht aus wie Wasser, gell?


Und dies ist das Top, dazwischen ist Thermolam, denn der Quilt soll an die Wand wenn er fertig ist.


Die Farben stimmen so gar nicht, es ist alles ein sattes Pink und Türkis.

das sind schon eher die Farben
Ich fing auch gleich an zu quilten, ein bisschen schwierig sind die Knubbel, die wir ja alle kennen und fürchten, wenn nicht gar hassen. Ich hasse sie nicht, aber auch bei mir reisst hier und da der Faden genau an dieser Stelle.


Mit ein paar Reihen bin ich schon fertig, auch wenn es stellenweise nur halbe Reihen sind.


Aber jetzt die Rückseite, auf der man alles viel besser erkennen kann.


Das hat doch was, oder?


Kommentare:

  1. Das sieht sehr schön aus, sowohl das Top, als auch dein Quiltmuster.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist mal was ganz anderes, gell? Auch die Farbwahl.

      Nana

      Löschen
  2. das hat echt was! Das Muster auf der Rückseite macht den Quilt auch von hinten zum Hingucker!
    LG
    Valomea,
    die mit solchen dicken Stellen auch immer kämpft, aber besser man nimmt sie mit, sonst stehen sie noch mehr hoch....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: hast Dir ja nen echten Klassiker zum Lesen rausgesucht!

      Löschen
    2. Ja, diese Knubbel sind nicht ohne.

      Stimmt, ein Klassiker und er gefällt mir wirklich gut, nur leider komme ich nicht so oft zum Lesen.

      Nana

      Löschen
  3. liking the quilting here and also the block not seen one like this before

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. The choice of fabrics are very nice and special.

      Nana

      Löschen
  4. Oh ja - der gefällt mir auch, interessant wie das ganze aussieht, mit so wenigen Stoffen, und hat eine tolle Wirkung wie die Blöcke angeordnet sind. Auch deine Quiltarbeit ist wieder sehr passend.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In natura wirkt das alles viel frischer, weil alle mölichen Blau-, Grün- und Lilatöne im Stoff sind.

      Nana

      Löschen
  5. Liebe Nana,
    sehr schön, welches Quiltmuster du dir ausgesucht hast!
    LG Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daran mußte ich auch einen Moment herumtüfteln.

      Nana

      Löschen
  6. Dein Quiltmuster gefällt mir sehr gut und prima ist auch, dass du mit türkis in das pink reinquiltest.
    LG und schönen Tag
    eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Findest Du? Ich bin froh, daß es jemandem aufgefallen ist.

      Nana

      Löschen
  7. Das sieht jetzt schon richtig toll aus!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das muß aber noch toller werden, zusammen mit dem Rand.

      Nana

      Löschen
  8. Ein wunderschönes Top! Dein Quilting macht es perfekt! Die Rückseite sieht richtig toll aus.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, an der Rückseite erkennt man diesmal so schön viel.

      Nana

      Löschen
  9. Ein wunderschönes Top. Und der Beginn deiner Quiltarbeit sieht super aus.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das freut uns beide.

      Nana

      Löschen
  10. Ja das hat was. Eine Blümchenwiese, war mein erster Eindruck.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt, wo Du das sagst... stimmt.

      Nana

      Löschen
  11. Haha das sah echt aus als hättet ihr einen Pool!
    Und mein Gedanke war: "Einen Pool an der Wand???? Häh?"
    *kicher*
    Der Quilt sieht wieder richtig toll aus und dein Quilting passt gut dazu!
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein farbintensiver Quilt, der an der Wand bestimmt viel Aufsehen erregen wird.

      Nana

      Löschen
  12. Ich bearbeite solche "Knuppel" immer ganz sanft mit einem Hammer. Hab das sogar in meinem letzten Nähbuch gelesen, welches ich rezensiert habe. Das empfehle ich auch schon lange in meinen Kursen. Freundliche Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hammer? Du kloppst da drauf?

      Nana

      Löschen
    2. Ja, ich klopfe drauf, lege aber was unter, nicht direkt mit dem Hammer auf den Stoff. Die Stelle wird weich und die Nadel flutscht durch. Hat meine Mutti ( eine Schneiderin) schon immer bei den Jenansnähten gemacht.

      Löschen
    3. Echt? Hey, das muß ich unbedingt probieren, aber nicht an Elisabeth´s Quilt. Oder ich frage sie einfach mal.

      Nana

      Löschen
  13. Diese selbstgefärbten Stoffe werden so schön, sie sehen immer so bewegt aus und haben ganz tolle Schattierungen.
    Dein Quilting hat sogar ganz viel! Ein tolles Muster ist das, hab es mal in Gedanken mit dem Finger nachgefahren, sehr raffiniert!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ja noch nie gefärbt, bin aber jedesmalschwer begeistert von den Ergebnissen der anderen.

      Nana

      Löschen
  14. Moin Nana,

    ich finde, mit dem Quilting kommt die Rückseite erst richtig schön raus. So soll das sein - oder? Hübsches Muster ist Dir da aus der Hand geflossen. Gefällt mir.

    LG neko

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...