Montag, 19. März 2012

nicht kapiert

Da nähe ich schon seit Jahren, versuche mich sogar in sog. "Kunstquilts" und dann kapiere ich nicht mal eine relativ einfache Anleitung für eine Tunika für mich! Ist das zu fassen? Ich ärgere mich richtig.... habe ich seit Jahren diesen wunderbaren Stoff und die Tunika sprang mich schon aus der Zeitschrift an und ich nähte und nähte und kapiert habe ich dann das wichtigste nicht: den Halsausschnitt und die Blenden. Tja, so habe ich für meine Große einen weiteren Sommerrock aus diesem, meinem (!) Stoff genäht, ihr Glück!

Kommentare:

  1. Hallo, es liegt aber manchmal auch an den Anleitungen, nach denen man alles nähen kann, nur nicht das, was sie beschreiben!!! Da habe ich auch schon Sachen erlebt....
    Aber Deine Lösung ist doch auch toll geworden!!!
    Liebe Grüße von Regina

    AntwortenLöschen
  2. Das Ergebnis ist toll geworden! Allerdings hat nun Deine Große die Freude! Tut mir leid für Dich! Aber manchmal sind Anleitungen auch sehr merkwürdig formuliert!

    Liebe Grüße von anolisl!

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt wo du weißt was du falsch gemacht hast muß eine neue Tunika für dich her. Aber der Rock für deine Tochter ist auch sehr gelungen.Und.... ich beneide dich für das schöne Quilten, wie man es bei deinen Tischsets mal wieder sieht...weiter so....

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nana,
    gut, dass Du Dich dem Frust nicht hingegeben hast und den schönen Rock genäht hast.
    Manchmal sind die Anleitungen auch zu blöd!
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nana,

    oh nein, wie schade, der Stoff sah so toll aus und Du hast Dich so gefreut - tut mir richtig leid.

    LG Lotti

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...