Samstag, 21. Juni 2014

nur kurz

Kaum in der Zwangspause, will ich Euch was gaaaaaaanz Neues erzählen....

... guckt mal, habe ich mir gekauft!


Was das ist?

Nun, das ist ein sog. "Activity Tracker"!

Ein moderner Schrittzähler, der einen so gläsern darstellen kann, daß man jetzt schon vermuten kann, wohin die Zukunft bald geht. Dieses Teil kann nicht nur Schritte zählen und angeblich Etagen auswerten, es sagt einem auch, ob man genug geschlafen hat, geht mit zum Duschen und weckt einen auf Wunsch per Vibration.

Wozu?

Ich bin ja bei den Weight Watchers und will auch wieder meine Goldkarte zurück haben, aber ich merke, daß ich doch auch schon mal faul bin. Ich bin kein Sportmensch, werde ich nie werden, aber ich hoffe, daß ich durch dieses Ding ein bischen motiviert werde, noch schnell mal eine Zusatzrunde mit dem Hund zu gehen, oder mir selbst das Wasser hole anstatt ein Kind zu schicken.

Kann ja sein, daß das Firlefanz ist, aber ich will´s ausprobieren.
Ich liebe so einen neumodischen Kram.

Hat das jemand unter Euch auch?

******

Und diese Bücher kaufte ich mir heute auf dem Flohmarkt für zusammen 10 €. Der Erlös der Standmiete geht an einen Dorfbewohner, der mit Anfang 30 einen schweren Autounfall hatte (Anfang diesen Jahres) und seitdem im Rollstuhl sitzt. Er hat eine junge Frau und einen 2-jährigen Sohn. Tolle Aktion.



Kommentare:

  1. Hallo Nana,
    tolle Bücher hast du ergattert und dann noch für einen guten Zweck! Da macht so ein Kauf direkt doppelt Spaß....
    So ein Band möchte ich mir auch zulegen, ich glaube sportlich gesehen, bin ich ähnlich gestrickt, wie du.... ;-)
    Mich würde sehr interessieren, wie du damit zurecht kommst und ob es dir etwas bringt. Ich hoffe, du berichtest zwischendurch darüber!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, bin gespannt ob Dein "neues Armband" wunschgemäß funktioniert. Du berichtest bestimmt.
    Dein Flohmarkt Beute ist ja prima.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Woow, die Zentangle Bücher hätte ich auch nicht liegen lassen!
    Übrigens die Vögel auf unserer Veranda sind Mönchsgrasmückenjunge;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Na also, Nana zeigt was! Liebe Nana, es gibt doch immer was zu berichten. Schau, ich hab jetzt wieder was erfahren durch deinen Post. Solche Armbänder kenne ich nicht, nur den schnöden Schrittzähler. Ich wünsch Dir, dass Du die ersehnte Goldkarte wiederkriegst. Kriegt man die dann wirklich abgenommen? Schönen Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ob die einem die Kartre abnehmen, aber auch wirklich nur dann, wenn man wieder drüber ist und nicht nur 500 Gramm!

      Nana

      Löschen
  5. *kicher*
    Soso Blogpause :-)
    *kicher*
    Das haste ja nicht lange ausgehalten :-)
    GUT so!!
    So ein Armband kenn ich garnicht!
    Bin schon gespannt, was du erzählst!
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. best of luck with the exercise, like you i would rather sit and stitch than be active

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christine !
    Ich wünsche Dir viel Erfolg damit du deine Goldkarte zurück eroberst !
    Un saludo
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nana,
    wenn´s hilft, ist doch gut. Hauptsache, Du wirst motiviert, da wirkt bei jedem was anderes. Ich muss mir immer eine Belohnung in Aussicht stellen :)
    Viel Erfolg!
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nana,
    bin gespannt auf deine Ergebnisse bezüglich des Armbandes. Wow tolle Bücher hast du ergattert, das ganze noch für einen guten Zweck, was will man mehr.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Die Bücher sind doch wie für dich gemacht. Tolle Aktion übrigens. Viel Erfolg beim Kampf um die Goldkarte!

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  11. Die Bücher sehen sehr interessant aus. Da sind bestimmt viele Anregungen für Quiltmuster raus zu ziehen.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  12. Wie weiß denn das Armband ob du genug geschlafen hast? ....Grübel.....
    Bin auch grad am abnehmen, obwohl ich es nicht so unbedingt nötig habe. Esse jeden Tag eine kl. scheibe Brot, ein kalorienarmes Mittag und etwas Quark mit Obst zum Nachtisch oder so ähnlich. so nehme ich kontinuirlich tägliech 200g ab und es fällt nicht wirklich schwer.
    LG von Steffie
    LG von Steffie

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...