Samstag, 28. Juni 2014

Quiltanfang

Viel habe ich noch nicht geschafft, aber der Anfang ist gemacht:


Ganz wichtig ist auch noch, daß ich meinen letzten Post korrigieren muß!

Das Bottom Line Garn ist kein Baumwollgarn, es ist Polyester!!! Ist aber trotzdem ein wunderbarer Faden.


Kommentare:

  1. Bin jetzt neugierig.... Was der Gedankengang hinter dieser Quilterei ist ?! :)
    Bei Dir weiss man ja das da was *hintersteckt * !

    AntwortenLöschen
  2. Bin auch neugierig!

    Gruß Marion,
    die sich freut, dass du kleine Blogpause machst :-)

    AntwortenLöschen
  3. Die neue Garnvorstellung ist sehr interessant. Vielen Dank.
    Bin gespannt wie Du diesen moderne Quilt fertig machst.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Super Garn, auch für needle-turn Applikationen. Der Faden "verschwindet", einfach toll.
    Der neue Wandbehang sieht sehr schön aus, da wird sich diene Tochter aber
    freuen.
    Schönes Wochenende.
    LG Karen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nana,
    der Quilt sieht toll aus und ich bin gespannt, wie er sich nach Deinem Quilting verändern wird.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  6. Bisher hab ich bei meinen Frühchenquilts kein FMQ gemacht, obwohl es mich herausgerfordert hat. Es gab die Anweisung nicht so viele Nähte...jetzt beginne ich doch. Und dazu nehme ich Dein Garn, auch wenns keine Baumwolle ist..Bin gespannt und irritiert, so ein modernes Muster....Schönen Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Mit den Quiltwellen bekommt das Muster ja noch mal eine ganz andere Wirkung!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Nana, jetzt lese ich hier schon eine Weile mit und finde alles spannend - Garn, Fitbit,Quilt....Richtig schön finde ich es hier.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin auch schon ganz gespannt auf ein weiteres, sicher wieder ganz tolles, Ergebnis. Lass uns nicht zu langen warten ....
    LG, Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nana,
    ich bin sehr gespannt, wie es hier weiter geht. Aber sicher hast du schon einen Plan im Kopf.
    LG Grit

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...