Mittwoch, 3. Mai 2017

Café Fingerhut

An die Nordlichter im Bloggerland:

Am 20.05. und ab dann regelmäßig gibt es in Brokdorf in der Dorfstraße 33 (links der Turnhalle) ganztägig und kostenlos das

Café Fingerhut

Ich lade alle Patchworkerinnen, Näherinnen, Stickerinnen, Strickerinnen etc. ein zu schönen Stunden ganz ungezwungen zum gemeinsamen handarbeiten, austauschen, helfen und inspirieren. Egal ob Ihr kurz vorbeschaut, ein Weilchen bleibt oder den ganzen Tag mitmacht, ich werde da sein und freue mich auf Euren Besuch.

Parkplätze ausreichend direkt vor dem Haus und gratis!

Alles ebenerdig und behindertenfreundlich!

Stoffe, Garne, Zubehör... alles da.


Weitere Termine rechts in der Leiste.


Kommentare:

  1. Was? Du machtst jetzt ein Näh-Cafe auf? Ich bin platt. Wie schade, dass ich kein Nordlicht bin!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, kein richtiges Café mit Kuchen und sowas, aber diese Sache braucht doch einen Namen. Natürlich wird es was zu trinken geben und Kaffee auch, es wird vor allem aber einen helles und wunderbares Haus geben, welches an diesem Tag für alle offen steht. Ich übernehme die Kosten und bin verantwortlich, möchte gerne mit anderen gemeinsam Zeit verbringen. Ist wie in Plön, nur eben ohne Anmeldung, ohne Verpflichtung und so 2 x im Monat.

      Nana

      Löschen
  2. Das hört sich ja spannend an! Wenn wir ein zuverlässiges Fahrzeug haben, vielleicht kann ich meinen Gatten ja mal zu einem Ausflug überreden ;-)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O ja, sehr gerne. Ein Spaziergang an der Elbe ist auch immer schön. Und die Schleusen und das Museum dazu in Brunsbüttel auch nicht weit (als Beschäftigung für Deinen Mann).

      Nana

      Nana

      Löschen
  3. Das hört sich klasse an, denke mal im Juni schauen wir vorbei.
    LG Wiebke und Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wunderbar, da freue ich mich sehr.

      Nana

      Löschen
  4. Eine tolle Idee, ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem Vorhaben und drücke die Daumen das ganz ganz viele Leute vorbeikommen.
    LG susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich gut gebrauchen, wäre ein Jammer, würde ich dort alleine sitzen.

      Nana

      Löschen
  5. Das klingt ja gut!!!! Ich wohne dafür nur zu weit weg.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, schade, aber wenn Du mal hier oben bist...

      Nana

      Löschen
  6. Ach, wie schön ist das! Ich war gestern schon neugierig bei Deinem Kommentar. Wie schade, dass uns so viele Kilometer trennen, das ist bestimmt wundervoll im Cafe Fingerhut.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe sehr, daß es angenommen wird.

      Nana

      Löschen
  7. Das ist ja ein schöner Name für so eine Einrichtung. Was genau wird denn da passieren und wer macht das? Ich kann zwar nicht kommen, bin aber neugierig.Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mache das. Es ist ja kein Café, es heißt nur so. Hoffentlich kommen ein paar Frauen und setzen sich zu mir oder anderen, stricken und babbeln, oder nähen etc. Ich würde mich so freuen. Sowas geht natürlich nur, wenn die Gemeinde das auch mit unterstützt.

      Nana

      Löschen
  8. Liebe Nana,

    da wäre ich aber gerne vorbeigekommen, vielleicht zieht es uns wieder in den Norden zum Urlauben. Ein Abstecher zu Dir wäre dann denkbar,hi.
    Ich wünsche Dir viel Erfolg und einen tollen Start.

    LG Ria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde mich freuen, wenn Du vorbeischaust.

      Nana

      Löschen
  9. Welch eine tolle Idee. Leider zu weit weg für mich.
    Ich wünsche dir schöne stichelige Stunden mit vielen netten Menschen.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, hoffen wir, daß andere hier oben es auch toll finden.

      Nana

      Löschen
  10. schade - Brokdorf liegt leider am falschen Ende Deutschlands - von mir aus gesehen ;-))
    ich wünsche allen viel Spaß im Cafe

    AntwortenLöschen
  11. Ich wünsche dir viel Erfolg und Freude, mit deiner tollen Idee, der Nähtreffs.Für mich leider auch zu weit weg!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist klar, nun ja, trotzdem schade.

      Nana

      Löschen
  12. Was für eine feine Sache! Ich wäre dabei, wenn uns nicht so viele Kilometer trennen würden...
    Viel Erfolg und rege Teilnahme wünsche ich Dir!
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht, wenn Du mal Jeannette besuchst!

      Nana

      Löschen
  13. If only I could come!! I looked up a German to English translation of Fingerhut and it said Thimbleful. Hope it is all wonderful.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thimble is the right translation and I chose for the name because no matter what handicraft one does, almost everybody knows what a thimble is.

      Nana

      Löschen
  14. Das ist echt ne coole Idee!
    Vielleicht schaff ich es ja auch mal?!?
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde mich so freuen, wenn Du es mal schaffen könntest.

      Nana

      Löschen
  15. Ohh - was für eine grandiose Idee. Da wär ich gleich dabei!
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, daß Du so weit weg bist :-(

      Nana

      Löschen
  16. Uiiiii, das ist ein tolles Konzept, und ich wünsche Dir, dass ganz viele Handarbeiterinnen teilnehmen. Am 20. Mai kann ich leider nicht, aber ich hoffe, ich schaffe es auch mal nach Brokdorf.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre sehr schön, es gibt dieses Jahr ja noch einige Termine.

      Nana

      Löschen
  17. Das klingt toll, und wäre es nicht so weit weg, käme ich gerne vorbei! Viel Erfolg für diese tolle Idee! LG Maaia

    AntwortenLöschen
  18. Och Menno, ich will auch mal dabei sein... Das klingt so toll, Dein Cafe Fingerhut :-)
    Vielleicht kann ich ja irgendwann mal den Norden bereisen...
    Viel Glück mit Deinem neuen Projekt und viel Spaß Dir und Deinen Gästen, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach´ das, fahr mal in Urlaub hierher und besuche mich im Café.

      Nana

      Löschen
  19. Das hört sich gut an. Schade, dass ich so weit weg wohne!

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Sache! Ich wünsche ganz viel Spaß und Erfolg!

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Nana!
    Was für eine wundervolle Idee! Ich hab dann sogar noch Urlaub und wenn nichts dazwischen kommt bin ich gerne dabei.
    Liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O ja, komm´ gerne mal vorbei, habe Dich lange nicht gesehen.

      Nana

      Löschen
  22. Hallo Nana!
    Was für eine wundervolle Idee! Ich hab dann sogar noch Urlaub und wenn nichts dazwischen kommt bin ich gerne dabei.
    Liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Das ist eine sehr schöne Idee von dir, einen Raum zum gemeinsamen Handarbeiten zu schaffen. Ich wünsche dir ganz viel Spaß dabei und dass richtig viele Werklerinnen oder vielleicht ja auch Werkler zu dir kommen. Ich würde gern vorbeikommen, wenns nicht so weit weg wäre.
    Liebe Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich auch, daß sie von Nah und Fern kommen.

      Nana

      Löschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...