Mittwoch, 3. August 2016

zwei Neue

Gestern kam per Post ein neuer Auftrag.

Ich soll für Conny dieses wunderbare Läufertop quilten, ist das nicht schön?


Und diese Weihnachtsdecke möchte sie auch von mir gequiltet haben.


Da sie sich darin einmummeln will, hat sie mir diese Rückseite mitgeschickt:


Ich freue mich immer, wenn ich Aufträge von Conny bekomme, sie macht so hübsche Arbeiten.

Und dies ist meine Zeichnung18/120/II.

Ich stelle fest, daß man Menschen oder Teile davon nicht mal so nebenher machen kann.




Kommentare:

  1. Wow! Der Läufer ist ja ein ganz besonderes Teil! Der Randstoff ist so klasse! Da bin ich besonders neugierig, was Du drauf quiltetst.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, ein toller Läufer. Da ich weiß auf weiß quilten werde, wird das Muster ganz schlicht, das kann ich schon mal sagen.

      Nana

      Löschen
  2. Na dann ran an die NähMa. Wir wollen Ergebnisse sehen :-)

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du ja ordentlich was zu tun, viel Spaß dabei! Danke für deinen schönen Kommentar auf meinem Blog!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Endlich kann ich wieder was quilten!

      Nana

      Löschen
  4. Liebe Nana,
    ist es Pippi Langstrumpf? Zumindest erinnert mich Deine Zeichnug sofort an sie, sie sieht klasse aus. Ich bin schon sehr gespannt, wie Du die beiden Teile quilten wirst.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boah, ich hab´s extra nicht dazu geschrieben, weil ich sie so megaschlecht finde, aber in der Tat, es ist Pipi Langstrumpf. Auf der Vorlage hat sie einen dicken Schal um sich gewickelt, deshalb sieht es so unförmig aus. Toll, daß sie Dich an sie erinnert.

      Nana

      Löschen
  5. Der Läufer sieht Klasse aus. Da bin ich sehr gespannt wie du ihn quilten wirst.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Simpel werde ich quilten, da ich dieses Muster so wundervoll finde, daß nichts, aber auch gar nichts, in Konkurrenz treten soll.

      Nana

      Löschen
  6. Oh! Der Läufer ist wirklich ganz fein. Der keltische Knoten - ist der gepatched oder gezeichnet? Gedruckt? gestickt? Ne, gestickt wohl eher nicht... Beim Quilting hätte ich zumindest schon teilweise einige Ideen. Ich warte mal ab, was Dir so alles noch dazu einfällt.
    Die Weihnachtsdecke fänd ich mal wieder schwierig in der Quilt-Muster-Wahl. Da bin ich mal gespannt.

    Dein Sommersprossengesicht erinnert auch mich sehr an Pippi.

    So, jetzt bin ich wieder up2date.

    LG neko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht kommentiert Conny hier sogar selbst und kann erklären, wie sie das gemacht hat. Sieht mir nach diesem Bias-Tape aus, ich glaube, so nennt man das.

      Und in der Tat, es soll Pippi Langstrumpf sein.

      Nana

      Löschen
    2. Also das wär ja dann der Knüller, wenn Conny sich hier melden täte und was dazu sagen/schreiben würde.

      LG neko

      Löschen
  7. Liebe Nana,
    da hast Du ja wieder wunderbare Arbeiten zum Quilten bekommen.
    Freue mich auf die Ergebnisse.
    Tolle Zeichnung. Das sieht man, das diese nicht mal so nebenbei gezeichnet wurde.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Monika, da habe ich mich schwer verschätzt, als ich sagte, daß ich auch hier täglich was Menschliches hinbekomme. Das dauert bei mir doch alles recht lange, weil es um vieles schwerer ist als Tiere.

      Nana

      Löschen
  8. Oh toller Läufer. Ich mag diese keltischen Knotengeflechte sehr gerne. Wie ist dass denn gemacht, rauf appliziert? Schon eine Idee für das Quilting?

    Viele Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Ideen habe ich schon. Es scheint dieses Bias-Tape zu sein, oder wie man das nennt.

      Nana

      Löschen
  9. Liebe Nana,
    der Läufer ist ja ganz was Besonderes und ich bin sehr gespannt auf dein Quilting. Bei der Weihnachtsdeche fällt ir ein, ich hab da auch noch ein Top liegen, was auf Fertigstellung wartet. Du kennst es aus Plön 2015.
    Zu deiner Zeichnung will ich noch sagen: die Augen haben so einen tollen Ausdruck.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, daß Dir die Augen so gut gefallen.

      Nana, die sich gut an das Weihnachtsgenähe von Dir erinnern kann!

      Löschen
  10. Hey Nana, da lacht mich ja ein fröhlicher Mensch an ... tolle Augen hast Du gezeichnet !!! Die Quiltarbeiten sind ja auch wieder toll ...

    LG Zicki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch Dir gefallen die Augen? Schön!

      Nana

      Löschen
  11. Nein, Menschen zeichnen geht nicht schnell. Sie wollen Stück für Stück erarbeitet werden, mit viel Gefühl. Und die Augen sind besonders schwer, aber Dir sind sie gelungen.
    Connys Läufer sieht total schön aus, ich mag solche Muster gern. Da bin ich auf Dein Quilting gespannt.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Läufer wird megaschön, denke ich. Hoffe ich.

      Nana

      Löschen
  12. Ich wusste gleich, dass es die Pippi ist. Die ist doch nicht schlecht. Siehst du. Wir haben sie sogar ohne ihre markanten Zöpfe erkannt.
    Bin gespannt auf deine Quiltarbeiten.
    Viel Spaß dabei! Angela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe nana,
    ich bin schon auf dein Quilting gespannt. Weß auf weiß macht es richtig edel.
    LG Beate

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...