Mittwoch, 19. Juli 2017

zweiseitig

Der Quilt für Grit lief wie von alleine und kaum angefangen, was er auch schon auf dem Weg zurück zu ihr.

Gewünscht war etwas Weiches, Lockeres und ein luftiges Vlies sollte es auch sein, so habe ich das Baumwollvlies H277 von Freudenberg genommen.

Gewählt habe ich King Tut 909 und für unten das Bottom Line 629.


Damit die Luftigkeit erhalten bleibt und auch die vielen Blumenstoffe zur Geltung kommen, habe ich das Mäandermuster angepasst.


Und so sehen beide Seite aus:

dies ist nur eine Vorderseite


Ich hoffe sehr, daß es gefällt. Bei all-over-Mustern ist das immer so eine Sache, es gefällt nicht jedem.


Kommentare:

  1. Wau! Ich liebe das Meanderquiltmuster! Das hast Du wieder superschön gequiltet.

    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Du magst es? Generell oder speziell hier.

      Nana

      Löschen
  2. Antworten
    1. Thank you, she will like to hear it.

      Nana

      Löschen
  3. Traumhaft schön, so schlicht und doch mit ganz viel Wirkung.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, wie Du es beschreibst.

      Nana

      Löschen
  4. Also mir gefällt es!!! Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde, diese Arbeit ist Dir wieder gut gelungen. Mir gefällt es.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe diese Allover-Muster! Der Quilt sieht toll aus. jetzt muss ich erst mal lesen was ich alles so bei Dir verpasst habe.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie ich merkte, bist Du in die Zeit zurück, danke.

      Nana

      Löschen
  7. Ich kann schon seit einiger Zeit nicht bei Dir kommentieren. Jedes Mal beim Absenden verschwindet mein Kommentar im Nirwana des Internets :-( vielleicht klappt es heute...
    Wunderwunderschön ist Dein Quilting wieder geworden und hat das Aussehen des Quilts wie immer total verändert. Ich staune ja jedes Mal über diese Verwandlung. Die Garnfarben finde ich klasse, sie passen wunderbar zum Stoff.
    LG
    Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merkwürdig, daß das nicht klappte.

      Ja, er wirkt in der Tat ganz anders.

      Nana

      Löschen
  8. Mir gefällt Dein allover-Quilting total gut, so ein paar eingestreute Blätter machen das Stipling gleich zu einem besonderen Muster! Und so zwei Seiten beachten zu müssen/wollen/dürfen ist sicher auch nicht so einfach....
    Toll geworden!!! Liebe Grüße aus Franken, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die eingestreuten Blätter auch schön, vor allem, weil sie zu den gewählten Stoffen passen.

      Nana

      Löschen
  9. Das Ergebnis ist super! Die farbigen Streifen ploppen so richtig aus den Mäandern. Auch die Rückseite ist toll geworden.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nana,
    vielen Dank für deine tolle Arbeit. Ich war echt gespannt, wie mein 1. Quilt zurückkommt – und er war top!!!!!! Vielleicht ist dies der Einstieg in eine Quiltkarriere (hihi).
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  11. Wunderbar schön romantisch sieht das aus.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...