Montag, 30. Juni 2014

tolle Spende

Vielleicht erinnert Ihr Euch noch, daß ich die Tage diverse Zentangle Bücher auf dem Flohmarkt gekauft habe.

Schrieb mich die Dame dieser Bücher an, sie hätte noch Stoffe für mich, würde sie mir schenken und eben kam sie ganz unverhofft hierher gefahren und übergab sie mir mit dem Satz: "Zuhause steht noch so eine Kiste voll!"

Sie hat damals beim Schließen eines Gardinenladens ein bischen was gekauft und dies ist nun alles für mich:


Dieser "Strang" in Crashoptik hat´s mir besonders angetan:


Und das alles gab´s auch noch:



Und dieses:


Bei jedem Strang ist der letzte Stoff hinten die größte Ausgabe und hat hier und da auch solche Ausmaße:


Jetzt habe ich es erstmal hingehängt und muß genau überlegen, was ich damit anstellen werde.



Aber vielleicht hat Eine von Euch sowas auch schon mal verarbeitet und kann mir ein paar Tipps geben?

Ich freue mich und falls Du das liest, liebe Regina, hab ganz herzlichen Dank!!!!


Kommentare:

  1. Liebe Nana,
    Schätze über Schätze sind da wohl gerade bei Dir eingezogen. Da dürfen wir uns ja schon jetzt auf viele interessante Werke freuen. ;-)
    Vor Jahren habe ich auch einmal einen Regelbogen-Strang Gardinenstoff verarbeitet - guck doch einmal bei mir im Blog unter Februar 2011.
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Ideen-Entwickeln.
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nana,
    das ist ja ein tolles Geschenk! Die Stoffe würde ich an einem Probestück vor der Verarbeitung unbedingt auf Waschbeständigkeit und Farbechtheit beim Waschen prüfen, daß kann bei Gardinenstoffen anders sein als bei Patchworkstoffen! Auch die Lichtechtheit der Farben ist manchmal nicht so gut, je nach Qualität der Stoffe. Aber die Farbabstufungen sehen ja einfach toll aus, daraus kannst Du bestimmt etwas schönes nähen.
    Viele liebe Grüße von Beate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nana !
    Ich freue mich mit dir !!! So viele schöne Stoffe und die sind bei dir wirklich
    in den besten Händen ................ Ich bin sicher , dass wir demnächst wunderschöne Werke bewundern können !!!!
    Herzliche Grüße , Heidi

    AntwortenLöschen
  4. was hast du da tolles abgestaubt?! Super. Aus den etwas dickeren Übergardinen- oder Dekoschlastoffen könnte ich mir gut Taschen vorstellen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Super, tolle Schätze..dir wird bestimmt etwas dafür einfallen!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Nana, das sind tolle Stoffe. Ich habe solche auch mal geschenkt bekommen und schleiche um die meisten immer noch so rum. Vielleicht mit einem anderen Stoff drunter verarbeiten, das stelle ich mir ganz schön vor, wenn sie so ein bischen durchsichtig sind?
    Der Regenbogenstrang ist wirklich fantastisch. Bestimmt fällt Dir etwas
    wunderschönes dazu ein. glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Da hast ganz schön Beute gemacht,ich denke du hast da bestimmt super Ideen.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie schön, ich freue mich für dich
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  9. Oh Nana, da hast Du ja einen wahren Schatz bekommen. Ich bin sicher, dass Dir was ganz Tolles für die vielen Stoffe einfallen wird.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  10. Das hat sich ja echt gelohnt, die Ausbeute ist ganz schön beträchtlich. Einen Tipp zur Verarbeitung kann ich dir aber auch nicht geben aber ich denke, daß dir auf alle Fälle etwas einfallen wird.
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nana,
    irgendwann kommt das passende Projekt für die Stoffe. Erst mal ist es gut, dass Du sie hast :)
    Mir gefallen auch die schönen Garne. Ich mag ja gern die Madeira-Garne. Die bekomme ich auch hier im Laden.
    Danke, dass Du Dich nach meiner Nähmaschine erkundigt hast. Ich werde noch mal in Ruhe testen, ich denke aber, sie hat irgendwo eine Macke. Der Freihandquiltfuß lässt sich nicht immer gut absenken.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  12. da hast du ja einen kleinen Schatz erbeutet.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  13. Wow, das ist absolut toll ! Jatzt kannst Du nähen/Quilten bis der Arzt kommt. Dir wird garantiert etwas Passendes einfallen.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  14. Glückwunsch zu so einem Tollen Glücksgriff! Ich hatte mal ähnliches Glück an solche Stoffmuster zu kommen. Ein paar hab ich schon verwurschtelt, andere warten noch auf ihre Bestimmung.
    Ich bin gespannt was Du daraus machst!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Mensch, das sind ja echte Schätzchen! Wenn die Regenbogenstoffe weich genug sind, könnte man da bestimmt eine tolle, farbenfrohe Krabbeldecke machen. Ansonsten kann man die Stoffe super für Taschen und Utensilos verwenden. Ich habe auch schon mal welche dafür verwendet.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja klasse, wunderbare Farben haben die Stoffe. Da wird Dir bestimmt etwas tolles einfallen.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht nach einer Menge Stoff aus ;-). Kann mir aber vorstellen, daß die Qualitäten unterschiedlich sind und gewiß nicht leicht zu verarbeiten. Aber ich bin sicher, du findest genau das richtige Projekt für jeden Stoff.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  18. Hallo, was für Schätze. Aber da habe ich keine Bedenken, bei deiner Kreativität werden die tollen Stoffe nicht lange so "rumhängen". Ich denke die ein oder andere Idee hattest du schon beim sortieren. Ich bin gespannt.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...