Montag, 3. Juni 2013

neue Idee

Heute kam mir die Idee, für unseren Balkontisch eine Tischdecke zu nähen. Da der Tisch rund ist und eine eingefasste Glasplatte hat, möchte ich, daß die Tischdecke rund ist und exakt paßt. Was ich nicht mag sind helle Gartenmöbel und helle Tischdecken im Freien, weil man dann immer so die Augen zukneifen muß. So habe ich mir einen fast schwarzen Batikstoff ausgesucht, irgendwie krass, gell?

Das einzige, was ich mir diesmal aufzeichnete, waren die Spiralverläufe. Nicht perfekt, aber perfekt will ich nicht sein und ein Schneckenhaus ist auch nie perfekt, ergo: alles gut!


Dann bin ich mit Transparentgarn diese Linien entlang.




Und nun die Qual der Wahl...


... the winner is:

Das ist ein recht dickes Madeira Garn. Da mir der Aufkleber abhanden gekommen ist, weiß ich nicht mal, welches Garn es ist.

Und hier meine Quiltanfänge:




Kommentare:

  1. Wow, wird das wieder toll!
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist mal wieder echt spannend!!
    LG
    Guni

    AntwortenLöschen
  3. Bewundere immer wieder deine Quiltkunst, wuenschte ich waere genau so gut. By the way, kannst du bitte deine Adresse mailen, damit Anja dir das Buch zuschicken kann
    Hugs Gunda

    AntwortenLöschen
  4. this has worked so well and the choice of thread is good too

    AntwortenLöschen
  5. Hui, das wird sicher super schön! Ich bin gespannt wie es weiter geht :o)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Woow, das ist ja spannend...da haste dir aber wat vorgenommen...aber dat wird klasse;-)!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nana,
    na da bin ich ja gespannt. Der Anfang sieht schon mal sehr vielversprechend aus.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  8. wie so oft sorgst Du für Spanung
    Das garn ist Madeira Cotona Stickgarn Garnstärke Nr 30, je kleiner diese Zahl, desto dicker ist das Garn.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön das gequiltete!!
    Un abrazo
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschöner Stoff, den Du mit Deiner Quilterei zusätzlich veredelst.
    Viel Spaß dabei und liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Eine tolle Idee schwarzen Stoff zu nehmen, das Quilting sieht schon sehr vielversprechend aus, bin gespannt wies wird.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  12. Hi Nana,
    ich zitiere Dich "... Nicht perfekt, aber perfekt will ich nicht sein und ein Schneckenhaus ist auch nie perfekt, ergo: alles gut!..."
    Genau so! Das denke ich auch immer, es muß nicht immer alles ganz perfekt sein, das ist langweilig. Der Anfang sieht schon mal gut aus, Schnecke finde ich stark und den Stoff klasse!
    LG Marle

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...