Samstag, 23. November 2013

Résumé

Schaut mal, dies ist mein Adventskalender... zum ersten mal mache ich bei so einer Aktion mit (Idee stammt aus dem Forum) und ich freue mich wie ein Kind, nun endlich nach Jahren selbst einen eigenen zu haben. Endlich darf ich auch wieder Türchen öffnen und wie lieb alles verpackt ist...


Es ist zwar noch ein bischen früh, aber die Zeit ist nun für mich gekommen, um mir meine To-Do-Liste von diesem Jahr anzusehen...

35 Dinge stehen dort - 20 haben einen Haken, d.h. mehr als die Hälfte habe ich geschafft.

Und was war nun so toll an diesen geschaffenen Dingen?

Nun, die USA-Reise war definitiv ein echtes Highlight. Der Sulky ist auch gut geworden. Der Sushi-Kochkurs hat wirklich viel Spaß gemacht, habe aber zuhause nie 1 x "nachgekocht". Das allerbeste jedoch war die Fertigstellung von Augen-Blick. Ich denke, dieser Quilt wird für mich für das Jahr 2013 stehen!!!

Was habe ich denn nicht geschafft?
Oha, da steht: Latein lernen. Menno, wie schade. Dann werde ich eben zusammen mit meiner Tochter Latein lernen, sobald sie in die 6. kommt. Und da steht auch mind. 3 Stunden lesen die Woche. Eigentlich sollte man sich schämen, daß man sich so gar keine Zeit mehr zum Lesen nimmt. Aber ich muß Prioritäten setzen: lesen oder nähen/quilten? Es gewinnt immer letzteres, ausnahmslos.

Und sonst noch?
Und sonst noch habe ich viel Kleinkram genäht, so manch schöne Arbeit gequiltet, mal zu und mal abgenommen (im Moment eher wieder zu) und habe begonnen, Quiltkurse zu geben. Es war ein ereignisreiches Jahr, Langeweile gab es keine.

Und 2014?
Nächstes Jahr wird es weiter mit den Kursen gehen, Belle kriege ich garantiert fertig und sonst habe ich mir einiges vorgenommen. Ich will Arbeiten beenden, so den Restequilt, den Weißwäschequilt und ein paar neue Arbeiten anfangen... vielleicht einen Mosaikquilt? Wer weiß. Aber ohne To-Do-Liste, die brauche ich nicht für´s Jahr 2014.

Und wie war Euer Jahr bislang?

Kommentare:

  1. Ich mache niemals eine To-do-Liste. Ich glaube ich würde mich selbst beschwndeln. Reicht schon, dass jeden Tag ein Zettel auf dem Tisch liegt mit : Heute To-Do...Ja, Deine Liste habe ich mir auch schon immer mal angeschaut und die vielen Häkchen bewundert. Mensch Nana, Du bist doch eine Schafferin. Ich wünsche Dir so viel nette Kursteilnehmerinnen für Deine wundervollen Kurse. Und ob zu- oder abnehmen, das ist doch vollends egal. Deine Ausstrahlung zählt. Lieben Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nana, Du bist früh dran mit Rückblick-aber warum denn nicht?
    Ich bin zwar nicht so produktiv wie Du, aber wichtig ist ja, dass ma nauf das Jahr schauen und sagen kann - es war gut.
    Bei mir gewinnt nicht das PW gegenüber dem Lesen, sondern eher die Müdigkeit.
    Deswegen habe ich für mich diese Jahr "die Liste" erstellt: mache einfach, was Dir vor die Füße kommt! Eine Zeit mit mehr Gesang, eine Zeit mit mehr Patchwork usw. Und es ist auch gut so!
    Ich hoffe, wir sehen uns dann auch bald mal bei einem Deiner Kurse, denn Quilten kann ich noch so gar nicht....
    Viele Grüße von Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Todo-Liste heißt, sich selbst unter Druck setzen! Druck kommt doch im Alltag von alleine. Was heute 1. Priorität hat, ist morgen schon Schnee von Gestern. Bleib einfach, wie du bist!!!!!!!!!!!Was ist da schon ein Pfund mehr oder weniger.
    Liebe Grüße Melitta.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nana,
    Mein schönstes Erlebnis dieses Jahr war die Geburt meines dritten Enkelkindes!
    Danach kommt gleich unsere Ausstellung"Patchwork tut der Seele gut"
    So eine To do-Liste ist nichts für mich, ich halte mich nie dran!
    Ich finde du hast dieses Jahr sehr viel Schönes geschaffen und durch deine Kurse auch viel erlebt! Weiter so!!!
    Liebe Grüße
    Ucki

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nana,
    Du hast uns wirklich erfreut und überrascht in diesem Jahr. Schön, dass Augen-Blick bei dir für das Jahr 2013 steht. Ich schaue ihn jeden Tag an und bin genauso verliebt wie am ersten Tag. Eine wunderbare Arbeit, und ich bin sicher du wirst uns noch so manches Mal mit deinen Arbeiten überraschen.
    Ich freue mich darauf und bin glücklich dich hier auf deinem Blog live dabei zu sein.
    Du hast unheimlich viel von deiner ToDo Liste geschafft. Und all die vielen Sachen, die nebenbei entstanden sind.
    Weiter so....
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nana, ich finde ja Cosmee hat schon alles auf einen Punkt gebracht, Du bist eine Schafferin und kannst stolz auf Dich sein.
    Ich verzettel mich oft am Tag und mache dann manchmal Dinge die garnicht geplant waren.
    Ein Adventskalender ist was schönes, Anke und ich machen uns auch immer gegenseitig einen, herrlich.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nana,
    hatte mich auch mal rangemacht, eine Todo-Liste zu erstellen ... aaaber als ich sah, das die sseeehr lang werden würde, habe ich lieber damit aufgehört ;-)))
    Freue mich schon auf den Kurs, bin am 7.u.8.3. dabei.
    Lieben Gruß und viel Spaß mit deinem Kalender,
    Marlies

    AntwortenLöschen
  8. you have done a lot this year and what a good girl planning to complete started projects in 2014, have not thought which way I am going yet

    AntwortenLöschen
  9. Moin Nana......ein Highlight war in jedem Fall, dass ich deinen Blog gefunden habe...;-)....ansonsten lasse ich es schon lange mit den Todo-Listen, die werden eh immer wieder von mir umgeworfen...was mir Anfang des Jahres gefällt, kann im Sommer schon nicht mehr so toll sein....und ich bin Spezialist im Umkippen von Plänen zugunsten anderer schöner Sachen....Anfang diesen Jahres habe ich einen Kurs in Plattdütsch gemacht, es hat Spaß gemacht und ursprünglich war eine Weiterführung gedacht...doch dann kam alles anders, der Umzug und das Leben hat sich grad einmal völlig gedreht.....ich bin nicht traurig drum....jetzt kann ich alles tun, was mir Spaß macht....und davon gibt es eine Menge....
    Deine Arbeiten sind in jedem Fall superklasse!!!

    einen schönen Sonntag wünsche ich dir!!

    Ute

    AntwortenLöschen
  10. Also ereignisreich war dein Jahr auf jeden Fall. Du hast uns ja teilhaben lassen. Geschafft hast du sehr viel. Aber ob das an der Liste lag?

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nana,
    ein guter Gedanke von Dir Résumé zu ziehen. Sollte ich auch mal tun...
    Du hast ein sehr aufregendes Jahr hinter Dir (ne noch nicht ganz..) und blickst auf so schöne Dinge zurück. Augenblick war für mich auch sehr beeindruckend und ich kann verstehen, das Du da ein HighLight setzt. Belle wird den Platz dann wohl 2014 einnehmen...
    Liebe grüße und einen schönen Sonntag. Anke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nana,

    du hast ein sehr produktives Jahr 2013 hinter dir. Du hast so viele schöne Dinge genäht. Auch dass du Quiltkurse gibts finde ich super.
    Ich selber mache mir keine To-Do-Liste fürs Jahr, weil immer irgendein neues, anderes und/oder schöneres Projekt dazwischen kommt.
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem Adventskalender.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Nana..da hast du ja auch einen schönen Adventskalender. .. da haben wir alle 24 Schöne Tage. ...und soviel Arbeiten von deiner To - do - Liste geschafft. .ist ja super. ..es freut mich das du so ein schönes Jahr 2013 hattest. ..liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...