Montag, 22. Mai 2017

moinsen

Wer bist´n du?


Ich bin der Imo.


Und was willst du hier?
Ich will hier durch!


Kaum da, schon biste weg! Kommste wieder?


Guck Imo, ein frisch geschorener Bock, bestückt mit Farbe.
Wozu?
Erzähl ich dir, wenn du groß bist ;-)


Der Bock sieht so ganz anders aus als die anderen Schafe.
Ja, stimmt.
Niedlich sieht er aus.
Findest du?
Ja, aber nicht so niedlich wie du.
Na dann ist´s ja gut.




Kommentare:

  1. Was für eine schöne Guten-Morgen-Geschichte!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Da geht mir schon beim lesen das Herz aus!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Eine süße Geschichte zum Wochenstart.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. *gg* das war ja Mal ein besonderer Morgenspaziergang.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht immer sind die Schafe dort am Morgen und nicht immer bleiben sie so stehen.

      Nana

      Löschen
  5. Hehe die Schafe sind ja echt tiefenentspannt!
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Imo war´s auch. Wie schlichen aber auch zu ihnen.

      Nana

      Löschen
  6. *gg* das war ja Mal ein besonderer Morgenspaziergang.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  7. Nette Schafe!! Netter Imo! Nette Unterhaltung!!
    Kennst Du die Bücher von Leonie Swann "Glenkill" und "Garou" ? Fand ich beide gut, sind aus der Sicht der Schafe geschrieben:-)))) schnallt man nicht direkt.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  8. Ziemlich schräger Dialog, aber witzig. Gefällt mir.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Total schräg, aber wenn sich Schaf und Hund und Mensch und Hund unterhalten, was will man da schon erwarten? ;-)

      Nana

      Löschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...