Freitag, 16. März 2012

Sets - Sandwich

So, auch wenn die liebe Lotti (meine Auftraggeberin) meinte, ich könne mir Zeit damit lassen, ließen mich aber die Platzsets nicht in Ruhe und außerdem MUSSTE ich unbedingt Nähen, damit ich so richtig gut den neuen Tisch probieren konnte. Und das machte ich heute Nachmittag:
Streifen in drei unterschiedlichen Breiten schneiden und aneinander nähen.

Diese wieder in Streifen unterschiedlicher Breite schneiden.

Das tolle an Bargello ist, daß man es so unglaublich variabel legen kann, siehe hier:




Ich entschied mich dann für eine Variante und begradigte sie an einer Seite.

Der "Abschnitt" muß unten angenäht werden.

Das blöde bei Bargello ist, daß die Maße echt schrumpfen. Ich habe mich mal wieder mit dem Endmaß verschätzt und so entschied ich, daß ein Rand drumherum soll. Hier die beiden Varianten:


Ich fand die Variante grün mit rosa Binding besser.

Dadurch wirkt es frisch und frühlingshaft und nicht zu arg feminin.

Die Sandwich sind gemacht, dafür mußte ein anderer Stoff her für die Rückseite.

Jetzt am Wochenende will ich die Sets quilten, mit der Maschine versteht sich. Über das Muster bin ich noch völlig im Unklaren, werde wohl ein bischen grübeln und zeichnen müssen.
Und zum Schluß sei gesagt: der Nähtisch ist schon anders.... die ersten beiden Streifen flutschten mir doch tatsächlich durch das Griffloch und fielen auf den Boden, hahaha. Ungewohnt ist auch, daß ich nur noch halb soviel sehe wie vorher und auch meine Haltung ist ungewohnt, aber viel angenehmer. Es ist schon ´ne tolle Sache und vor allem werde ich es beim Quilten merken, da bin ich mir ganz sicher.

Bis morgen,

Nana

Kommentare:

  1. It's going to be a wonderful thing, but what thing:)cover or something else?Lovely work.Hugs for you.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. It´s gonna be a set for a table and because it´s for two, it´ll be two sets. Thank you for your nice comments on my blog, I am always happy to hear from you.

      Nana

      Löschen
  2. Das sieht ja schon ganz toll aus. Bin schon sehr gespannt auf die fertigenn Sets.

    Liebe Grüße von anolisl!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nana,

    ich bin auch gespannt, fand aber die l. Einfassung nicht schlecht, wirkte ruhiger:-))) - was für eine Arbeit ist das alles nur. Ich freue mich.

    Lieben Gruss
    Lotti

    AntwortenLöschen
  4. Love your little Bargello quilt, Nana. Isn't this a great technique?! I like the green border, too. It is so pretty.

    AntwortenLöschen
  5. Here is a wonderful work. Greetings from Finland.

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...