Montag, 5. März 2012

Holland Stoffmarkt

Nee, nee, das hier ist nicht die Ausbeute beim Stoffmarkt, der ist erst am Samstag. Das hier ist die Ausbeute meiner Kommode, die immernoch nicht leer ist, aber jetzt doch viiiiieeeel leerer als noch vor einer Stunde. Da ich am Samstag ja zum Stoffmarkt fahren werde, wollte ich mir mal anschauen, was ich so für die nächste Frühjahr-Sommersaison alles nähen wollte und in der Tat, ich habe noch genug Stoff, daß es für alles reicht!!! Wozu also Stoffmarkt? Da muß man einfach hin!!!!!
Aber im Ernst, irgendwann mal muß man auch die Dauerlieger unter den Stoffen verarbeiten und ich denke, 2012 ist das Jahr dafür. So werde ich die nächsten Wochen 6 Hosen (mind. 6!!!), 6 Shirts, 5 Tuniken, 11 Röcke/Kleider nähen für mich und meine Kinder. Da wartet eine Menge Arbeit und ich denke, da bleibt so einiges an PW-Arbeit jetzt mal liegen oder wird nur so zwischendurch mal in Angriff genommen. Tja, muß sein!

Kommentare:

  1. Das willst Du ja wirklich fleißig sein! Dafür bewundere ich Dich, Bekleidung nähen ist nicht so mein Ding (ich kann es zwar, habe aber absolut keine Lust dazu).

    Liebe Grüße
    anolisl

    AntwortenLöschen
  2. Huhu , ich war auch schon hier, ohne deine Einladung!!!lach!
    Es gefällt mir auch sehr gut hier, und komme bestimmt mal wieder.
    Der Hühnerläufer ist ja auch süß!!

    Liebe grüße Helga

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nana,

    ich musste lächeln bei den vielen Stoffen, aber Du hast Dir ja auch viel vorgenommen.

    Für Samstag beim Stoffmarkt wünsche ich guten Einkauf.

    LG Lotti

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...