Dienstag, 4. März 2014

neues Nähzimmer

Es ist vollbracht... ich bin fertig mit dem Um- und Einräumen!

Und hier nun mein neues Reich:


Endlich kann ich auch das Bügelbrett stehen lassen bzw. es überhaupt benutzen!


Im Regal hat sich nichts verändert, aber jetzt sind alle Lineale auch beisammen.


Der Schrank mit den roten Türen ist hinzugekommen.


Und hier nochmal mein Arbeitsplatz aus anderer Perspektive:


Und bitte beachtet: beide Maschinen sind und bleiben aufgebaut!!!

Wenn ich quilten werde, wird aber ein bischen was herumgeschoben, denn dann kommt die kleine Maschine unter den Tisch und mein Quilttisch an den kleinen Tisch links vom roten Schrank.


Das war´s, toll, gell?
Einen Nachteil hat es trotzdem!!! Ich muß auf einen Tritt steigen, um ein Fenster zu öffnen/kippen. Frau kann eben nicht alles haben.

Heute werde ich noch nähen und bügeln und morgen habe ich einen Intensivkurs in Henstedt-Ulzburg, das ist nicht weit weg und ich freue mich schon auf die Frauen.


Kommentare:

  1. Gefällt mir ausgesprochen gut, da macht es auch nichts, dass frau zum Lüften etwas Bewegung benötigt :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nana,
    wie toll doch Dein neues Nähreich geworden ist. So mach die ARbeit doch gleich doppelt Spass.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Super ist Dein neues Nähzimmer geworden. Alles da, was Frau so braucht, beide Maschinen und das Bügelbrett allzeit bereit und wunderbar hell. Viel Spaß darin.
    LG Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Toll, das mag ich Dir gönnen!
    Liebe Grüsse
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nana,

    klasse sieht dein neues Nähzimmer aus.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Ein schönes Nähzimmer hast Du. Ist schon was Feines, einen Raum für sich alleine zu haben. Ich geniesse es sehr.

    LG Mara

    AntwortenLöschen
  7. Deine neues Nähreich ist toll geworden. Das mit dem Lüften geht mir auch so, da mein großer Tisch nur direkt vorm Fenster Platz finden konnte....Viel Spass und viele kreative Ideen, in deinem neuen Nähzimmer...

    *.:。✿*Herzlichen Gruß Klaudia*✿。.:*
    *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿*

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt hast Du ein richtig schönes Nähzimmer, da werden ganz wunderbare Sachen entstehen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  9. Das hast Du ein schönes neues Reich ... mit doch einer ganzen Menge mehr Platz! Glückwunsch!

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  10. Na da macht das Nähen und Quilten sicher gleich nochmal soviel Spass ....
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  11. Ich würde gerne auf einen Tritt steigen um die Fenster zu öffnen, wenn ich dafür so ein Nähreich hätte!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  12. Für dieses Zimmer würde ich dreimal auf eine Leiter steigen.*lach * oder das Fenster zu lassen.
    Liebe Grüße Christa.....

    AntwortenLöschen
  13. Ich gratuliere Dir zum Einzug ins neue Reich und wünsche Dir weiterhin so viele kreative Ideen.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  14. Oh Nana, wie schön. Ich freue mich für Dich und bin gespannt was du nun in deinem neuen Reich alles tolles für uns zauberst.

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  15. Bist Du innerhalb der Wohnung in ein anderes Zimmer umgezogen? ganz schön groß, Dein Nähzimmer und echt praktisch. Da kannst Du Dich ausgiebig befassen mit Deinem künstlerischen Tun. Ich freue mich auf viele viele viele Posts aus Deinem neuen Nähzimmer. Schönen Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe mit meiner großen Tochter getauscht. Liebes Kind.

      Nana

      Löschen
  16. Schön ist dein Nähzimmer!
    Hell, praktisch, flexibel, alles griffbereit...
    super!
    lg johanna

    AntwortenLöschen
  17. Es freut mich für dich das du jetzt ein grösseres Zimmer für dich hast !
    Un saludo
    Manuela

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nana, ich gönn Dir ja so Dein eigenes Reich!!!! Und so toll hell!
    Bist Du schon mal auf den Gedanken gekommem, das Licht im Rücken! zu nutzen und kleinen Tisch ins Eck zu schieben und dann den grossen dran über Eck und deinen Stuhl unmittelbar unters Fenster zu schieben, so musst Du zwar um Deinen grossen Tisch drumherumgehen, hast aber ein Superlicht von hinten und kannst das Fenster ohne Problem öffnen!!??
    na ch vorne ins Zimmer hast Du doch genügend Platz für solch eine Variante!?
    da gibt es sicher noch Möglichkeiten...
    Geniesse nun deine neuen Räumlichkeiten und sei herzlich gegrüsst von Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee ist gut, wenn mir der Platz so nicht gefällt, dann wäre das eine Option!

      Nana

      Löschen
  19. Hallo Nana,
    herzlichen Glückwunsch! Das sieht so ordentlich aus! Bei mir würde wegen notwendiger Aufräumarbeiten so ein Umzug ewig dauern...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  20. für sooooo ein tolles Nähreich würde ich alle Verrenkungen in Kauf nehmen, um ans Fenster zu kommen ........... *neidisch.guck*

    AntwortenLöschen
  21. Ganz toll, dein neues Kreativzentrum! Da bin ich schon gespannt, was du alles zaubern wirst. :-)
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  22. what a wonderful workspace you have. Is it still tidy today?

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Nana,
    eine tolle Idee von Dir, nun ist es ja ein grosses proffessionelles Nähzimmer mit so viel Platz, aber doch viel Arbeit die Umräumerei mit Auf- und Abbau. Viel Freude im grossen hellen Bereich.
    LG Lotti

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nana, dein Nähzimmer ist toll geworden. Ich freu mich ganz dolle für dich. Übrigens muß ich auch oft an dich denken, besonders bei dem Gedanken mit der .. APP durch den Supermarkt zu tiegern, schmunzelt mir schon ein Lächeln ins Gesicht.
    Ich schick dir ganz viele Drücker
    Tanja

    AntwortenLöschen
  25. wow, ein eigenes Nähzimmer, das ist echt cool :-) sieht klasse aus und dann macht nähen noch mehr Spass ....

    LG Ila

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...