Sonntag, 8. Juni 2014

Pfingstsonntag

Guckt Euch mal den Abendhimmel von gestern an... toll, oder? (Blick aus meinem Nähzimmer)


Heute hatten wir Strandtag und es war nur stellenweise richtig tolles Wetter, aber gegen Mittag wurde es dann super sonnig.


Bestückt mit genügend Proviant hielten wir durch bis 15 Uhr und dann wurde es ungemütlich und jetzt haben wir 22 Grad und leicht windig, es soll noch kühler werden. Und mit meinem Vater telefonierte ich und er berichtete mir, daß in Hessen locker 35 Grad seien. Boah, das sind mehr als zehn Grad Unterschied!

Übrigens: die Elbe hat schon 19 Grad Wassertemperatur!

Aber egal wie heiß oder kalt es ist, so schön hat es niemand in Hessen... gelle?



Kommentare:

  1. Schöner Abendhimmel und Strandtag klingt gut. Hier war es erst bedeckt, kurzfristig sonnig mit 26 Grad und inzwischen hat es 2 Stunden geschüttet... Nun ist "dicke " Luft.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Klingt nach einem gelungenem Tag. Hier gewittert es jetzt auch. Hoffentlich wird es nicht zu schlimm.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön Strandzeit ... ne in Hesse is es net so schö am Baggersee ... lol
    bei uns War ein ganz arg schlimmes Gewitter hier bei Bremen
    Schöne Strandzeit noch liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  4. Wir schmoren bei 35° ich liebe es war zu haben.
    Dein schöner Sterne Quilt durfte auch mit an den Strand,das würde ich nicht übers Herz bringen das kostbare Stück so in den Sand zu legen.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich sind meine Arbeiten (bis auf gaaaanz wenige Ausnahmen) alles Gebrauchsquilts und ich finde, die muß man sogar benutzen, sonst fristen sie ein trauriges Dasein. Heute sagte ein 10-Järiger: "Hast du das genäht?" Ich bejahte und er meinte: "Sieht ja richtig toll aus." Das hat mich und meinen Quilt gefreut. In der Schublade oder auf der Couch hätte er dieses Lob niemals bekommen.

      Nana

      Löschen
  5. Ja, liebe Nana , da hat dein Vater recht! Hier in Südniedersachsen garen wir bei 31Grad.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nana,
    so ein fauler Tag ist doch auch toll. Wir hatten heute in Brandenburg 32 Grad - jetzt ist es so schwül, man kann es kaum aushalten.
    Der grüne Quilt ist so toll - mich erinnert das Muster an Farne, die sich gerade entfalten - ich bin stark beeindruckt.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. such a peaceful scene and love your picnic quilt

    AntwortenLöschen
  8. Dein Sternenquilt sieht ja schön aus im Elbsand, liebe Nana. Ich hatte einen von meinen auch mit auf der Wiese...ja ja, sie müssen ordentlich benutzt werden unsere Quilts, ist doch eine Freude. Ja, hier war es superheiß und unser Picknick war wunderschön im Schlossgarten. Liebe Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
  9. Stimmt! So schön hat es in Hessen niemand! Du wohnst wirklich echt toll! So mit Strandnähe würde mir auch gefallen.

    Ich schicke dir ein paar heiße Grüße!
    Marion

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nana,
    so ein Strandtag ist doch fast wie Urlaub.
    Dein Sternenquilt ist traumhaft schön, ich finde auch das man die Quilts benutzen soll, für die Schublade viel zu schade.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  11. Schön habt Ihr es gestern gehabt und der Abendhimmel sieht klasse aus.
    Wir hatten 34 Grad auf der Terrasse und ich fand es fürchterlich. Für so viel Hitze bin ich nicht gemacht.
    Schönen Pfingstnachmitag noch...
    Marle

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nana,
    ja, Ihr habt es einfach nur schön an der Elbe. Im Schrank kann man Deinen Quilt ja auch nicht bewundern, aber auf dem Sofa schon:-))))
    LG Lotti

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...