Sonntag, 24. November 2013

kreativer Sonntag

Nee, geschafft habe ich nicht viel, aber im Kopf bin ich eine Last los, denn ich habe DEN idealen Stoff für die Zwischenstege des Weißwäschequilts gefunden! Ehrlich, wenn mir das immer gelingt, ist das wie eine Befreiung und ich erfreue mich an diesem Resultat.

Hier die Quiltgarne, die ich mir schon mal bereit gelegt habe, denn ich weiß noch nicht, was ich quilten werde, so habe ich diese aber zur Auswahl.


Zuerst dachte ich, ich sollte die Zwischenstege weiß machen, damit das Blau gut rauskommt.

Dann dachte ich, ich sollte sie blau machen, damit das Weiß besser rauskommt.

Danach kam ich zum Schluß, daß ich blau/weiß-gestreifte Streifen drannähe.

Und heute legte ich diesen grauen Stoff an:


Okay, gell?

Dieser wäre es aber nur FAST geworden, F A S T!!!!!!

Ich bin manchmal krass und ich liebe es, so anders zuzulangen bei den Stoffen als die meisten und wollt Ihr sehen, welcher es geworden ist?

Dieser:


Echt! Der ist es geworden und er macht sich so schön... hach, ich finde das ganz superharmonisch.


Ihr dürft nun alle kreischen und herrje rufen... ich höre Euch schon, aber ich finde es so schön.



Kommentare:

  1. okay Nana...ich kreisch wirklich!! oooh nein!!!
    aabeeeeeeeeer wenn es DIR gefällt, ist es doch in Ordnung!!!
    jetzt bin ich noch gespannter, wie er letztendlich aussehen wird.....

    einen schönen Abend
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, das wäre vielleicht nicht meine erste Wahl gewesen, aber es ist frisch, mutig und sowieso ist des Menschen Wille sein Himmelreich!!
    Ich bin auf jeden Fall mega gespannt, wie der Quilt am Ende aussieht...
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  3. Oh Nana,
    ich bin begeistert. Das paßt zu Dir und sieht super aus. Ich mag Grün Blau Kombinationen sehr gern. Durch den grauen Stoff hätte der Quilt vornehm und edel gewirkt und durch das grün ist er lebendig und leuchtend. Eine geniale Idee.
    Jetzt freue ich mich auf Deine Quiltarbeit.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  4. Nee, ich kreische nicht vor Empörung!
    Ich finde es gelungen. ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Der graue Stoff wäre zu fad gewesen,. So ist es genau richtig, zumal es auch eine "kühle" Farbe ist. Hast du gut gemacht!

    AntwortenLöschen
  6. Wieso denn herrje? Das ist doch eine echt tolle Kombi! Ich finde, dass die Blöcke so erst richtig gut zur zu kommen. Bleib bitte so mutig und "verrückt". ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nana,
    mutige Wahl, die hätte ich so bestimmt nicht getroffen. Aber so bist Du nun mal, immer für eine Überaschung gut. Beim Namen musst Du nun vielleicht noch mal überlegen. Wäschequilt ginge vielleicht noch, Blau-Weiß-Quilt reicht aber nicht mehr....*lach* Du machst das schon und ich bin gespannt auf das vollendete Teil.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Hei
    Meins wäre glaube ich der graue geworden. Aber so wie ich Deine Arbeiten kenne, wirst Du mit Deinem Quilting eh eine super Verbindung zwischen allen Stoffen herstellen!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nana,
    ich kreische nicht,mir gefällt die Kombination.Bin schon gespannt wie es weiter geht.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  10. Also diese Kombination finde ich schon sehr mutig und ungewöhnlich. Auf das Endergebnis kann man gespannt sein.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  11. Also erst dachte ich bei den Stoffen, oh wie harmonisch...und dann der Knaller! Neeee...oder? Dann lagen die Blöcke drauf auf dem Stoff und ich dachte, doch sieht wirklich gut aus. Bin gespannt. Lieben Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nana,

    der grüne Stoff passt super dazu. Die Blöcke setzten sich sehr gut ab.
    Der graue Stoff hätte auch sehr gut gepasst.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Ja ich kreische, weil ich das supergut finde!!!!
    Ungewöhnlich, besonders, interessant und es sieht auch noch klasse aus!
    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen
  14. Genau dieser wäre es bei mir auch geworden. Der graue passte auch ... war aber langweilig. Bin schon auf das fertige Top gespannt!

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nana.
    Der sieht schon sehr viel versprechend aus.
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nana,
    ungewöhnlich, aber auch mir gefällt der Kontrast sehr gut, obwohl ich sicherlich nicht nach diesem Stoff gegriffen hätte. Aber man muss manchmal umme Ecke denken.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  17. Huch! Nimm den grauen! Der Farbkontrast Blau-Grün erschlägt ein bisschen sehr die schöne Wäschespitze, finde ich... Aber ich werde mit Interesse Dein Ergebnis betrachten, ungewöhnliche Stoffwahl sind wir ja von Dir gewöhnt :-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  18. Ich wäre wahrscheinlich nicht auf die Idee gekommen, aber es sieht interessant aus. Bin schon auf den weiteren Werdegang gespannt.
    Liebe Grüße
    ClaudiaN

    AntwortenLöschen
  19. Blau und Weiß hätten sicher super gepaßt. Der graue Stoff ist langweilig. Grün, hmm, auf jeden Fall ist es ungewöhnlich. Mal schauen, wie es am End aussehen wird.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nana, der graue hätte mir nicht gefallen, er ist wie Du schon sagst langweilig, ich sage immer so nichts sagend.
    Deine gewählte Farbe ist für Dich gewöhnungsbedürftig, aber so wie die Blöcke jetzt drauf liegen ein schöner Kontrast, nicht mehr so schreiend.
    Bin gespannt wie es fertig aussehen wird, freue mich schon auf die ersten Fotos.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  21. Ich hätte auch eher den grauen Stoff gewählt. Oder einen in sich dezent gemusterten weißen, falls Du sowas hast. Der grüne passt zwar farblich dazu, aber irgenwie nicht zum Thema Weißwäschequilt. Mit dem Grün sieht es eher nach Bunwäschequilt aus ... aber Dir muss es ja gefallen!!!

    AntwortenLöschen
  22. yes love this limy green you have added it gives a real wow to your already great blocks

    AntwortenLöschen
  23. so wie es auf dem Foto aussieht, schüttelt es mich. Mag ja im Original besser aussehen. Fotos bringen ja die Farben nicht immer so raus.
    Aber ich weiß, ich nehme auch manchmal Sachen die anderen nicht gefallen.

    Der graue wäre mir zu langweilig, Weiß und blau fand ich aber auch nicht so prickelnd. Keine Ahnung, was ich genommen hätte.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  24. Haha
    DEN hätte ich glaub nie im Leben ausprobiert!
    ABER es wirkt wirklich toll!
    Mutig aber toll!
    :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nana,
    ich hätte auch grau genommen, dann wären doch blau und weiss besser zur Geltung gekommen. Ich denke die Ornamente bzw. Blöcke sollen doch wirken. Gut, dass wir alle einen anderen Geschmack haben.
    Du wirst es schon machen, Deine Werke sehen ja als fertiges Produkt immer toll aus.
    Lieben Gruss
    Lotti

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...